Die Suche ergab 35 Treffer

von Jens F.
23.05.2019, 16:34
Forum: Gestaltung
Thema: Acer Palmatum auf dem richtigen Weg?
Antworten: 12
Zugriffe: 1734

Re: Acer Palmatum auf dem richtigen Weg?

Hallo Rainer,

ein sehr komplexes und interessantes Thema, muss ich zugeben. Die Beiträge haben mich definitiv sensibilisiert. Besten Dank also für den Link!!!
von Jens F.
23.05.2019, 14:06
Forum: Gestaltung
Thema: Urweltmammutbaum Gestaltung
Antworten: 26
Zugriffe: 1743

Re: Urweltmammutbaum Gestaltung

Mir fällt da spontan sowas ein. Nagelt mich nicht fest, ich denke nur laut. :-D Muss denn immer alles "typisch" sein? Kann ein Mammutbaum nicht auch mal anders aussehen? Es gibt auch in der Natur genügend Beispiele für "artungerechte" Wuchsformen, z.B. enstanden durch Blitzeinschläge etc. Gruß,Jens...
von Jens F.
23.05.2019, 11:27
Forum: Gestaltung
Thema: Urweltmammutbaum Gestaltung
Antworten: 26
Zugriffe: 1743

Re: Urweltmammutbaum Gestaltung

Mir fällt da spontan sowas ein. Nagelt mich nicht fest, ich denke nur laut. :-D Muss denn immer alles "typisch" sein? Kann ein Mammutbaum nicht auch mal anders aussehen? Es gibt auch in der Natur genügend Beispiele für "artungerechte" Wuchsformen, z.B. enstanden durch Blitzeinschläge etc.

Gruß,Jens
von Jens F.
22.05.2019, 17:07
Forum: Gestaltung
Thema: Acer Palmatum auf dem richtigen Weg?
Antworten: 12
Zugriffe: 1734

Re: Acer Palmatum auf dem richtigen Weg?

hey, ich habe auch solche projekte. das kann spaß machen und ich finde, daß man viel lernt. über acer palmatum und den weg von der jungpflanze zum bonsai, stammverdickung usw. finde ich den youtube kanal von herons bonsai, peter chan ziemlich gut. er zeigt seine baumschule, vor allem acer, abmosung...
von Jens F.
22.05.2019, 17:03
Forum: Gestaltung
Thema: Acer Palmatum auf dem richtigen Weg?
Antworten: 12
Zugriffe: 1734

Re: Acer Palmatum auf dem richtigen Weg?

... Für die Zukunft stelle ich mir eine breit ausladende Krone, unterteilt in mehreren Ebenen, vor. ... Beste Grüße, Jens. Moin Jens, steht dein Plan noch so? Prinzipiell schon. Wie erwähnt hatte ich den Ahorn in den letzten beiden Jahren ausgepflanzt, kräftig wachsen lassen (bis ca. 2m Höhe) und d...
von Jens F.
22.05.2019, 14:34
Forum: Gestaltung
Thema: Acer Palmatum auf dem richtigen Weg?
Antworten: 12
Zugriffe: 1734

Re: Acer Palmatum auf dem richtigen Weg?

Hallöchen zusammen, viel Zeit ist vergangen und es gab auch viel zu tun. Daher melde ich mich erst jetzt mit ein paar frischen Photos zurück. Der Ahorn konnte die letzten 2 Jahre ausgesetzt im freien genießen und hat als dank ordentlich an Stammdicke zugelegt, was mich natürlich sehr freut. Zur bess...
von Jens F.
01.02.2015, 16:22
Forum: Gestaltung
Thema: Gestaltungshilfe Portulacaria afra
Antworten: 8
Zugriffe: 977

Re: Gestaltungshilfe Portulacaria afra

Hallo Tobi, auch von meiner Seite ein herzliches Willkommen. Wäre ein Abtrennen am gekennzeichneten Bereich sinnvoll und würde aus eurer Erfahrung heraus der obere Teil im Substrat neu bewurzeln? Du meinst sicherlich den abgetrennten Bereich. Den kannst du als Stecklinge neu bewurzeln und eigene Pfl...
von Jens F.
01.02.2015, 15:12
Forum: Gestaltung
Thema: Acer Palmatum auf dem richtigen Weg?
Antworten: 12
Zugriffe: 1734

Re: Acer Palmatum auf dem richtigen Weg?

