Die Suche ergab 2818 Treffer

von bonsaiheiner
15.01.2019, 11:15
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: panaschierter Benjamin ex Georg
Antworten: 14
Zugriffe: 1041

Re: panaschierter Benjamin ex Georg

Hallo, Rüdiger,
Schön zu sehen, wie der ficus mit den Jahren immer mehr Ausdruckskraft gewinnt.
So einer, mit dem man durch "dick und dünn" gegangen ist, der wächst einem ans Herz.
Der wird zu einem geschätzten Begleiter, der wird nie auf der Verkaufsliste auftauchen.
Beste Grüße,
Heiner
von bonsaiheiner
14.01.2019, 17:05
Forum: Shohin
Thema: Korkrindenulme, leicht geneigt
Antworten: 65
Zugriffe: 5957

Re: Korkrindenulme, leicht geneigt

Mit dem folgenden Bild durfte sich die kleine Korkrindenulme in der Januarausgabe der "Bonsai Art" als Shohin des Monats präsentieren.
Drüge Korkulme IV 20.11.18.jpg
Drüge Korkulme IV 20.11.18.jpg (384.68 KiB) 194 mal betrachtet
von bonsaiheiner
12.01.2019, 16:06
Forum: Gestaltung
Thema: Jadebaum-Steckling
Antworten: 23
Zugriffe: 4554

Re: Jadebaum-Steckling

Hallo, der bisher hier gezeigte Steckling ist ja an den Ammersee gewandert. Deshalb soll dieser Thread mit 2 weiteren Stecklingen fortgesetzt werden. Den ersten nenne ich mal den "Birnbaumtyp", der zweite heisst "Kirschbaumtyp". Bisher habe ich bei beiden darauf Wert gelegt, einen möglichst natürlic...
von bonsaiheiner
09.01.2019, 11:08
Forum: Basics
Thema: Meine Chinesische Ulme - Erste Probleme und Anfängerfragen
Antworten: 16
Zugriffe: 910

Re: Meine Chinesische Ulme - Erste Probleme und Anfängerfragen

Hallo Bonsaiwave. es zeigt sich wieder einmal, dass aufgeräumt werden muss mit der Vorstellung, dass Kühle den Bäumen nicht guttut. Das Gegenteil ist der Fall. Kühle Überwinterung hat außerdem den Vorteil, dass der Baum in Winterruhe verharrt, nicht anfängt, verfrüht auszutreiben und dann bei relati...
von bonsaiheiner
07.01.2019, 17:43
Forum: Basics
Thema: Meine Chinesische Ulme - Erste Probleme und Anfängerfragen
Antworten: 16
Zugriffe: 910

Re: Meine Chinesische Ulme - Erste Probleme und Anfängerfragen

Hallo, die chinesische Ulme (ulmus parvifolia) ist die einzige ostasiatische Ulme, die teilimmergrün ist, also bis weit in den Winter hinein einen Grossteil ihrer Blätter behält und erst mit dem Neuaustrieb im Frühjahr nach und nach ihre alten Blätter abwirft. Je mehr man sich von der veralteten Ans...
von bonsaiheiner
01.01.2019, 21:26
Forum: Gestaltung
Thema: Entwicklung einer Besen-Ulme
Antworten: 64
Zugriffe: 6466

Re: Entwicklung einer Besen-Ulme

.. die nackige Ulme braucht mehr Zuwendung im Frühjahr: Rückschnitt und strenge Selektion der Primäräste, dazu eine Kontrolle ob sich am Nebari was getan hat. Wie schon früher prognostiziert, ist die Schnittstelle praktisch zu. Hätte ich so schnell nicht erwartet. .. Hallo Rainer,, völlig richtig m...
von bonsaiheiner
28.12.2018, 18:35
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Acer palmatum "tennyo no hoshi"
Antworten: 79
Zugriffe: 10267

Re: Acer palmatum "tennyo no hoshi"

Hallo Thorsten, das hängt davon ab, ob ich einen Yatsubusa-Ahorn wie den A.p. tennyo no hoshi oder einen gewöhnlichen Fächerahorn beschneide. Der t.n.h. hat bereits im Herbst eine überbordende Anzahl von winzigen Knospen. Die müssen vereinzelt werden, günstig sitzende werden erhalten, in Quirlen wac...
von bonsaiheiner
24.12.2018, 16:09
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Historie eines Tombola-Baumes, chinesische Ulme
Antworten: 140
Zugriffe: 18844

