Die Suche ergab 19 Treffer

von ElmarH
25.07.2019, 09:24
Forum: Gestaltung
Thema: Kleine Rotbuche
Antworten: 6
Zugriffe: 453

Re: Kleine Rotbuche

... Würde mit Erde auffüllen über den Wurzelansatz und in den nächsten Jahren Schritt für Schritt das Nebari freilegen (hätte den Nachteil, dass der Stein erst mal nichtmehr sichtbar wäre, aber nach einpaar Jahren sich so i.d.R. ein ausbaufähiges Wurzelgeflecht um den Stein entwickelt). Good luck El...
von ElmarH
27.06.2019, 13:01
Forum: Bonsaipflege
Thema: Vorbereitung auf die Hitze
Antworten: 37
Zugriffe: 2370

Re: Vorbereitung auf die Hitze

Alle Bäume im Halbschatten auf der Ostseite des Teiches. Berieselung mit Zeitschaltuhr morgens 9:00 Uhr und Abends 21:00. Grauburgunder und Käse auf der Terasse :urlaub:
von ElmarH
31.05.2019, 10:52
Forum: Gestaltung
Thema: Eiche junge Triebe
Antworten: 8
Zugriffe: 565

Re: Eiche junge Triebe

Hallo Peter, wenn es meiner wäre: Projekt auf ca. 6-10 Jahre ausgerichtet mit Risiko. Da die Eiche unten, wo Licht an den Stamm kommt, austreibt, würde ich oben sehr stark reduzieren (bis in Stammnähe), sodass entlang der schönen Stammbewegung nach oben weitere Triebe wachsen. Die unteren vorsichtig...
von ElmarH
29.05.2019, 09:13
Forum: Gestaltung
Thema: Rotbuche, recht groß
Antworten: 18
Zugriffe: 2080

Re: Rotbuche, recht groß

*daumen_new*
von ElmarH
28.05.2019, 14:43
Forum: Gestaltung
Thema: Rotbuche, recht groß
Antworten: 18
Zugriffe: 2080

Re: Rotbuche, recht groß

Vorschlag_Buche.jpg
Vorschlag_Buche.jpg (222.63 KiB) 164 mal betrachtet
hier in etwa....
von ElmarH
28.05.2019, 14:31
Forum: Gestaltung
Thema: Rotbuche, recht groß
Antworten: 18
Zugriffe: 2080

Re: Rotbuche, recht groß

.... Hallo Laszlo, meine Gedanken zu Deinem schönen Ausgangsmaterial: ich sehe nah am Stamm vielversprechende Seitentriebe. Würde auf die absetzen. Die Seitenäste sind (meiner Meinung nach) recht lang und undynamisch. Hätte zur Folge, dass Dein Baum die kommenden Jahre nicht soo toll aussieht, aber ...
von ElmarH
23.05.2019, 14:01
Forum: Gestaltung
Thema: Urweltmammutbaum Gestaltung
Antworten: 26
Zugriffe: 1677

Re: Urweltmammutbaum Gestaltung

.... meine Erfahrung mit Mammutbäumen ist: schneiden, drahten, schneiden, drahten, meine haben einen sehr stark ausgeprägten Drang nach oben. Sehr frühzeitig feinverzweigung aufbauen, um das Dickenwachstum der Äste (speziell im oberen Bereich) im Griff zu haben. Vorschlag von Jens ist (meiner Einsch...
von ElmarH
05.05.2019, 09:48
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Blüten-Bonsai Thread
Antworten: 1779
Zugriffe: 184445

Re: Blüten-Bonsai Thread

Guten Morgen,
Ein Sonntagsgruß aus dem Rheinland.

viele Grüße
Elmar
von ElmarH
10.01.2019, 10:37
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Koreanische Hainbuche
Antworten: 50
Zugriffe: 7080

Re: Koreanische Hainbuche

Krone reduziert und weiter nach rechts..... (sorry für die schlechte Darstellung, aber evtl. wird mein Vorschlag deutlich). Die Krone kann passend neu aufgebaut werden.
Baum.jpg
Baum.jpg (99.79 KiB) 497 mal betrachtet
von ElmarH
04.12.2018, 11:35
Forum: Shohin
Thema: Baum auf Stein
Antworten: 5
Zugriffe: 692

Re: Baum auf Stein

*kopfkratz* *kopfkratz* könnte sein, ist mir bis jetzt nicht aufgefallen, aber ich schaue nach........ ich hatte an eine Zelkove gedacht...
von ElmarH
04.12.2018, 08:42
Forum: Shohin
Thema: Baum auf Stein
Antworten: 5
Zugriffe: 692

Re: Baum auf Stein

ok, hilft das so?
von ElmarH
03.12.2018, 17:16
Forum: Shohin
Thema: Baum auf Stein
Antworten: 5
Zugriffe: 692

Baum auf Stein

Hallo zusammen, hat jemand eine Idee, welches Gehölz ich hier habe? Aus einer Spielerei vor einigen Jahren heraus hat sich es der Kleine (ca. 13 cm hoch) auf dem Stein gemütlich gemacht und nachdem er trotz mangelhafter Aufmerksamkeit auch dieses Jahr überstanden hat, werde ich mich ihm im kommden J...
von ElmarH
03.12.2018, 15:46
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Koreanische Hainbuche
Antworten: 54
Zugriffe: 10640

Re: Koreanische Hainbuche

...würde vielleicht die Krone im oberen linken Breich etwas redduzieren, um die Proportion mehr nach rechts zu lenken....??
von ElmarH
03.12.2018, 15:33
Forum: Gestaltung
Thema: Heide Birke
Antworten: 2
Zugriffe: 657

Re: Heide Birke

... Würde dem rechten unteren Ast noch etwas Bewegung mit auf den Weg geben......
meine unmaßgebliche Meinung
von ElmarH
25.07.2018, 16:55
Forum: Basics
Thema: Mammutbaumwald hat einen Sonnenbrand
Antworten: 6
Zugriffe: 622

Re: Mammutbaumwald hat einen Sonnenbrand

Hallo Bonsaischüler,
meine unmaßgebliche Meinung: nichts entfernen, die Gruppe etwas mehr schattig stellen, für genügend Feuchtigkeit sorgen (meine Sumpfzypressen saufen wie die Löcher) und im Frühjahr, wenn sich die ersten Knospen zeigen, gestalterisch nacharbeiten.

viele Grüße
Elmar