Die Suche ergab 166 Treffer

von stoefal
16.04.2014, 13:10
Forum: Bonsaipflege
Thema: Blattläuse
Antworten: 22
Zugriffe: 1973

Re: Blattläuse

Ich sprühe offt täglich, wenns nötig ist und habe noch nichts negatives feststellen können...in das Substrat würde ich allerdings nicht zuviel rein lassen, da die Microorganismen vermutlich auch den Löffel ab geben...
von stoefal
15.04.2014, 10:55
Forum: Bonsaipflege
Thema: Blattläuse
Antworten: 22
Zugriffe: 1973

Re: Blattläuse

Hallo! Ich nutze auch immer den Nikotinsud...ohne ists kaum zu schaffen bei der Ameisenpopulation in meinem Garten... Nun hätte ich 2 Möglichkeiten... Ameisen töten, was ich aber ungern machen würde...oder die Nikotinkeule. Unbehandelte Pflanzen werden im laufe des Frühlings regelrecht mit Lehm eing...
von stoefal
05.01.2014, 22:28
Forum: Basics
Thema: Ficus Beleuchtung
Antworten: 52
Zugriffe: 5638

Re: Ficus Beleuchtung

Hallo!

Ich kann zu dieser Beleuchtung raten :)http://www.growandstyle.de/shop/artikel ... LMPF12SETW

Habe selbst 2 Stück in Reihe geschalten, allso 2x 150w und komme so auf 30000lux ;)
von stoefal
21.11.2013, 20:05
Forum: Basics
Thema: Ficus Beleuchtung
Antworten: 52
Zugriffe: 5638

Re: Ficus Beleuchtung

Hallo! Wie gesagt, 6500k sollte die bessere und auch günstigste Variante sein, ob du die in Form von ESL oder Röhren abstrahlst ist relativ egal. Ich habe die Osram "Fluora" Pflanzenröhren mit fast identischem Spectrum wie die Megaman Produkte eine Überwinterungsperiode getestet und musste feststell...
von stoefal
20.11.2013, 23:10
Forum: Basics
Thema: Ficus Beleuchtung
Antworten: 52
Zugriffe: 5638

Re: Ficus Beleuchtung

Hallo! Die "Pflanzenlampe" würde ich gegen eine 6500k "Daylight" Energiesparlampe austauschen...die sognenannten Pflanzenlampen geben hauptsächlich Wärme und rotes Licht ab, und das ist alles andere als förderlich für Triebwachstum (rot ist was für die Blumen)... mit 2x20watt und evtl. eine Fassung ...
von stoefal
26.10.2013, 21:07
Forum: Gestaltung
Thema: Werdegang Mikawa
Antworten: 68
Zugriffe: 5087

Re: Schalenauswahl Ahorn

Hallo zusammen!

Auf lange sicht gesehen wär die "135 Grad" auch meine Front... man sollte ja das Ziel und nicht den Weg fokusieren :>

Die Schnittstellen verheilen, die Knubbel geben Charm, und das Nebari inkl. Stammansatz sehen wuchtiger aus...

mfg
von stoefal
14.09.2013, 19:46
Forum: Gestaltung
Thema: grüner Fächerahorn von der Baumschule
Antworten: 8
Zugriffe: 1658

Re: grüner Fächerahorn von der Baumschule

Vielen Dank! Das macht Mut, wenn man Zuspruch von der obersten Liga bekommt :)
von stoefal
13.09.2013, 22:03
Forum: Gestaltung
Thema: grüner Fächerahorn von der Baumschule
Antworten: 8
Zugriffe: 1658

Re: grüner Fächerahorn von der Baumschule

Danke für das Feedback! Die Substämme werden noch deutlich eingekürzt (der linke um 3/4 der rechte um 1/2 und beim mittleren kommt ca 1/3 weg, aber erst bei vollständigem Laubabfall) Das Nebari wird hoffe ich mit der Zeit rückknospen und sich zu einem Teller verwachsen (mit Ritzen und Schlauchgummi)...
von stoefal
13.09.2013, 17:46
Forum: Gestaltung
Thema: grüner Fächerahorn von der Baumschule
Antworten: 8
Zugriffe: 1658

grüner Fächerahorn von der Baumschule

Hallo zusammen! Ich möchte euch meinen Neuzukömmling vorstellen, einen mächtigen Fächerahorn. Ich habe diese Pflanze gleich neu getopft (80%Blähtonbruch 20%Torf) da er in einem massiven Lehmklumpen stand, und ein tolles Nebari kam zum vorschein *dance* ebenso wurde die Grünmasse um ca. 50% reduziert...
von stoefal
10.09.2013, 17:33
Forum: Bonsaipflege
Thema: Abmoosung und ein Problem...
Antworten: 10
Zugriffe: 1446

Re: Abmoosung und ein Problem...

Danke für die tolle Info.

Ich werd auf alle fälle im Frühling den Wurzelballen auswaschen und schneiden und den Kallus nochmal nachschneiden, mal sehen was kommt...

mfg
Christoph
von stoefal
09.09.2013, 09:33
Forum: Gestaltung
Thema: mein Bauhausrohling
Antworten: 51
Zugriffe: 7535

Re: mein Bauhausrohling

Hallo!

Der Rückschnitt und Blattschnitt wird bei der Umsiedlung in die Growbox gemacht da folgen auch wieder Fotos.

mfg
von stoefal
09.09.2013, 09:27
Forum: Bonsaipflege
Thema: Abmoosung und ein Problem...
Antworten: 10
Zugriffe: 1446

Re: Abmoosung und ein Problem...

Über die Leitungsbahnen die sich in den äußeren Jahresringen des Splintholzes bilden wird die Grünmasse von den Wurzeln aus mit Wasser versorgt. Die Grünmasse verwandelt über die Fotosynthese Sonnenlicht etc. in Glucose. Diese wird im Kambium zu den Wurzeln transportiert. An der Abmoosstelle entste...
von stoefal
09.09.2013, 09:10
Forum: Bonsaipflege
Thema: Abmoosung und ein Problem...
Antworten: 10
Zugriffe: 1446

Re: Abmoosung und ein Problem...

Danke für die Antworten... Ja es wird nicht einfach für den Ahorn, wie gesagt ich hätte ihn nicht getrennt wenn nicht so derartig viele Wurzeln in dem Container gesehen hätte... Und das vermeitlich wenige Grün liegt an der Größe und der damit verbundenen Transportschwierigkeiten... Den Kalluswulst k...
von stoefal
08.09.2013, 18:58
Forum: Gestaltung
Thema: Acer neglectum 'Annae'
Antworten: 37
Zugriffe: 4422

Re: Acer neglectum 'Annae'

Hallo zusammen,

ein Update zum Annae...

Dieser Baum ist heuer in der Holzkiste um ca 1,5 Meter gewachsen, wird nach Blattwurf wieder auf eine Knospe dezimiert *daumen_new*

mfg Christoph
von stoefal
08.09.2013, 18:55
Forum: Gestaltung
Thema: mein Bauhausrohling
Antworten: 51
Zugriffe: 7535

Re: mein Bauhausrohling

Update zum Krückenficus, ab morgen wandert er ins Gewächshaus...

mfg
Christoph