Re: Historie eines Tombola-Baumes, chinesische Ulme

Hallo,
der Baum stand bis -4° draußen und ist erst gestern ins Kalthaus eingezogen.
Erstmals hat er dadurch sein Laub bereits vor Weihnachten weitgehend verloren. Leider kommt das Foto für ein gutes Herbstbild deshalb zu spät.
ulmus parvifolia Tombola 23.18.18jpg.jpg
ulmus parvifolia Tombola 23.18.18jpg.jpg (386.87 KiB) 277 mal betrachtet
Frohe Festtage,
Heiner
von bonsaiheiner
24.12.2018, 15:46
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Acer palmatum "tennyo no hoshi"
Antworten: 79
Zugriffe: 10267

Re: Acer palmatum "tennyo no hoshi"

... aber mit der Realisierung habe ich noch bis ca. Mitte Dezember Zeit, wenn ich ihn in 2019 umtopfe, sogar bis Anfang März. Vorausgesetzt, ich langweile Euch nicht zu sehr mit diesem Thema, werde ich Euch das Ergebnis dann zeigen. ... Hallo, das bißchen Draht war nicht so zeitraubend, aber das Gl...
von bonsaiheiner
23.12.2018, 19:08
Forum: Gestaltung
Thema: Dreispitzahorn Weiterentwicklung
Antworten: 9
Zugriffe: 758

Re: Dreispitzahorn Weiterentwicklung

Na dann ist ja alles in Butter, Stefanie!
Aber bitte nicht vergessen, ihn ab und zu mal wieder zu zeigen.
Lieben Gruß,
Heiner
von bonsaiheiner
23.12.2018, 19:03
Forum: Gestaltung
Thema: Feldulme
Antworten: 8
Zugriffe: 955

Re: Feldulme

Uiii, der Baum gefällt mir, den hätte ich zu Flohmarktpreisen auch mitgenommen, auch wenn ich mir eigentlich keine neuen Bäume mehr anschaffen will. Das soll natürlich nicht heissen, dass es an ihm fast nichts mehr zu machen gibt. Das Gegenteil ist wohl der Fall. Der Abgabngswinkel der ersten beiden...
von bonsaiheiner
23.12.2018, 18:37
Forum: Gestaltung
Thema: Dreispitzahorn Weiterentwicklung
Antworten: 9
Zugriffe: 758

Re: Dreispitzahorn Weiterentwicklung

Stefanie, Angst zu verbreiten, ist nicht meine Absicht. Ich bin bei den Fotos halt unsicher und das Grundgerüst des Baumes spricht mich an. Meine Dreispitze stehen in Akadama 65-70%, 15-20 % Bims, in etwas gebrochenem Blähton und ganz wenig Blumenerde. Wenn er wenig Knospen hat, wird er im Frühjahr ...
von bonsaiheiner
23.12.2018, 18:19
Forum: Gestaltung
Thema: Rotbuche windgepeitscht
Antworten: 41
Zugriffe: 5112

Re: Rotbuche windgepeitscht

Hallo Herbert, windgepeitscht ist Drama pur. Die Spannung wird verstärkt, wenn der Stamm sich erst dem Wind entgegenstemmt, schlußendlich mit seiner Verzweigung ihm dann aber doch folgen muß. Akkuratesse ist dabei vonnöten,... aber wem sage ich das... Ein reizvolles, interessantes Thema, Ratschläge?...
von bonsaiheiner
23.12.2018, 17:52
Forum: Gestaltung
Thema: Dreispitzahorn Weiterentwicklung
Antworten: 9
Zugriffe: 758

Re: Dreispitzahorn Weiterentwicklung

Hallo Stefanie, bei Deinem Baum, der ein Dreispitz sein soll habe ich irgendwie ein mulmiges Gefühl. Der sieht irgendwie nicht gesund aus, als Dreipitz meine ich. Oder liegt es an der Aufnahmetechnik? Den langen unteren Strampel auf dem ersten Foto links kann man entfernen, die übrigen Äste scheinen...
von bonsaiheiner
22.12.2018, 15:56
Forum: Shohin
Thema: Kleine Korkrindenulme
Antworten: 69
Zugriffe: 7067

Re: Kleine Korkrindenulme

Hallo Fips, da haben wir´s wieder: Die Korkrindenulme neigt leider zum "spontanen" Abwerfen von bereits aufgebauten Ast- und Zweigpartien. https://www.bonsai-fachforum.de/viewtopic.php?f=9&t=48189 Der Neuaufbau gelingt Dir gut, das wird was werden :) . Vielleicht ist bereits wieder der Zeitpunkt gek...