Die Suche ergab 1112 Treffer

von espanna
17.06.2019, 15:50
Forum: Akzentpflanzen, Kusamono, Suiseki und Beisteller
Thema: Suiseki ?
Antworten: 270
Zugriffe: 21922

Re: Suiseki ?

Moin Sanne,

mir gefällt dein neuer Stein (und das Bild von ihm 😄) sehr gut!
von espanna
10.06.2019, 23:57
Forum: Basics
Thema: Muschelzypresse (hinoki)
Antworten: 15
Zugriffe: 767

Re: Muschelzypresse (hinoki)

An die Wurzeln würde ich nicht rangehen.
Mit Wuxal könntest du 1x täglich in 1/4 der vorgeschriebenen Menge die Blätter besprühen.
Mit Wasser ruhig 2-3-4 mal die Blätter besprühen, wenn du dazu kommst.
Ansonsten hoffen und abwarten.
von espanna
10.06.2019, 23:49
Forum: Basics
Thema: Muschelzypresse (hinoki)
Antworten: 15
Zugriffe: 767

Re: Muschelzypresse (hinoki)

Hallo Younz, Bäume und vor Allem Muschelzypressen sind sehr langsam. Die Reaktionen auf die Aktion die du heute machst siehst du erst in 2-3-4 Wochen. M.M.n. sind die an den Wurzeln nicht so empfindlich, aber wenn du auf einmal den Wurzelballen verkleinerst, das Grün zurückschneidest und auch noch g...
von espanna
10.06.2019, 23:17
Forum: Gestaltung
Thema: Prunus mume 1
Antworten: 63
Zugriffe: 6572

Re: Prunus mume 1

Hey Uwe, das Forum hier ist echt groß und voll von tollen Beiträgen, Bäumen, Methoden etc. Ich habe hier schon vieles über Jap. Aprikosen gelesen und die Bäume bestaunt. Eine der besten dokumentierten Aprikosen hier ist der von Rudi. Er hat sich schon öfter zum Thema geäusert, das kann man als bare ...
von espanna
10.06.2019, 23:08
Forum: Basics
Thema: Muschelzypresse (hinoki)
Antworten: 15
Zugriffe: 767

Re: Muschelzypresse (hinoki)

Das war wohl zu viel für ihn.
Das Grün besprühen (den Ballen nicht viel gießen) und hoffen.
Ist zwar schade, aber am Anfang passiert mal öfter sowas.
von espanna
07.06.2019, 20:11
Forum: Dies & Das
Thema: Bonsai in der Bretagne - Frankreich
Antworten: 3
Zugriffe: 255

Re: Bonsai in der Bretagne - Frankreich

Hi Michael,

da würde ich doch lieber (Fisch-) essen gehen ;)

Leider kenne ich da kein Bonsaiziel.
von espanna
05.06.2019, 14:01
Forum: Gestaltung
Thema: Re: Spetchley-Efeu als Sekijoju
Antworten: 15
Zugriffe: 1771

Re: Re: Spetchley-Efeu als Sekijoju

Wird dann der Fels mit der Bepflanzung aus der Schale gehoben, Wurzeln beschnitten und zurück? Die Klippen und der Efeu sind spätestens dann Eins?
von espanna
05.06.2019, 11:51
Forum: Gestaltung
Thema: Re: Spetchley-Efeu als Sekijoju
Antworten: 15
Zugriffe: 1771

Re: Re: Spetchley-Efeu als Sekijoju

Für mich passt die Schale super! Klippen, Strand und das blaue Meer, Top!
Meinst du dass der Efeu jemals umgetopft werden muss?
von espanna
03.06.2019, 22:56
Forum: Gestaltung
Thema: Acer Palmatum Mehrfachstamm
Antworten: 15
Zugriffe: 1838

Re: Acer Palmatum Mehrfachstamm

Hallo Ben,

schön den Baum zu sehen.
Aber warum hast du ein Blattschnitt gemacht?
Anstatt des Tuches, kannst du gut Teichfolie nehmen -> warm, feucht, dunkel...
von espanna
03.06.2019, 16:58
Forum: Gestaltung
Thema: Literaten von Frank (#B36, #B49 ...)
Antworten: 41
Zugriffe: 3709

Re: Literaten von Frank (#B36, #B49 ...)

(nicht wirklich)-alles klar!

Ich werde wohl paar Fotos machen und dann sehe ich / sehen wir was geht, oder eben nicht. Danke bis dahin.
von espanna
03.06.2019, 14:43
Forum: Gestaltung
Thema: Literaten von Frank (#B36, #B49 ...)
Antworten: 41
Zugriffe: 3709

Re: Literaten von Frank (#B36, #B49 ...)

Wie weit Knospen die Mugos zurück?
Ich habe eine kräftige „Krücke“ bekommen mit langen Peitschen. Die Rückknospung sollte bei mir ca. 30-40 cm betragen *augenverdreh*
von espanna
03.06.2019, 14:25
Forum: Gestaltung
Thema: Prunus mume 1
Antworten: 63
Zugriffe: 6572

Re: Prunus mume 1

Hallo Uwe, das mit dem Knicken war (so glaube ich) in der Bonsai Art. Blütenknospen sind rund, Triebknospen sind spitz. Zurückgeschnitten habe ich noch nicht. Zur Zeit komme ich noch mit 2x / Tag Gießen aus. Wie weit du letztendlich zurückschneidest hängt von der angestrebten Silhouette ab. Generell...
von espanna
02.06.2019, 22:50
Forum: Gestaltung
Thema: Literaten von Frank (#B36, #B49 ...)
Antworten: 41
Zugriffe: 3709

Re: Literaten von Frank (#B36, #B49 ...)

Ich kenne mich mit Nadelbäumen (bis auf Eibe und Fichte) nicht aus, aber wie heißt es so schön:
"Wer heilt, hat recht!"

Über wieviele Jahre machst du das so Frank?
von espanna
02.06.2019, 22:19
Forum: Gestaltung
Thema: Eibe 2009-2016
Antworten: 57
Zugriffe: 6666

Re: Eibe 2009-2016

Hallo Günter,

das ist ja ärgerlich, haben deine Eiben letztes Jahr einen Trockenschaden erlitten?
von espanna
02.06.2019, 08:32
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Stieleiche - Quercus robur
Antworten: 88
Zugriffe: 17141

Re: Stieleiche - Quercus robur

Dankeschön *daumen_new*