Die Suche ergab 2344 Treffer

von Bonsai-Abbing
13.07.2019, 09:41
Forum: Dies & Das
Thema: Vogel-Schäden - und Gegenmaßnahmen
Antworten: 57
Zugriffe: 5896

Re: Vogel-Schäden - und Gegenmaßnahmen

Erwin hat geschrieben:
13.07.2019, 09:17
Nee, der Grund, warum die Amseln meine Schalen nicht verwüsten, ist ganz einfach: Ich habe kein Moos drauf....
Ich auch nicht, trotzdem wühlen sie. So einfach ist es also nicht. :lol:
Für mich habe ich diese Lösung gefunden:

von Bonsai-Abbing
13.07.2019, 09:31
Forum: Bonsaipflege
Thema: Winterlinde - Neuaustriebe alle vertrocknet, was tun?
Antworten: 30
Zugriffe: 1389

Re: Winterlinde - Neuaustriebe alle vertrocknet, was tun?

Schadbild eines sehr geschwächten Baums. Ich würde den Rest des Jahres dringend schattiger stellen und nicht mehr anorganisch düngen. Organischer Dünger wie Hornspäne wären jetzt bis Ende August das Mittel der Wahl. Bloß kein weiterer Blattschnitt, evt. ein vorsichtiges Umsetzen in ein etwas tiefere...
von Bonsai-Abbing
13.07.2019, 09:11
Forum: Gestaltung
Thema: Yamadori Hollunder - der Unsterbliche
Antworten: 77
Zugriffe: 5634

Re: Yamadori Hollunder - der Unsterbliche

Ja, den größeren habe ich noch, wurde dieses Jahr umgepflanzt. Neue Bilder habe ich noch nicht gemacht.
Einen Ähnlichen habe ich dieses Jahr als Yamadori gesammelt und er wächst gut. Ich habe aktuell also zwei größere Holunder. :-D
von Bonsai-Abbing
12.07.2019, 20:07
Forum: Gestaltung
Thema: Yamadori Hollunder - der Unsterbliche
Antworten: 77
Zugriffe: 5634

Re: Yamadori Hollunder - der Unsterbliche

Alles gut, Jürgen. Mein Baum war auf Dauer auch nie zwingend als Shohin geplant. Für ihn war mal dieses Aussehen angedacht:
von Bonsai-Abbing
11.07.2019, 20:50
Forum: Gestaltung
Thema: Yamadori Hollunder - der Unsterbliche
Antworten: 77
Zugriffe: 5634

Re: Yamadori Hollunder - der Unsterbliche

Fraglich, ob man es Shohin nennen kann, wenn eine Krone gar nicht entstehen darf... Jeder Mame/Shohin wird doch immer wieder zurück geschnitten. Der Holunder hatte allerhand Äste und extrem viele Knospen. Aktuell bin ich nicht mehr Besitzer des Baums, evt. liest der neue Besitzer ja mit und zeigt m...
von Bonsai-Abbing
11.07.2019, 20:42
Forum: Gestaltung
Thema: Yamadori Hollunder - der Unsterbliche
Antworten: 77
Zugriffe: 5634

Re: Yamadori Hollunder - der Unsterbliche

Ja, natürlich. Der Baum durfte immer wieder gut austreiben, bevor ich ihn gestutzt habe.
von Bonsai-Abbing
10.07.2019, 18:33
Forum: Gestaltung
Thema: Yamadori Hollunder - der Unsterbliche
Antworten: 77
Zugriffe: 5634

Re: Yamadori Hollunder - der Unsterbliche

Ne, Shohin geht ganz gut, man muss nur 4-5 im Jahr schneiden; minimum. :-D
von Bonsai-Abbing
29.06.2019, 01:18
Forum: Dies & Das
Thema: abgebrochene Eiche ausgegraben und nun?
Antworten: 10
Zugriffe: 929

Re: abgebrochene Eiche ausgegraben und nun?

Von mir war ein Eichenyamadori letztes Jahr, das Jahr in dem er ausgegraben wurde, sehr zauderlich, bekam nur spärliches Grün, dass wieder halb abstarb. So ging es das ganze Jahr über. Dieses Jahr war der Austrieb ok, das Grün sah gut aus. Unvermittelt an den heissen Tagen dieses Jahrs schlappte das...
von Bonsai-Abbing
27.06.2019, 21:14
Forum: Bonsaipflege
Thema: Vorbereitung auf die Hitze
Antworten: 37
Zugriffe: 2157

Re: Vorbereitung auf die Hitze

Einige Yamadori schattiger gestellt.
von Bonsai-Abbing
19.06.2019, 18:26
Forum: Basics
Thema: Esfeige
Antworten: 3
Zugriffe: 357

Re: Esfeige

Ab besten macht man Steckhölzer von Zweigen, die schon Feigenfrüchte tragen oder getragen haben. Dann erhält man sofort Pflanzen, die Früchte hervorbringen.
von Bonsai-Abbing
05.06.2019, 12:27
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Eiche als Shohin
Antworten: 15
Zugriffe: 1344

Re: Eiche als Shohin

Danke, Stefan. Freut mich! *up*
Der Rotbuche geht es soweit gut, ist überall ausgetrieben. Das Laub sieht allerdings noch etwas instabil aus. Da bleibt der Hochsommer abzuwarten. Wenn der Sommer 2020 um ist und die Buche noch grün ist, sehe ich das Ausgraben als gelungen an. 😊
von Bonsai-Abbing
03.06.2019, 19:58
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Feldahorn #4
Antworten: 16
Zugriffe: 1125

Re: Feldahorn #4

Frei nach den Ärzten, "lass 'se reden". Toller Baum *up*
von Bonsai-Abbing
02.06.2019, 14:09
Forum: Gestaltung
Thema: Endlich (zwei) Weigelie(n)
Antworten: 15
Zugriffe: 1372

Re: Endlich (zwei) Weigelie(n)

Das sind Winterbilder der beiden Weigelien:
von Bonsai-Abbing
02.06.2019, 14:02
Forum: Gestaltung
Thema: Endlich (zwei) Weigelie(n)
Antworten: 15
Zugriffe: 1372

Re: Endlich (zwei) Weigelie(n)

Du findest es im Raiffeisenmarkt, auch online: https://media.raiffeisenmarkt.de/im/imgpd/pboxx-pixelboxx-5661/bild.jpg https://www.raiffeisenmarkt.de/raiffeisen-tierfreund-hygiene-katzenstreu-1954 Oder bei Google suchen nach "raiffeisen markt tierfreund katzenstreu". Ich habe anfangs mehrere Katzens...