Menue

Empfehlenswerte Literatur zu Schalen?

.... und Peter Krebs antwortet.

Empfehlenswerte Literatur zu Schalen?

Beitragvon netztaucher am 19.11.2012, 11:36

einen schönen guten tag,

leider hat meine suche nichts befriedigendes zu tage gefördert.
gibt es eine liste an büchern speziell zu schalen, oder ähnliche
quellen ei die?
http://www.peter-krebs.de/index.php?page=bonsaischalen

das habe ich durch, mir fehlt dennoch ein guter/genereller ein-
stieg welche schale zu welcher art von baum usw. es gibt da doch
bestimmt was feines, oder?

bis dann, marco.
netztaucher
 
Beiträge: 32
Registriert: 15.07.2012, 14:45
Galerie

Re: Empfehlenswerte Literatur zu Schalen?

Beitragvon blindqvist am 19.11.2012, 12:03

I.d.R. solltest du alles auf der Homepage von Herrn Krebs finden (auch Informationen über Bücher). Einfach nur fleißig stöbern...
Benutzeravatar
blindqvist
 
Beiträge: 90
Registriert: 20.08.2012, 14:49
Wohnort: 23769 Fehmarn
Galerie

Re: Empfehlenswerte Literatur zu Schalen?

Beitragvon Heike_vG am 19.11.2012, 15:12

netztaucher hat geschrieben:... mir fehlt dennoch ein guter/genereller einstieg welche schale zu welcher art von baum usw. es gibt da doch bestimmt was feines, oder?


Hallo Marco,

so etwas gibt es leider nicht, jedenfalls nicht auf Deutsch in Buchform. Bengt hat aber vollkommen Recht, wenn Du die http://www.bonsaischalen.info -Seite von Peter Krebs komplett gelesen und verinnerlicht hast, dann weißt Du schon eine Menge über Bonsaischalen.

Weil Einstiegsinformationen über die Schalenwahl ansonsten relativ rar sind, habe ich außer diesem Fachwissenartikel viewtopic.php?f=72&t=20240 , den Du bestimmt schon gelesen hast, inzwischen einen Vortrag mit Powerpoint-Präsentation dazu erarbeitet, den ich in Rostock auf den Bonsaitagen erstmals gehalten habe. Aber das Thema ist enorm groß und weit, es erfordert viel Lernen und Schulung des Blicks dafür. Das erwirbt man erst über die Jahre und nicht durch Lektüre eines einzelnen Buchs.

Liebe Grüße,

Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland
Benutzeravatar
Heike_vG
 
Beiträge: 16220
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Galerie

Re: Empfehlenswerte Literatur zu Schalen?

Beitragvon netztaucher am 19.11.2012, 15:35

Heike_vG hat geschrieben:so etwas gibt es leider nicht


das ist eine klare ansage, das hilft mir weiter.

Heike_vG hat geschrieben:Powerpoint-Präsentation dazu erarbeitet


gibt es den irgendwo?

Heike_vG hat geschrieben:das Thema ist enorm groß und weit, es erfordert viel Lernen und Schulung des Blicks dafür. Das erwirbt man erst über die Jahre und nicht durch Lektüre eines einzelnen Buchs.


ich war mir unsicher ob ich richtig suchte, oder die von,
dir beschriebene, harte tour "der richtige weg" ist. jetzt
ist mir das klarer.


hab dank.
bis dann, marco.
netztaucher
 
Beiträge: 32
Registriert: 15.07.2012, 14:45
Galerie

Re: Empfehlenswerte Literatur zu Schalen?

Beitragvon Heike_vG am 19.11.2012, 15:42

netztaucher hat geschrieben:
Heike_vG hat geschrieben:Powerpoint-Präsentation dazu erarbeitet

gibt es den irgendwo?


Das nächste Mal werde ich den Vortrag voraussichtlich im März bei der offiziellen Minoru-Eröffnung in Neckargemünd halten.

LG, Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland
Benutzeravatar
Heike_vG
 
Beiträge: 16220
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Galerie

Re: Empfehlenswerte Literatur zu Schalen?

Beitragvon manuu29 am 19.11.2012, 15:46

Oder in 2 Jahren evtl in Lippstadt wieder
wenn die die reinwollen die die rauswollen nicht rauslassen,können die die rauswollen die die reinwollen nicht reinlassen (ganz logisch oder)
Benutzeravatar
manuu29
Freundeskreis
 
Beiträge: 3803
Registriert: 01.03.2009, 22:20
Wohnort: berlin
Galerie

Re: Empfehlenswerte Literatur zu Schalen?

Beitragvon netztaucher am 19.11.2012, 15:50

ich meinte als download :-) minoru könnte aber fast was werden.

bis dann, marco.
netztaucher
 
Beiträge: 32
Registriert: 15.07.2012, 14:45
Galerie

Re: Empfehlenswerte Literatur zu Schalen?

