Die Suche ergab 333 Treffer

von grüner_hesse
26.05.2019, 13:04
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Fächerahorn #27
Antworten: 7
Zugriffe: 1455

Re: Fächerahorn #27

Von deinen ganzen tollen Ahörner fesselt mich dieser besonders.

Beeindruckend, Walter, wie alles andere, was du uns so zeigst. Danke dafür und viele Grüße

Benny
von grüner_hesse
16.05.2019, 13:40
Forum: Bonsaipflege
Thema: Kranke Hainbuchen Austriebsproblem
Antworten: 14
Zugriffe: 831

Re: Kranke Hainbuchen Austriebsproblem

Die brauen Blätter könnten in der Tat Frost sein, sehe ich wie Heike. Nach weiterem grübeln ist Frank glaube ich mit seiner Einschätzung am nähesten dran. So in die Richtung hab ich es ja in meinem ersten Post auch vermutet. Meine betroffene Hainbuche stand in einer sehr kleinen Schale. Fast unmögli...
von grüner_hesse
12.05.2019, 09:21
Forum: Bonsaipflege
Thema: Kranke Hainbuchen Austriebsproblem
Antworten: 14
Zugriffe: 831

Re: Kranke Hainbuchen Austriebsproblem

Ich habe ein ziemlich ähnliches Schadbild an einer kleinen Hainbuche. Die äußeren Knospen sind teils angeschwollen und dann nicht wirklich ausgetrieben. Die Spitzen scheinen abgestorben und sie versucht nun von weiter hinten auszutreiben. Überwinterung ohne Frost wie in den Jahren zuvor. Ich schieb ...
von grüner_hesse
27.04.2019, 17:41
Forum: Gestaltung
Thema: Großer Cornus mas
Antworten: 45
Zugriffe: 4864

Re: Großer Cornus mas

Super gemacht, Norbert. Ich sehe es wie Rainer, die Krone wirkt leichter und natürlicher. Auch der untere Substamm kommt nun deutlich unaufdringlicher daher. Blüten hast du entfernt? oder hab ich schlechte Augen? Viel Spaß bei der Arbeit an diesem tollen Cornus. Und lass uns gern dran Teil haben... ...
von grüner_hesse
22.04.2019, 18:41
Forum: Gestaltung
Thema: Die andere Hainbuche
Antworten: 24
Zugriffe: 3906

Re: Die andere Hainbuche

Tolle Hainbuche, Sigi, gefällt mir ausgesprochen gut!

Die nun ovale Schale "rundet" das Gesamtbild perfekt ab, Gratulation und weiter viel Spaß mit dem Baum...

LG
Benny
von grüner_hesse
21.04.2019, 14:39
Forum: Gestaltung
Thema: Dreispitzahorn
Antworten: 37
Zugriffe: 4838

Re: Dreispitzahorn

Hi Marco. Wenn ich die laublosen Fotos richtig interpretiere ist der zweite Ast auf der Rückseite, oder? Auch für mich sind die Proportionen noch nicht ganz stimmig. Aber klar, ist ja alles im Aufbau. Ich denke, von dem Rückseitenast wirst du dir ein Zweiglein angeln und etwas nach rechts entwickeln...
von grüner_hesse
20.04.2019, 23:22
Forum: Aktuelles
Thema: Generation Bonsai 2019
Antworten: 16
Zugriffe: 2199

Re: Generation Bonsai 2019

Bei mir könnte es eventuell Sonntag was werden, hab es im Vergleich zu den Nordlichtern ja nicht all zu weit.

Würde mich freuen, euch wieder mal zu sehen...

viele Grüße
Benny
von grüner_hesse
17.03.2019, 11:29
Forum: Gestaltung
Thema: SOS - Buchsbaum Yamadoris
Antworten: 13
Zugriffe: 768

Re: SOS - Buchsbaum Yamadoris

Michael, ich habe meine damals während dem Ausgraben von über einem Meter Durchmesser auf 30cm runtergeschnitten. Da war kaum ein grünes Blatt dran. Ich meine der Bux veträgt einiges. Ich würde also ebenfalls ordentlich die Säge kreisen lassen. Dann kannst du auch gleich schauen, ob da wirklich Pote...
von grüner_hesse
13.03.2019, 09:49
Forum: Shohin
Thema: Umfrage: welche Front für die Zelkova?
Antworten: 23
Zugriffe: 1216

Re: Umfrage: welche Front für die Zelkova?

