Die Suche ergab 3173 Treffer

von bonsaiheiner
29.07.2020, 10:32
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Zirbelkiefer #1
Antworten: 11
Zugriffe: 705

Re: Zirbelkiefer #1

Wieder mal ein Lehrstück für die gesamte Zunft!
von bonsaiheiner
26.07.2020, 15:55
Forum: Gestaltung
Thema: was mache ich bloß mit dieser Eibe ?
Antworten: 14
Zugriffe: 1157

Re: was mache ich bloß mit dieser Eibe ?

Hippo hat geschrieben:
26.07.2020, 14:48
Frank 3 hat geschrieben:
26.07.2020, 14:33
Meine erste Idee war, den Baum nach dem ersten Seitenast zu kappen bzw. einzukürzen und neu aufzubauen.
Dito! *daumen_new*

Gruss George
Kann man machen, aber dann wollen die relativ starkvolumigen Oberflächenwurzeln nicht mehr so recht zu der kleineren Baumgestalt passen *floet*
von bonsaiheiner
26.07.2020, 15:50
Forum: Bonsaipflege
Thema: Gehen Bäume durch regelmäßigen Wassermangel kaputt?
Antworten: 8
Zugriffe: 578

Re: Gehen Bäume durch regelmäßigen Wassermangel kaputt?

Laubbäume sind eher gutmütig, wenn der Wassermangel nicht zu intensiv ist und auch nicht zu lange dauert. Heike hat es ja schon gesagt: Sie zeigen meistens durch hängende Triebe und auch Blattverformungen an, dass es ihnen bei mehr Wassergabe besser gehen könnte. Bei Nadelbäumen sieht es etwas ander...
von bonsaiheiner
21.07.2020, 10:57
Forum: Shohin
Thema: Wildolivenknirps
Antworten: 65
Zugriffe: 9839

Re: Wildolivenknirps

Kein Problem, Barbara,
das kann man natürlich machen und, vor allem,
beim nächsten Umpflanztermin berücksichtigen!
Liebe Grüße Heiner
von bonsaiheiner
20.07.2020, 13:57
Forum: Shohin
Thema: Wildolivenknirps
Antworten: 65
Zugriffe: 9839

Re: Wildolivenknirps

Hallo, wieder ein Jahr vergangen *schreck* Das aktuelle Foto zeigt das Ende der Strukturierung; die Äste,deren Verteilung,die Ansicht, das ist gefunden. Der starke Stamm verhindert bei den neugestalteten unteren Ästen eine Rückkehr zum Busch-look. Es zeigt sich, daß stehengebliebene trockene Aststüm...
von bonsaiheiner
15.07.2020, 13:13
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Orientalische Hainbuche #82
Antworten: 15
Zugriffe: 2176

Re: Orientalische Hainbuche #82

... Die Schale war die beste, die vorhanden war. In der Größenordnung muss man nehmen, was man bekommt. So was gibt es nicht am Markt und ist fast unerschwinglich. Ab 70 cm Länge macht keiner der bekanntesten Schalenmacher so was. Wieso "vorhanden war"?. Die Schale wirkt auf mich wie für den Baum g...
von bonsaiheiner
10.07.2020, 14:00
Forum: Gestaltung
Thema: Ergebnisse nach Heckenschnitt
Antworten: 15
Zugriffe: 1762

Re: Ergebnisse nach Heckenschnitt

Es reicht , wenn man erkennt, dass man von den großen Lerhmeistern das nicht lernt, was bei uns am notwendigsten ist - nämlich die Entwicklung vom Rohmaterial zum guten Bonsai. Da hatten und haben sie kein interesse, uns das beizubringen. Wir haben immer nur gelernt, wie man einen guten Baum, den m...
von bonsaiheiner
09.07.2020, 17:07
Forum: Gestaltung
Thema: Besenzelkowe durch drastischen Rückschnitt
Antworten: 213
Zugriffe: 27445

Re: Besenzelkowe durch drastischen Rückschnitt

Danke Andreas,
Gammakorrektur bei irfanvieuw sagt mir was, werde ich in Zukunft beherzigen.
An der Camera kann man doch sicher auch vorab etwas zur Korrektur einstellen (Nikon)
Kennst Du auch da den geheimnisvollen Knopf?
Gruß,
Heiner
von bonsaiheiner
07.07.2020, 20:00
Forum: Gestaltung
Thema: Besenzelkowe durch drastischen Rückschnitt
Antworten: 213
Zugriffe: 27445

Re: Besenzelkowe durch drastischen Rückschnitt

Ich muß Abbitte leisten, Michael, die Schale ist nicht von Jürg, deswegen aber nicht weniger fein.-- Ich habe mich geirrt. Sie ist in Tokoname entstanden, aus dem Umkreis von Kataoka K. der genaue Name ist mir entfallen. Vielleicht zeige ich mal das Siegel. Sie ist weniger preußischblau als abgebild...
von bonsaiheiner
07.07.2020, 10:04
Forum: Gestaltung
Thema: Besenzelkowe im Murata-look
Antworten: 6
Zugriffe: 569

Re: Besenzelkowe im Murata-look

Das habe ich alles nicht gemacht, Rainer, aber nur weil mein Konzept von Anfang an an der oberen Stammaufteilung ein ganz anderes war als wie Du es mit Deinen virtuellen Bohrablaktationen angedeutet hast. Das entsprechende Foto ist von 2018. Da war der weitere Verlauf bei mir noch nicht klar im Kopf...
von bonsaiheiner
06.07.2020, 17:44
Forum: Shohin
Thema: japanische Ulme, 11cm
Antworten: 21
Zugriffe: 2127

Re: japanische Ulme, 11cm

Bin ebenfalls begeistert!
Du könntest die Schale noch etwas mehr auffüllen, kommt der Nebarientwicklung entgegen,
Gruß,
Heiner
von bonsaiheiner
06.07.2020, 17:37
Forum: Gestaltung
Thema: Besenzelkowe im Murata-look
Antworten: 6
Zugriffe: 569

Re: Besenzelkowe im Murata-look

Wie Du schon richtig angemerkt hast, Fips, soll man sich hüten, einem Vorbild zu sehr hinterher zu hecheln. Es würde doch nur immer ein Abklatsch bleiben. Die linke Kronenhälfte sehe ich etwas schwächer und auch niedriger. Die stärkere rechte Hälfte muss glaubhaft die Oberhand bei der Kronengestaltu...
von bonsaiheiner
06.07.2020, 13:38
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: kleiner Dreispitzahorn
Antworten: 244
Zugriffe: 33573

Re: kleiner Dreispitzahorn

Ein Referenzbaum, den ich mir immer wieder gerne anschaue.
von bonsaiheiner
06.07.2020, 11:21
Forum: Gestaltung
Thema: Besenzelkowe im Murata-look
Antworten: 6
Zugriffe: 569

Besenzelkowe im Murata-look

Diese Zelkowe soll etwas anders gestaltet werden. Vorbild ist die weltberühmte Murata-Zelkowe. Einige Bemerkungen sind bereits in diesem thread gemacht worden. https://www.bonsai-fachforum.de/viewtopic.php?f=9&t=26074&hilit=Besenzelkowe&start=165 Da aber hier zu viel verwirrend zusammengefasst worde...