Hallo und einen schönen Sonntag gewünscht. Claudia, den Wurzelansatz habe ich bereits mitte letztens Jahres mit Substrat bedeckt. Das kann man auf den letzten Photos leider nicht gut erkennen. Im Frühjahr wird er eh umgetopft und noch tiefer in den TPK gesetzt. Wo ich hin will? Als erstes will ich S...
von Jens F.
31.01.2015, 14:08
Forum: Gestaltung
Thema: Acer Palmatum auf dem richtigen Weg?
Antworten: 12
Zugriffe: 1734

Re: Acer Palmatum auf dem richtigen Weg?

Es versteht sich von selbst, dass hier noch ein langer Weg gegangen werden muss, aber will sich denn niemand äußern??? :-?
von Jens F.
18.01.2015, 14:59
Forum: Gestaltung
Thema: Langzeit-Experiment Ficus Benjamina Dreifachstamm
Antworten: 23
Zugriffe: 2255

Re: Langzeit-Experiment Ficus Benjamina Dreifachstamm

Hi Jens - wie gesagt, Ficus macht die feinen Wurzeln nach einer Verletzung. Im Moment wirst du feine Wurzeln wohl nur ganz weit außen finden. Das ist mir bewusst. Hab mich falsch ausgedrückt. Eigentlich meinte ich, dass ich dann besser abschätzen kann, wie groß der Anteil der Gesamtwurzelmasse ist,...
von Jens F.
13.01.2015, 23:05
Forum: Gestaltung
Thema: Langzeit-Experiment Ficus Benjamina Dreifachstamm
Antworten: 23
Zugriffe: 2255

Re: Langzeit-Experiment Ficus Benjamina Dreifachstamm

Hallo Stefan, danke für deine Anregungen. Sobald ich im Frühjahr umtopfe, schau ich mir das Wurzelwerk mal genauer an. Dann kann ich auch besser abschätzen, wieviel feine Wurzeln von den Speicherwurzeln abgehen. Wurzelschnitt ist eh eingeplant. Ich werde dann bei der Gelegenheit auch entsprechendes ...
von Jens F.
12.01.2015, 20:59
Forum: Gestaltung
Thema: Langzeit-Experiment Ficus Benjamina Dreifachstamm
Antworten: 23
Zugriffe: 2255

Re: Langzeit-Experiment Ficus Benjamina Dreifachstamm

Für den Christian anbei nochmal ein Link. Ein wunderschöner Ahorn. Mit entsprechender Anzahl an Stämmen könnte ich mir das auch vorstellen.

https://fusionbonsai.files.wordpress.co ... sion-3.jpg

Gruß, Jens
von Jens F.
12.01.2015, 19:25
Forum: Gestaltung
Thema: Langzeit-Experiment Ficus Benjamina Dreifachstamm
Antworten: 23
Zugriffe: 2255

Re: Langzeit-Experiment Ficus Benjamina Dreifachstamm

Hallo Chris,

ja das habe ich gesehen.
Irgendwie stören mich diese unförmigen Klumpen. Vielleicht müssen sie irgendwann mal dran glauben. Zumindest ein Teil davon.
von Jens F.
11.01.2015, 14:07
Forum: Gestaltung
Thema: Langzeit-Experiment Ficus Benjamina Dreifachstamm
Antworten: 23
Zugriffe: 2255

Re: Langzeit-Experiment Ficus Benjamina

KlickKlack hat geschrieben:mein tipp: vielleicht schaust du dir ein paar bonsaifotos von div. dreiergruppen an und überdenkst deine gestaltung nocheinmal kritisch.
Hallo Christian,
anbei mal ein Link eines Fächerahorn, der mir als Inspiration dient.

http://www.bonsaibahn.ch/sites/default/ ... c00207.jpg
von Jens F.
11.01.2015, 13:38
Forum: Gestaltung
Thema: Langzeit-Experiment Ficus Benjamina Dreifachstamm
Antworten: 23
Zugriffe: 2255

Re: Langzeit-Experiment Ficus Benjamina Dreifachstamm

Den mittleren Stamm habe ich bewusst etwas "überdehnt", da er sich beim Entfernen der Gummis wieder etwas mehr als gewollt in Richtung seiner Ursprungsposition bewegen will. Ich möchte die 3 Stämme noch etwas weiter auseinander haben und fände es schöner, wenn der Schwung der drei Stämme jeweils etw...