Hi Rainer ich würde alles daran setzen, die Vorderseite nach dem tollen Ansatz von Foto 2 auszurichten. Dazu wären obenrum sicherlich noch ein oder zwei Zweiglein zu viel. Vielleicht wäre es möglich, dann etwas mehr Sicht auf die erste Gabelung zu ermöglichen? Wie Christian schon richtig anmerkt, re...
von grüner_hesse
12.03.2019, 18:40
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Cornus mas #1 Norbert_S
Antworten: 72
Zugriffe: 6218

Re: Cornus mas #1 Norbert_S

Faszinierender Cornus, Norbert. Meine live-Erinnerungen vom Sommerfest in Lippstadt sind leider fast verblasst. Auf den Bilder kann man sich allerdings schon gut vorstellen, wie schön der Kontrast von altem, reifem Totholz und frischen Blüten sein muss. Da stehst du sicher öfters davor in diesen Tag...
von grüner_hesse
10.03.2019, 10:17
Forum: Gestaltung
Thema: Der Anfang zweier Weißdorne
Antworten: 60
Zugriffe: 7572

Re: Der Anfang zweier Weißdorne

Hallo Roy bevor es Rainer wieder machen muss habe ich mal 2013 und 2019 gegenübergestellt :) Auch wenn die Schritte jetzt zunehmenden kleiner und subtiler werden, es macht riesen Spaß hier zu zu schauen. Tolle Entwicklung, toller Weißdorn! Weißdorn.jpg viele Grüße Benny edit: gefühlt würde ich den B...
von grüner_hesse
06.03.2019, 10:54
Forum: Gestaltung
Thema: Buchsbaum
Antworten: 14
Zugriffe: 2033

Re: Buchsbaum

Hallo ihr Lieben, nach zwei Tagen Internetausfall will ich mich noch kurz abschließend für eure Beiträge und Einschätzungen bedanken. Ich bin jetzt schon am grübeln, seh es aber auch als Herausforderung, vielleicht den ein oder anderen in ein paar Jahren davon überzeugen zu können, dass meine Idee n...
von grüner_hesse
03.03.2019, 22:26
Forum: Gestaltung
Thema: Buchsbaum
Antworten: 14
Zugriffe: 2033

Re: Buchsbaum

Danke für deine ehrliche Meinung, Heike. Und fürs trotzdem Daumen drücken. Ich hoffe natürlich ebenso, dass meine Vorstellungen irgendwie zu verwirklichen sind. Ich habe es mir mit dieser schwerwiegenderen Entscheidung logischerweise nicht leicht gemacht. Schauen wir, was die Zukunft bringt :) Liebe...
von grüner_hesse
03.03.2019, 12:54
Forum: Gestaltung
Thema: Buchsbaum
Antworten: 14
Zugriffe: 2033

Re: Buchsbaum

Hi Andreas, du hast recht, mir gefällt das so aktuell auch nicht. Heike hatte eingangs ja auch schon was zu den Substämmen geschrieben. Ich hatte von Anfang an im Kopf, dass ich mit einem immergrünen Baum solche Schwächen vielleicht mit etwas geschickt positioniertem Grün abmildern kann. Das werde i...
von grüner_hesse
03.03.2019, 11:18
Forum: Gestaltung
Thema: Buchsbaum
Antworten: 14
Zugriffe: 2033

Re: Buchsbaum

Hallo allerseits, hier mal ein kleines update... Auf den Fotos ist frontal eine starke Wurzel zu erkennen, die eigentlich gar nicht mit der Basis verwachsen ist, sonder einfach aus derTiefe nach oben kommt. In natura war das immer wieder ein unschöner Blickfang. Auch das restliche Nebari ist eigentl...