Die Suche ergab 183 Treffer

von Der Maddin
14.06.2019, 12:29
Forum: Anzucht
Thema: Vermerung durch steklinge (cinesischer wachholder)
Antworten: 4
Zugriffe: 204

Re: Vermerung durch steklinge (cinesischer wachholder)

Hallo,
abschneiden, ins Substraat stecken, fertig.

Gruß,
Martin
von Der Maddin
09.06.2019, 21:49
Forum: Bonsaipflege
Thema: wie schattiert ihr eure Bäume bei der Hitze
Antworten: 22
Zugriffe: 2397

Re: wie schattiert ihr eure Bäume bei der Hitze

Hi Chris,
laut Händler liegt der Schattierwert bei 72%.
Was immer das heißen mag!

Arbeitsbedingt gieße ich, bei modernem Substraat, nur einmal nach 18.00 Uhr.
Bekommt aber allen gut!

Gruß,
Martin
von Der Maddin
07.06.2019, 21:29
Forum: Gestaltung
Thema: Kleine koreanische Hainbuche
Antworten: 13
Zugriffe: 1026

Re: Kleine koreanische Hainbuche

Hallo Sanne, diesen Dreispitz hab ich erst seit diesem Frühjahr. Das die Koreanerinnen frostfrei überwintert werden sollen wusste ich nicht, aber es aber Instiktiv getan. Ich habe meine Dreispitze und die Koreanerin, in der Woche Dauerfrost die wir im Ruhrgebiet hatten, in den Keller gepackt, Dunkel...
von Der Maddin
06.06.2019, 21:20
Forum: Gestaltung
Thema: Kleine koreanische Hainbuche
Antworten: 13
Zugriffe: 1026

Re: Kleine koreanische Hainbuche

Hallo Thorsten,
das ist der bisherige Austrieb :( .

Ich hatte gehofft das sie mit zunehmender Wärme und Feuchtigkeit richtig durchstartet.
Der erste Ast von den oberen Bildern zeigt gar keinen Austrieb,
kommt alles aus der Spitze.
Na ja, hegen und pflegen und aufs nächste Jahr hoffen.

Gruß,
Martin
von Der Maddin
06.06.2019, 21:06
Forum: Bonsaipflege
Thema: wie schattiert ihr eure Bäume bei der Hitze
Antworten: 22
Zugriffe: 2397

Re: wie schattiert ihr eure Bäume bei der Hitze

Hallo und zurück zum Thema. Habe mir jetzt auch so ein Schattenplätzchen gebaut, ab 07.30 Uhr scheint dort im Moment die Sonne hin und dann bis zum Untergang. Wovon macht ihr den Beginn der Schattierung abhängig? 1. Sonnenstunden, Tag Nacht Gleiche 2. große Hitze 3. ? Ich habe es gestern fertiggeste...
von Der Maddin
06.06.2019, 20:33
Forum: Gestaltung
Thema: Kleine koreanische Hainbuche
Antworten: 13
Zugriffe: 1026

Re: Kleine koreanische Hainbuche

Hallo,
ich hatte die Koreanerin, wie meinen Dreispitz aus Ascheberg,
mit TPK ins Hochbeet gepflanzt.
Aber irgenwie hat sie das Prinzip nicht verstanden :( !

Das Heißt, weiter geduldig bleiben und mit Blattdüngung stärken :shock: .

Gruß,
Martin
von Der Maddin
06.06.2019, 20:21
Forum: Gestaltung
Thema: Schnapper aus Ascheberg, Dreispitzahorn
Antworten: 8
Zugriffe: 844

Re: Schnapper aus Ascheberg, Dreispitzahorn

Hallo, 2 Monate später geht es im prächtig. Aufgrund des angekündigten nicht zu heißem, wechselhaften Wetter habe ich ihn heute aus dem Hochbeet genommen und was zum Vorschein kam habe ich mir fast gedacht :-D ! Ich habe dann einen Rückschnitt vorgenommen und die austretenden Wurzeln mit einem Messe...
von Der Maddin
31.05.2019, 09:35
Forum: Gestaltung
Thema: Mädchen aus Belgien
Antworten: 3
Zugriffe: 637

