Die Suche ergab 18829 Treffer

von Heike_vG
25.06.2019, 12:31
Forum: Bonsaipflege
Thema: Chinesischer Wacholder krank?
Antworten: 11
Zugriffe: 641

Re: Chinesischer Wacholder krank?

Für mich sieht der Baum auch allgem. zu hell/gelb aus. Dazu möchte ich anmerken, dass die Chinesischen Wacholder je nach Sorte sehr unterschiedliche Laubfarben haben. Itoigawa, um den es sich hier m.E. handeln könnte, ist z.B. viel gelbgrüner als viele andere Sorten oder der gewöhnliche J. chinensi...
von Heike_vG
25.06.2019, 12:30
Forum: Bonsaipflege
Thema: Chinesischer Wacholder krank?
Antworten: 11
Zugriffe: 641

Re: Chinesischer Wacholder krank?

Für mich sieht der Baum auch allgem. zu hell/gelb aus. Dazu möchte ich anmerken, dass die Chinesischen Wacholder je nach Sorte sehr unterschiedliche Laubfarben haben. Itoigawa, um den es sich hier m.E. handeln könnte, ist z.B. viel gelbgrüner als viele andere Sorten oder der gewöhnliche J. chinensi...
von Heike_vG
24.06.2019, 19:45
Forum: Shohin
Thema: Wildolivenknirps
Antworten: 59
Zugriffe: 7486

Re: Wildolivenknirps

Wirklich sehr schön, der Knirps! *little_kiss* Die beiden zusätzlichen Äste tun der Form sehr gut. *daumen_new*
Ach, ich vermisse meine kleine Olive, die in Heisterberg eingeäschert wurde.

Liebe Grüße,
Heike
von Heike_vG
24.06.2019, 12:53
Forum: Bonsaipflege
Thema: Chinesischer Wacholder krank?
Antworten: 11
Zugriffe: 641

Re: Chinesischer Wacholder krank?

Hallo Franz, hier sehe ich eigentlich nicht auf den ersten Blick Anzeichen für zu viel Wasser. Wie kommst Du denn darauf, Bonsaimathe-Uwe? *kopfkratz* Eine flache Schale, frisches, grobes Substrat und ein sonniger Platz, da ist Überwässern nur schwer möglich, jetzt in der warmen Zeit. Es ist doch im...
von Heike_vG
21.06.2019, 13:56
Forum: Anzucht
Thema: Fächerahorn (Acer palmatum) - von der Abmoosung zum Shohin
Antworten: 15
Zugriffe: 969

Re: Fächerahorn (Acer palmatum) - von der Abmoosung zum Shohin

Mir kommt gerade so der Gedanke, ob sich der ganze Aufstand überhaupt lohnt, bei einer so jungen Pflanze, an der noch kaum etwas dran ist. *kopfkratz* Tut mir leid, aber ich würde Zeit und Mühe dann lieber in lohnendere Aufgaben investieren, als hier den Befall mit extremen Maßnahmen zu bekämpfen, d...
von Heike_vG
21.06.2019, 09:36
Forum: Shohin
Thema: Shohin-Feldahorn
Antworten: 71
Zugriffe: 8165

Re: Shohin-Feldahorn

Der Stamm ist jetzt schon schön, Rainer, nun wird es Zeit, dass sich Äste und Zweige entwickeln! :-D *daumen_new*
Die Laubfarbe ist sehr blass, kriegt der Baum genug Sonne und Dünger?

Liebe Grüße,
Heike
von Heike_vG
20.06.2019, 13:31
Forum: Gestaltung
Thema: Quercus Robur #2
Antworten: 18
Zugriffe: 2410

Re: Quercus Robur #2

Hallo Manfred, hoffentlich stabilisieren sich die Bäume wieder. Bei Eichen ist es leider öfter so, dass wenn sie irgendwie schwächeln, sich das lange (manchmal mehrere Jahre) immer wieder durchzieht und sie sich nur langsam erholen. Ich würde jetzt in der Wachstumssaison alles machen, was man zur Fö...
von Heike_vG
19.06.2019, 08:00
Forum: Gestaltung
Thema: Eisenholzbaum - der Unverwüstliche!
Antworten: 24
Zugriffe: 2620

Re: Eisenholzbaum - der Unverwüstliche!

