Die Suche ergab 3470 Treffer

von abardo
25.06.2019, 10:03
Forum: Bonsaipflege
Thema: Vorbereitung auf die Hitze
Antworten: 0
Zugriffe: 4

Vorbereitung auf die Hitze

Hi, seit gestern ist es ja schon ziemlich heiss, heute noch heisser und morgen wird es ja wohl richtig heftig. Ich habe daher: - einige Shohins so gestellt, dass die mittags im Schatten stehen, die trocknen sonst zu schnell aus - einige Bäume zusammengerückt, ala Südländer beschatten heimische Bäume...
von abardo
25.06.2019, 09:49
Forum: Bonsaipflege
Thema: Zwei wurzelechte Mädchenkiefern machen Probleme...
Antworten: 29
Zugriffe: 998

Re: Zwei wurzelechte Mädchenkiefern machen Probleme...

Toll formuliert, Manfred ! Kleine ergänzende Anmerkung: Frost ist selten ein Problem für Bäume, die wenigsten Bäume oder deren Wurzeln "erfrieren" in der Schale. Die Schalen frieren aber eben extrem schnell zu. Kommt dann noch trockene Winterluft dazu und regnet es im Winter eher selten, dann vertro...
von abardo
25.06.2019, 09:04
Forum: Bonsaipflege
Thema: Zwei wurzelechte Mädchenkiefern machen Probleme...
Antworten: 29
Zugriffe: 998

Re: Zwei wurzelechte Mädchenkiefern machen Probleme...

Super, wenn etwas funktioniert und hilft. Genügend Feuchte vorrausgesetzt, freuen sich meine Mädchen jedoch über jedes bisschen Sonne und Hitze macht denen im oberen Bereich auch nichts aus, allerdings mögen meine keine heissen Füsse und bekommen seit gestern für diese Woche ... Schalenwickel. Nur F...
von abardo
22.06.2019, 10:31
Forum: Gestaltung
Thema: Forsy von Frank (#B37)
Antworten: 49
Zugriffe: 4581

Re: Forsy von Frank (#B37)

Ja, Dieter. Bei noch lebenden Bereichen wird da nichts helfen oder es sogar verschlimmern. Bei toten Bereichen kann ich aber mal eine Füllung probieren, insbesondere, wenn es eine Verbindung eingeht (klassischer Holzhärter macht ja auch nichts anderes, hinterher ist ja kein Holz mehr, sondern eigent...
von abardo
21.06.2019, 19:59
Forum: Gestaltung
Thema: Forsy von Frank (#B37)
Antworten: 49
Zugriffe: 4581

Re: Forsy von Frank (#B37)

Aktuell fault oberhalb des Substrats nichts, aber in die Röhren kann ich natürlich nicht reingucken.

Danke dir für die TIpps, probier ich gegebenenfalls mal aus.
von abardo
21.06.2019, 15:22
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Ajanfichte #7
Antworten: 8
Zugriffe: 970

Re: Ajanfichte #7

Walter Pall hat geschrieben:
21.06.2019, 14:19
Nebari muss man bei einer naturnahen Gestaltung nicht unbedingt voll sehen.
Gut, dass du das hier mal so deutlich hinschreibst.
von abardo
21.06.2019, 13:54
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Ajanfichte #7
Antworten: 8
Zugriffe: 970

Re: Ajanfichte #7

Hallo Walter, die Ausrichtung des Baums nach links gefällt mir besser, besonders, wenn der Jin des Schleppastes sich optisch sich nicht mit dem Stamm kreuzt. Auch die Ausrichtung der Äste mehr nach vorne finde ich da besser gelungen. An dem Stein kann man ja bestimmt ein bisschen was wegnehmen, dami...
von abardo
21.06.2019, 13:45
Forum: Gestaltung
Thema: Forsy von Frank (#B37)
Antworten: 49
Zugriffe: 4581

Re: Forsy von Frank (#B37)

bock hat geschrieben:
21.06.2019, 13:40
Wie hast du die Fixierung erreicht?
Habe einfach Kabelbinder verbunden und festgezurrt.
von abardo
21.06.2019, 11:22
Forum: Gestaltung
Thema: Forsy von Frank (#B37)
Antworten: 49
Zugriffe: 4581

