Indoor Michael

Benutzeravatar
Lot-Ionan
Beiträge: 701
Registriert: 26.05.2006, 10:14
Wohnort: Winsen/Luhe
Kontaktdaten:

Re: Indoor Michael

Beitragvon Lot-Ionan » 06.05.2009, 21:52

Hi Frank, Hi Forum

Mein Ficus gedeiht wie verrückt. Die Drähte konnte ich bereits abnehmen und er behält die Form. Bald gehts dann mal wieder an das Schneiden. Ich versuche mal, morgen ein Update als Foto zu bringen.

Bis dahin: Have fun

LG Michael

Benutzeravatar
Wothan
Beiträge: 1150
Registriert: 20.01.2008, 12:56
Wohnort: Leimersheim

Re: Indoor Michael

Beitragvon Wothan » 07.05.2009, 07:16

hallo michael,

.....na dann mal los.

gruß
frank

Benutzeravatar
Lot-Ionan
Beiträge: 701
Registriert: 26.05.2006, 10:14
Wohnort: Winsen/Luhe
Kontaktdaten:

Re: Indoor Michael

Beitragvon Lot-Ionan » 07.05.2009, 08:45

Hallo Frank

Hier ein Fotoupdate meines Ficus.

LG Michael
Dateianhänge
Ficusl02.jpg
Ficusl02.jpg (68.86 KiB) 5316 mal betrachtet

Stefan_E
Beiträge: 64
Registriert: 25.03.2008, 19:15
Wohnort: Wörgl (Tirol) / Wien

Re: Indoor Michael

Beitragvon Stefan_E » 07.05.2009, 13:33

Hallo Michael!

Deinem Ficus scheint es ja super zu gehen!!!!
Er wirkt zur Zeit noch etwas 2 dimensional. Vielleicht kannst du dies etwas kompensieren indem du die vorhandenen Äste etwas breiter fächerst und nach hinten gehen lässt.
Die Spitze würde ich, damit der Baum nicht zu groß wird, mit dem von mir markierten "Rückseitenast" neu gestalten. Hab mal ein paar Sachen in dein Foto eingezeichnet.
Bin schon sehr gespannt wie du weiter vorgehst!

lg, Stefan
Dateianhänge
Ficusl02_michael_net.jpg
Ficusl02_michael_net.jpg (67.73 KiB) 4854 mal betrachtet

Benutzeravatar
Lot-Ionan
Beiträge: 701
Registriert: 26.05.2006, 10:14
Wohnort: Winsen/Luhe
Kontaktdaten:

Re: Indoor Michael

Beitragvon Lot-Ionan » 11.05.2009, 19:57

Hi
Vielen Dank für dein Virtual.

Ich bin mir hinsichtlich der weiteren Spitze noch nicht richtig schlüssig. Ich werde noch ein wenig warten.

Ansonsten wird er obere starke Ast auf der linken Seite recht dominant. Diesen werde ich demnächst leicht einkürzen und dann hoffen, dass der linke unterste Ast stärker wird.

LG Michael

Benutzeravatar
Lot-Ionan
Beiträge: 701
Registriert: 26.05.2006, 10:14
Wohnort: Winsen/Luhe
Kontaktdaten:

Re: Indoor Michael

Beitragvon Lot-Ionan » 13.01.2010, 13:42

Hallo Stefan

Ich habe die Spitze jetzt eingekürzt und den kleinen Ast, der nach links führt, als neue Spitze gewählt.

LG Michael

Benutzeravatar
Lot-Ionan
Beiträge: 701
Registriert: 26.05.2006, 10:14
Wohnort: Winsen/Luhe
Kontaktdaten:

Re: Indoor Michael

Beitragvon Lot-Ionan » 25.05.2010, 19:38

Hi

Wie ich es sehe, ist mal wieder ein Fotoupdate fällig. Ich hoffe, ich kann es in den nächsten Tagen machen.

Mein Ficus macht sich richtig gut. Bis dahin.

Gruß Michael

Benutzeravatar
Lot-Ionan
Beiträge: 701
Registriert: 26.05.2006, 10:14
Wohnort: Winsen/Luhe
Kontaktdaten:

Re: Indoor Michael

Beitragvon Lot-Ionan » 16.11.2010, 11:29

Hallo Leute

Hier mal ein Update meines Ficus. Vielleicht Tipps zur weiteren Gestaltung? Ich habe ihn das ganze Jahr einfach wachsen lassen.

Gruß Michael
Dateianhänge
16.11.2010 (1)1.jpg
16.11.2010 (1)1.jpg (59.84 KiB) 4306 mal betrachtet
16.11.2010 (3)1.jpg
16.11.2010 (3)1.jpg (58.93 KiB) 4306 mal betrachtet

Benutzeravatar
Wothan
Beiträge: 1150
Registriert: 20.01.2008, 12:56
Wohnort: Leimersheim

Re: Indoor Michael

Beitragvon Wothan » 20.11.2010, 16:13

hallo michael,
ich würde mich jetzt langsam mal dran machen und die äste nach unten biegen. nach und nach solltest du jetzt eine struktur in dein gehölz bekommen. einfach mal nach unten drahten oder abspannen. hier kannst du einfach nach dem lehrbuch vorgehen.... erster ast, zweiter ast, tiefenast..... usw bis hoch in die spitze.

gruß
frank

Benutzeravatar
Lot-Ionan
Beiträge: 701
Registriert: 26.05.2006, 10:14
Wohnort: Winsen/Luhe
Kontaktdaten:

Re: Indoor Michael

Beitragvon Lot-Ionan » 22.11.2010, 17:54

Hallo

Struktur hört sich gut an. Also runterbiegen angesagt. Das Runterbiegen bis zur Waagerechten oder weiter runter? Und wie lange sollten beim Ficus die Drähte dranbleiben?

Kein Schneiden?

Gruß Michael

Benutzeravatar
Lot-Ionan
Beiträge: 701
Registriert: 26.05.2006, 10:14
Wohnort: Winsen/Luhe
Kontaktdaten:

Re: Indoor Michael

Beitragvon Lot-Ionan » 30.11.2010, 17:34

Hallo

Habe alle Äste, soweit möglich, nach unten abgespannt. Ich lasse die Spanndrähte bis zum Frühjahr dran. Oder spricht etwas dagegen?

Die Spitze habe ich gekürzt und den obersten kleinen Ast als neue Spitze hochgedrahtet.
So kommt der Baum nicht so schnell in die Höhe.

Gruß Michael

Benutzeravatar
Lot-Ionan
Beiträge: 701
Registriert: 26.05.2006, 10:14
Wohnort: Winsen/Luhe
Kontaktdaten:

Re: Indoor Michael

Beitragvon Lot-Ionan » 21.04.2011, 10:36

Hallo

Hier einmal zwei Fotos vom aktuellen Stand.
Die Spitze formt gerade eine neue Etage. Ansonsten schneide ich nur noch an den Ästen, wenn ca 6-8 Blätter entstanden sind, auf 2 Blätter zurück.
Hin und wider düngen mit Biogold und abwarten.

Gruß Michael
Dateianhänge
Ficus1.jpg
Ficus21.jpg


Zurück zu „Klassenzimmer Indoorkurs“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  •  Suche
  • erweiterte Suche


  •  Freundeskreis Unterstützung

  •  Das BFF empfiehlt
  • Bonsaischule Enger

    Die neuesten Angebote:

  •  Bilder-Kaleidoskop
  • Dies ist ein Fenster für das Bilderkaleidoskop, welches in Kürze hier zu finden sein wird :)

  •  Impressum, Nutzungsbedingungen