Hallo Ben, zwar habe ich speziell mit dem Eisenholzbaum keine Erfahrungen, aber generell werden mit wachsender Verzweigung die Blätter eher kleiner. Ein Baum, der nur wenige Äste und Zweige hat, die dieser hier, kann nur aus wenigen Knospen Blätter treiben und die werden dann extra groß, um möglichs...
von Heike_vG
19.06.2019, 07:54
Forum: Bonsaipflege
Thema: Wacholder, gelbe Nadeln
Antworten: 3
Zugriffe: 361

Re: Wacholder, gelbe Nadeln

Hallo Arthur, insgesamt sieht Dein Wacholder recht gesund aus und er hat ja auch schon Langtriebe in diesem Jahr gemacht. Das Substrat ist frisch und körnig (liegt doch nicht nur obenauf, oder? Der Baum wurde im Frühjahr richtig umgetopft mit Wurzelbearbeitung, oder?), daher würde ich auch nicht ver...
von Heike_vG
18.06.2019, 21:51
Forum: Basics
Thema: Literatur zum studieren der Grundlagen des Baumes
Antworten: 4
Zugriffe: 234

Re: Literatur zum studieren der Grundlagen des Baumes

"Gehölzbiologie - Warum Bäume nicht in den Himmel wachsen" von Dietrich Böhlmann, Quelle & Meyer-Verlag, klein und handlich, aber sehr umfassend und verständlich, auch sehr gut bebildert.

LG, Heike
von Heike_vG
18.06.2019, 21:43
Forum: Bonsaipflege
Thema: kleine Grabbeltierchen aus Biogold?
Antworten: 11
Zugriffe: 468

Re: kleine Grabbeltierchen aus Biogold?

Das könnten Fliegenlarven sein. Fliegen legen gerne ihre Eier in organischen Dünger. Ist nicht schlimm, aber wenn man sie eklig findet, kann man sie mit einer Pinzette absammeln.

LG, Heike
von Heike_vG
18.06.2019, 21:40
Forum: Bonsaipflege
Thema: Mädchenkiefer 3 anfängerfragen
Antworten: 61
Zugriffe: 4242

Re: Mädchenkiefer 3 anfängerfragen

Hallo Serge, eine gute Pinzette ist da sehr hilfreich!

LG, Heike
von Heike_vG
18.06.2019, 13:59
Forum: Die Szene
Thema: Canberra Bonsai Week 2019
Antworten: 130
Zugriffe: 4717

Re: Canberra Bonsai Week 2019

Liebe Steffi, also ich würde Deine Fotos sehr gerne sehen! :-D *daumen_new* Die besagte Pflanze dürfte eine Calliandra surinamensis sein, Puderquastenstrauch. Davon habe ich leider keine Samen mitgenommen. Aber die Pflanzen kann man glaube ich auch hierzulande kaufen. Sie sind wirklich sehr schön! *...
von Heike_vG
18.06.2019, 07:53
Forum: Gestaltung
Thema: Apfel aus Arco
Antworten: 91
Zugriffe: 8488

Re: Apfel aus Arco

Wenn Du es nicht erwähnt hättest, Barbara, hätte ich keine Hagelschäden gesehen. Da hat der Hagel doch nur eine Art Teilblattschnitt gemacht, oder?
Wirklich ein schöner Apfelbaum.

Liebe Grüße,
Heike
von Heike_vG
18.06.2019, 07:51
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Manna Esche
Antworten: 28
Zugriffe: 2852

Re: Manna Esche

Klasse, Barbara! Deine Esche ist schon wirklich sehr schön geworden. Der rechts herabgeführte Ast erfüllt seinen Zweck tadellos und harmoniert sehr gut mit der Stammbewegung und -neigung. *daumen_new*

Liebe Grüße,
Heike