Re: Mädchen aus Belgien

Hallo, ich bräuchte mal euren Rat! Vor ein paar Wochen habe ich versucht die Kiefer umzutopfen, aber dem Wurzelklotz war nicht beizukommen. Da ich noch keine Erfahrung mit Mädchenkiefern habe, wollte ich erstmal nur ihr überleben sichern. Ich habe nur die Ränder ein wenig aufgekratzt und sie in eine...
von Der Maddin
14.05.2019, 19:41
Forum: Basics
Thema: Ausgangsmaterial für Felsenpflanzung
Antworten: 4
Zugriffe: 555

Re: Ausgangsmaterial für Felsenpflanzung

Im erstem Jahr fixiere ich die Bäume mit einem schmalen Streifen Mullbinde. Er löst sich in der Erde Teilweise auf und den Rest kann man leicht mit der Schere entfernen. Im zweitem Jahr benutze ich Knete um den größeren Wurzeln eine Wuchsrichtung vorzugeben, Du könntest sie so schön in die Rillen de...
von Der Maddin
09.05.2019, 20:12
Forum: Basics
Thema: Ausgangsmaterial für Felsenpflanzung
Antworten: 4
Zugriffe: 555

Re: Ausgangsmaterial für Felsenpflanzung

Hier die versprochenen Fotos, ich habe 2 Methoden, beschrieben bei den Fotos. Zelkove ist relativ einfach, weil Stark wüchsig. Die Bilder sind von 2013 bis 2018. Ich habe mir im Gartencenter einen Topf Mugos gekauft und vereinzelt. Werde damit eine Kieferfelsenpflanzung mit der zweiten Methode versu...
von Der Maddin
08.05.2019, 13:15
Forum: Basics
Thema: Ausgangsmaterial für Felsenpflanzung
Antworten: 4
Zugriffe: 555

Re: Ausgangsmaterial für Felsenpflanzung

Hallo Phil,
die Steine haben eine sehr interessante Struktur!
Ich kann Dir heut Abend ein paar Bilder meiner Pflanzungen posten.

Gruss Martin
von Der Maddin
29.04.2019, 22:19
Forum: Gestaltung
Thema: Projekt Dreispitzahorn auf Felsen
Antworten: 17
Zugriffe: 857

Re: Projekt Dreispitzahorn auf Felsen

Sämlinge bilden erstmal eine Pfahlwurzel,
da wirst erst 2-3 Jahre ein Wurzelwerk entwickeln müssen.
von Der Maddin
29.04.2019, 21:21
Forum: Gestaltung
Thema: Besenzelkowe durch drastischen Rückschnitt
Antworten: 175
Zugriffe: 20753

Re: Besenzelkowe durch drastischen Rückschnitt

Hallo Heiner, bzgl. des Knubbel. Ich überlege bei meiner Besenzelkove, wenn ich denn die Abmoosung bald mal trennen kann, 5 mm breite senkrechte Rindenstreifen am Stamm zu entfernen um den Knubbel loszuwerden. Auf 3, 6, 9 und 12 Uhr und nach dem zuwachsen jeweils ein Stück versetzt wieder. Ich denke...
von Der Maddin
29.04.2019, 20:07
Forum: Gestaltung
Thema: Projekt Dreispitzahorn auf Felsen
Antworten: 17
Zugriffe: 857

Re: Projekt Dreispitzahorn auf Felsen

Genau Heinz,
die Wurzeln lasse ich wachsen bis sie den unter dem Felsen ins Erdreich reichen.
Dabei jährliche Wurzelkorrektur und immer ein wenig Substraat weniger auffüllen,
so das die Wurzeln immer mehr freigelegt werden.
Und dann kommt sie irgendwann in eine Schale.
von Der Maddin
29.04.2019, 18:48
Forum: Gestaltung
Thema: Projekt Dreispitzahorn auf Felsen
Antworten: 17
Zugriffe: 857

Re: Projekt Dreispitzahorn auf Felsen

Ich sehe grad, das läuft schon seit 3 Jahren :shock: