Die Suche ergab 3184 Treffer

von abardo
16.01.2019, 16:07
Forum: Bonsaipflege
Thema: Mädchenkiefer 3 anfängerfragen
Antworten: 10
Zugriffe: 309

Re: Mädchenkiefer 3 anfängerfragen

Das ist einfach. Wenn man am Ende der Zweige eine weitere Verzweigung will, braucht man zumeist wirklich nur zwei Knospen, so ist halt eine gute Verzweigung aufgebaut, eins links, eins rechts, den Rest fallenlassen. Das sagt die Bonsai Art schon völlig richtig. Bei meinem Tipp gehts aber darum, dass...
von abardo
16.01.2019, 14:55
Forum: Bonsaipflege
Thema: Mädchenkiefer 3 anfängerfragen
Antworten: 10
Zugriffe: 309

Re: Mädchenkiefer 3 anfängerfragen

Hi, ich gehe da zumeist wie folgt bei den Mädchen vor 1) wenn du die optimale Rückknospung willst, dann sollte der Baum völlig fit sein. Schon länger in gutem Substrat stehen, keine Krankheiten in den letzten Jahren und kein Draht. Wenn dann noch genug Nadeln vom Vorjahr und vielleicht sogar auch vo...
von abardo
15.01.2019, 14:24
Forum: Gestaltung
Thema: Linde
Antworten: 27
Zugriffe: 2864

Re: Linde

Hi, es wundert mich nicht, dass hier die Meinung (und daraus folgenden Empfehlungen) von "den Ast ganz abschneiden", über "Ast einkürzen", über "Wuchsausgleich" bis zu "gar nichts machen" gehen. Es ist halt die Frage, was jeder in dem Baum sieht, wie er gestalten und was derjenige gerne erreichen ma...
von abardo
10.01.2019, 18:29
Forum: Dies & Das
Thema: SOS
Antworten: 9
Zugriffe: 891

Re: SOS

Schnee ist schwer. Da weiss man ja kaum, ob man zuerst das Dach vom Haus oder vom Gewächshaus oder die Bonsai freiräumt.

Drücke auch die Daumen.
von abardo
09.01.2019, 15:14
Forum: Bonsaipflege
Thema: Überwintern / Gewächshaus / Grablicht / CO2
Antworten: 7
Zugriffe: 347

Re: Überwintern / Gewächshaus / Grablicht / CO2

Hi, zu deiner direkten Frage nach CO2 und Sauerstoff für die Wurzeln kann ich leider nichts sagen, möchte aber anmerken, dass Folie und Grabkerze für mich nicht wirklich sicher zusammenpasst. Ich hatte letztens hier -> https://www.bonsai-fachforum.de/viewtopic.php?f=12&t=40475&start=15#p537901 eine ...
von abardo
07.01.2019, 18:05
Forum: Gestaltung
Thema: Plastik I: Der Eichelwald oder "der Blob" von Frank (#B57)
Antworten: 11
Zugriffe: 746

Re: Plastik I: Der Eichelwald oder "der Blob" von Frank (#B57)

Ist das hier Plexiglas ?
Für ein Logo fänd ich das ja sehr passend.

(oder doch Schiefer ?)
von abardo
07.01.2019, 15:52
Forum: Gestaltung
Thema: Plastik I: Der Eichelwald oder "der Blob" von Frank (#B57)
Antworten: 11
Zugriffe: 746

Re: Plastik I: Der Eichelwald oder "der Blob" von Frank (#B57)

Normalerweise werden Bäume als Logo nur mit Wurzeln oder nur mit Stammansatz, fast immer eben ohne Schale dargestellt, beim BFF-Logo nicht anders. Wenn mal eine Schale bei solchen Logos dabei ist, dann zumeist in Bronze (da denkt der Designer wohl, dass es gleich der Stammfarbe ist oder toll zum Grü...
von abardo
07.01.2019, 14:31
Forum: Gestaltung
Thema: Plastik I: Der Eichelwald oder "der Blob" von Frank (#B57)
Antworten: 11
Zugriffe: 746

Re: Plastik I: Der Eichelwald oder "der Blob" von Frank (#B57)

Ja, dann hätte ich "Natur im Hain". Bestimmt interessanter. Nur frag ich mich, ob das zielführend ist, wenn ich einen ikonifizierten Umriss erzielen möchte. Da möchte ich eher, dass vorne, hinten und gespiegelt möglichst gleich aussieht. Damit das Hirn definitiv von Ferne "Baum" sagt und das Auge vo...
von abardo
07.01.2019, 11:50
Forum: Gestaltung
Thema: Plastik I: Der Eichelwald oder "der Blob" von Frank (#B57)
Antworten: 11
Zugriffe: 746

Re: Plastik I: Der Eichelwald oder "der Blob" von Frank (#B57)

Hi Dieter, völlig richtig gesehen. Faktisch ergibt sich der Hügel aber aus unterschiedlichem Wurzelwachstum und ich will ihn eigentlich wieder loswerden, um die Silhouette wieder gleichförmig zu bekommen. Noch verändern sich die einzelnen Bäumchen auch jedes Jahr noch stark. Ich werde bestimmt noch ...
von abardo
06.01.2019, 23:33
Forum: Gestaltung
Thema: Wacholder
Antworten: 59
Zugriffe: 4500

Re: Wacholder

Und da wir uns jetzt, nach dem kleinen Exkurs, von der antrainierten Sichtweise und Tradition lösen können, das Platten zumeist flach stehen sollen ... sehen wir, dass die Gruppe schräg als Berg gestellt mit dem einzeln stehenden und höchsten Baum aus naturalistischen und optischen Gründen plötzlich...
von abardo
06.01.2019, 20:26
Forum: Gestaltung
Thema: Wacholder
Antworten: 59
Zugriffe: 4500

Re: Wacholder

du bringst so viele Sachen durcheinander, Nicht wirklich. Das was Manfred meint, sind "Wahrheiten", erprobte Wahrheiten aus der Pflege oder sinnvolle Wahrheiten aus Geometrie oder Farblehre oder Verhältnisse. Die gehören für mich zum Handwerkszeug, wie oben schon bemerkt. Regeln sind sowas wie: - e...
von abardo
06.01.2019, 16:59
Forum: Gestaltung
Thema: Plastik I: Der Eichelwald oder "der Blob" von Frank (#B57)
Antworten: 11
Zugriffe: 746

Plastik I: Der Eichelwald oder "der Blob" von Frank (#B57)

Hi, Yamadori-Eichen in eine flache Schale zu bekommen ist nicht wirklich einfach, also fing ich einfach bei Null an und säte im Herbst 2013 einen Haufen Eicheln. Einen grossen Haufen. Das Ziel war, einem möglichst homogenen Wald den Umriss eines einzelnen Baums zu geben ... ala "wir basteln uns aus ...
von abardo
06.01.2019, 15:03
Forum: Gestaltung
Thema: Wacholder
Antworten: 59
Zugriffe: 4500

Re: Wacholder

Und ja, André. Handwerkszeug braucht jeder, ohne Handwerk wird es kein Kunstwerk. Nur muss das Ziel halt nicht fest vorgegeben sein. Für mich wenigstens nicht. Denn sonst wäre es Kopismus. Also wenn Handwerkszeug für Dich das einhalten von Regeln bedeutet, wiedersprichst Du dir direkt. Handwerkzeug...
von abardo
05.01.2019, 21:41
Forum: Gestaltung
Thema: Wacholder
Antworten: 59
Zugriffe: 4500

Re: Wacholder

Ja, Mati. Jetzt nur noch 90 Grad im Uhrzeigersinn drehen, damit das X hinten und der hochgelegte Teil der Schale hinten ist. Dann ist es einzigartig und kreativ. Und ja, Manfred. Dein Blick ist auch immer wieder so treffend. Eine kompakte und immer noch chaotische Gruppe mit kompletten Totholzstämme...
von abardo
05.01.2019, 10:46
Forum: Gestaltung
Thema: Wacholder
Antworten: 59
Zugriffe: 4500

Re: Wacholder

Hi, ich empfinde es als ziemlich arrogant, wenn manche behaupten, was in der Gestaltung mit Pflanzen richtig ist und was nicht. Das ist rückwärts gerichtet. Tradition und keine Kreativität. Wenn man nicht offen für andere Ziele ist, dann drückt man sich nicht aus, dann macht man Modellbau. Und zu be...