Re: Forsy von Frank (#B37)

Im Frühjahr konnte ich noch nicht umtopfen, um den noch recht mageren Kronenbereich nicht zu gefährden. Nach dem Bruch des Stammes und einer temporären Fixierung, hat sich der Strauch nun stabilisiert, wächst gut und auch in der Krone gab es jetzt ein bisschen Verzweigung. Zweiter Rückschnitt für di...
von abardo
21.06.2019, 10:44
Forum: Akzentpflanzen, Kusamono, Suiseki und Beisteller
Thema: Scheinbeere ?
Antworten: 3
Zugriffe: 182

Re: Scheinbeere ?

Hi Achim, hab ich auch mal versucht, die hat aber auch sofort in einer kleinen Schale geschwächelt und somit hab ich die im Garten ausgepflanzt. Ich vermute, weil die gerne sehr grosse und lange Triebe macht und somit viel Wurzelraum braucht. Ich hatte da eine japanische Sorte, die aber wohl auch ni...
von abardo
19.06.2019, 10:54
Forum: Gestaltung
Thema: Plastik III: Fichtenstehle von Frank (#B47)
Antworten: 40
Zugriffe: 5435

Re: Plastik III: Fichtenstehle von Frank (#B47)

Jetzt nur noch Level 5, aber innen sind viele frische, kurze Triebe, die bald wieder verzweigen. Aussen habe ich den diesjährigen Austrieb auf sichtbare Knospen beschnitten, die dieses Jahr noch austreiben werden. Wird dann also wieder Level 6. Zum Winter wird der diesjährige Austrieb noch nach unte...
von abardo
19.06.2019, 10:36
Forum: Gestaltung
Thema: Plastik III: Fichtenstehle von Frank (#B47)
Antworten: 40
Zugriffe: 5435

Re: Plastik III: Fichtenstehle von Frank (#B47)

Nach nun genau drei Jahren ist die Verzweigung so dicht geworden, dass ich nun massiv einkürzen und Äste rausnehmen musste (auch der Farn wurde um 2/3 reduziert, der wird vielleicht noch zum Problem). Der Draht ist nun komplett weg, sind nur noch zwei Abspannung neu gesetzt worden. IMG_20190618_2036...
von abardo
19.06.2019, 05:47
Forum: Gestaltung
Thema: Techniken zur Rückknospung bei Äpfeln und Birnen
Antworten: 22
Zugriffe: 841

Re: Techniken zur Rückknospung bei Äpfeln und Birnen

Siehe da. Endlich mal Fachwissen. Und hat sogar einen sinnvollen Namen. Wurde auch hier im Forum ab und zu erwähnt (siehe https://www.bonsai-fachforum.de/viewtopic.php?f=8&t=42198). Ist aber nur wenig bekannt, wird wenig genutzt und wird wenig empfohlen. Es muss auch mal betont werden, dass man die ...
von abardo
18.06.2019, 22:58
Forum: Gestaltung
Thema: Techniken zur Rückknospung bei Äpfeln und Birnen
Antworten: 22
Zugriffe: 841

Re: Techniken zur Rückknospung bei Äpfeln und Birnen

Um mir einen Grundstock an Methoden zu erarbeiten, habe ich im Rahmen der vorhanderen Bäume und diverser Nachzuchten viele, viele Tests gemacht. Bei fast allen Arten weiss ich nun, wie ich gezielt Äste aufbauen, Rückknospung erreichen und Verzweigung wirklich schnell aufbauen kann. Vorher war das im...
von abardo
18.06.2019, 22:27
Forum: Gestaltung
Thema: Apfel aus Arco
Antworten: 91
Zugriffe: 8487

Re: Apfel aus Arco

.. und wenn das noch kleine, hintere Ästchen, der unten nach links weg geht, nochmal richtig zulegt und "Tiefe" bringt, wirds noch viel besser.

Find den jetzt richtig ... apfelig *daumen_new* *daumen_new* *daumen_new*