Beitragvon peter krebs am 20.11.2012, 09:56

Hallo Marco,
da hat Heike recht, es gibt in der ganzen Bonsai-Weltliteratur kein solches Buch und keine Webseite. Wenn es dieses Buch geben würde, dann hätte es 1001 Seiten und es gäbe davon Band 1, 2 und 3.
In der Fachliteratur wird dieses Thema nur peripher angesprochen, oder es ist überhaupt nicht zu finden.
Ich habe bis jetzt auch noch keine Homepage gefunden, in welcher das Thema ausführlich gesprochen wird.
Du wirst Dir wohl oder übel, wenn Du dieses Thema für Dich erschließen möchtest, selbst die Mosaiksteinchen zusammenfügen müssen, um Deinen eigenen Geschmack zu finden.
Vielleicht hast Du ja auch schon hier in dieser Rubrik in mein Virtual-Thread eingesehen. Hier hast Du schon einmal ein breites Übungsfeld, um Deinen Geschmack zu stärken.

viewtopic.php?f=38&t=28616

Viele Grüße
Peter
Benutzeravatar
peter krebs
 
Beiträge: 1797
Registriert: 09.09.2008, 18:18
Wohnort: 35745 Herborn
Galerie

Re: Empfehlenswerte Literatur zu Schalen?

Beitragvon netztaucher am 20.11.2012, 10:03

peter krebs hat geschrieben:da hat Heike recht, es gibt in der ganzen Bonsai-Weltliteratur kein solches Buch und keine Webseite.


manchmal braucht es eben eine klare ansage,
die einem alle illusionen raubt ;-)

peter krebs hat geschrieben:selbst die Mosaiksteinchen zusammenfügen


ja, sehr gern.


peter krebs hat geschrieben:Vielleicht hast Du ja auch schon hier in dieser Rubrik in mein Virtual-Thread eingesehen.


ja, das habe ich. ich habe auch schon etwas probiert. aus der enger schalensammlung im shop
habe ich mir etwas freigestellt. sieht nicht so perfekt aus. woher stammen denn die freigestel-
lten schalen für die virtuals. eigene fotos?


vor einigen monaten habe ich ja eine schöne schale von dir bekommen. diese rote passt ganz
gut zu einem malus. der wird im frühjahr getopft.


bis dann, marco.
netztaucher
 
Beiträge: 32
Registriert: 15.07.2012, 14:45
Galerie

Re: Empfehlenswerte Literatur zu Schalen?

Beitragvon peter krebs am 20.11.2012, 10:31

Hallo Marco, (bist Du Marco M.?)

auf der Suche nach Wissen und Sicherheit kann man ganz gelassen bleiben, kommt, wenn man sucht, fast ganz von alleine.

Auf den Schalenfotos, die ich benutze, liegt ein Copyright,
doch ich darf sie benutzen, sie befinden sich in meiner Bildbibliothek.

Viel Freude mit der „Roten Lola“

Viele Grüße
Peter
Benutzeravatar
peter krebs
 
Beiträge: 1797
Registriert: 09.09.2008, 18:18
Wohnort: 35745 Herborn
Galerie

Re: Empfehlenswerte Literatur zu Schalen?

Beitragvon netztaucher am 20.11.2012, 10:34

peter krebs hat geschrieben:Hallo Marco, (bist Du Marco M.?)


fast, marco n. *daumen_new*


bis dann, marco.
netztaucher
 
Beiträge: 32
Registriert: 15.07.2012, 14:45
Galerie

Re: Empfehlenswerte Literatur zu Schalen?

Beitragvon netztaucher am 20.11.2012, 18:19

guten abend,

ich habe jetzt, auf die schnelle, eine buche freigestellt. und die
Yokkaichi, Japan Bestellnummer: Y-417 vom sponsor draufgebügelt.

Hainbuche.jpg
Carpinus betulus


es trifft fast meinen geschmack.

die hainbuche:
Größe: 530mm
Stammbreite: 39mm
Kronenbreite: 450 x 350

was meint ihr zu der schale?

bis dann, marco.
netztaucher
 
Beiträge: 32
Registriert: 15.07.2012, 14:45
Galerie

Re: Empfehlenswerte Literatur zu Schalen?

Beitragvon peter krebs am 21.11.2012, 09:13

Hallo Marco,

Dein Virtual ist Dir doch schon einmal gut gelungen. Wenn Du bei dieser Schale Schmetterlinge in den Bauch bekommst,
dann ist es für Dich die richtige Schale.
Zu der Größe der Schale müsste ich jetzt fragen: „Ist die Schale für die nächsten 5-8 Jahre vorgesehen,
dann würde sie passen.
Soll die Schale eher jetzt zu dem Baum passen, dann müsste sie kürzer sein, sonst verliert sich der Baum darin“.

Das ist der richtige Weg um den eigenen Geschmack zu stärken.

Viele Grüße
Peter
Benutzeravatar
peter krebs
 
Beiträge: 1797
Registriert: 09.09.2008, 18:18
Wohnort: 35745 Herborn
Galerie


Zurück zu Schalenkunde - Du fragst....

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast