Die Suche ergab 115 Treffer

von aduecker
26.05.2020, 13:35
Forum: Bonsaipflege
Thema: Unschöne Blätter am Ahorn
Antworten: 3
Zugriffe: 298

Re: Unschöne Blätter am Ahorn

… das wird es sein - zu nass. :? Ist der einzige Baum, der dieses Bild zeigt. Ich giesse ihn eigentlich genau wie die anderen, dann bekommt er halt ab jetzt weniger. Ausserdem habe ich jetzt seitlich Schlitze in den Plastiktopf gefräst, damit das Substrat schneller abtrocknen kann. Die Blattfarbe is...
von aduecker
26.05.2020, 11:36
Forum: Bonsaipflege
Thema: Unschöne Blätter am Ahorn
Antworten: 3
Zugriffe: 298

Unschöne Blätter am Ahorn

Hallo zusammen.
Die Blätter an einem meiner Ahörnchen sehen nicht wirklich gut aus.
Hat jemand eine Idee, was das ist?
20200526_110955.jpg
20200526_110955.jpg (243.74 KiB) 276 mal betrachtet
20200526_110946.jpg
20200526_110946.jpg (232.34 KiB) 276 mal betrachtet
20200526_110929.jpg
20200526_110929.jpg (271.29 KiB) 276 mal betrachtet
von aduecker
26.05.2020, 09:40
Forum: Shohin
Thema: Ein paar Shohins
Antworten: 735
Zugriffe: 71250

Re: Ein paar Shohins

Re: Ein paar Shohins
Zitat Heike_vG


von Heike_vG » 09.05.2020, 12:02
Traumhaft hübsch, so knallepink aufs Auge!
...da sind doch bestimmt die Farben am Computer nachträglich aufgehübscht … :lol:
von aduecker
25.05.2020, 15:57
Forum: Gestaltung
Thema: 2 Form Wacholder (Juniperus Chinensis Pfizeriana)
Antworten: 48
Zugriffe: 5196

Re: 2 Form Wacholder (Juniperus Chinensis Pfizeriana)

Wieder einmal eine sehr schöne Entwicklungsdokumentation. Mich freut vor allem, das die Wurzeln, links, die dich anfangs störten, noch immer am Baum sind. MIR gefallen die nämlich besonders. Ich finde gerade diese Wurzeln machen den Baum noch interessanter und glaubhafter. Und das das "Endprodukt" -...
von aduecker
25.05.2020, 11:44
Forum: Shohin
Thema: Zelkova Nire - 6 Jahre in Pflege
Antworten: 0
Zugriffe: 266

Zelkova Nire - 6 Jahre in Pflege

Ich möchte hier meine schwarze Zelkove vorstellen. 2011 - 12.JPG Angefangen hat der "Baum" als kleiner Steckling, den ich bei Enger mit jeder Menge anderer Jungpflanzen Bestellt hatte. 2011 - 05.JPG Nach der ersten Saison, wenig Zuwachs - wohl weil ich ständig dran rumgeschnippelt habe. :-x 2017 - 0...
von aduecker
19.05.2020, 12:42
Forum: Dies & Das
Thema: Organischer Dünger - giftig für Tiere?
Antworten: 14
Zugriffe: 618

Re: Organischer Dünger - giftig für Tiere?

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: Genau - das beobachte ich auch immer wieder. In der Natur trinken die Tiere ja auch kein Wasser aus der Leitung. Ausserdem haben Lebewesen nicht umsonst Sinne wie Geschmack und Geruch entwickelt, nämlich um sich vor schädlichem Futter und Wasser zu schützen. Aber,...
von aduecker
19.05.2020, 12:05
Forum: Gestaltung
Thema: Koreanische Hainbuche Besenform zu ... was eigentlich?
Antworten: 5
Zugriffe: 850

Re: Koreanische Hainbuche Besenform zu ... was eigentlich?

:shock: Nö, bisher nicht. :shock: Aber bei einem meiner Fächerahorne hab ich das in diesem Frühjahr gemacht - ging glaube ich in die Hose - bisher nur Kallus. (Nebenbei, bei der überlege ich seitdem, ob ich das nicht bis ganz runter zum Nebari machen soll und somit einen knubbeligen gesamtstamm zu b...
von aduecker
19.05.2020, 11:37
Forum: Bonsaipflege
Thema: Schadensbild chinesische Ulme
Antworten: 6
Zugriffe: 404

Re: Schadensbild chinesische Ulme

Meine Meinung: Zu früh gedüngt - es steht überall geschrieben, das erst gedüngt werden soll, wenn der Baum angewachsen ist. Bei Dir werden sehr wahrscheinlich die feinen neuwachsenden Wurzeln durch den Salzgehalt des Düngers geschädigt und können kein Wasser aufnehmen. Die Blätter vertrocknen sobald...
von aduecker
19.05.2020, 10:35
Forum: Gestaltung
Thema: Koreanische Hainbuche Besenform zu ... was eigentlich?
Antworten: 5
Zugriffe: 850

Re: Koreanische Hainbuche Besenform zu ... was eigentlich?

Update mit Laub....
Da muss wieder einiges an Feinverzweigung dran. :o
20200514_155245.jpg
20200514_155245.jpg (184.9 KiB) 198 mal betrachtet
20200514_155233.jpg
20200514_155233.jpg (179.62 KiB) 198 mal betrachtet
20200514_155224.jpg
20200514_155224.jpg (197.48 KiB) 198 mal betrachtet
20200514_155214.jpg
20200514_155214.jpg (175.81 KiB) 198 mal betrachtet
von aduecker
13.05.2020, 15:18
Forum: Gestaltung
Thema: Ulmenstecklinge - eine Spielerei
Antworten: 50
Zugriffe: 9129

Re: Ulmenstecklinge - eine Spielerei

Ob es einen solchen Baum in der Natur nun gibt oder nicht, ist mir persönlich SCH..EGAL. :lol: Ich hab mir diesen Thread nun jedes mal von vorne bis hinten durchgeschaut, wenn ein neuer Beitrag da war. (Naja fast :-D ) Ich find's einfach nur Geil! Und fänd's Schade wenn die Grundform des Baums sich ...
von aduecker
11.05.2020, 11:51
Forum: "Neue Freiheit"
Thema: erster Tanuki Versuch
Antworten: 5
Zugriffe: 601

Re: erster Tanuki Versuch

Och … mir gefällt der Ansatz. Ist bestimmt keine klassische Gestaltung, aber die Hauptsache DIR gefällt es. Lernen wirst Du bestimmt daraus und wenn Du die Fortschritte hier weiter teilen möchtest - viele andere auch. Das Projekt steht noch am Anfang und mit der Zeit kann bestimmt noch was tolles dr...
von aduecker
04.05.2020, 14:33
Forum: Bonsaipflege
Thema: Granatapfel Sonnenbrand oder Überdüngung?
Antworten: 5
Zugriffe: 688

Re: Granatapfel Sonnenbrand oder Überdüngung?

*blubber* Hat sich Dein Baum erholt?
von aduecker
27.04.2020, 13:33
Forum: Gestaltung
Thema: Projekte mit Stecklingen
Antworten: 15
Zugriffe: 1311

Re: Projekte mit Stecklingen

Das Wäldchen wird die nächsten Monate im Gewächshaus verbringen um bei gutem Wachstum erst mal die Stämme senkrecht zu drahten. Auch ein leichter Rückschnitt wird dann erfolgen. (jetzt keine Wurzeln oder Zweige geschnitten) In 4-5 Jahren sollte sich eine entsprechende "Nebariplatte" gebildet haben,...
von aduecker
27.04.2020, 13:27
Forum: Gestaltung
Thema: Gestaltung Einens Fächerahorn Rohling
Antworten: 8
Zugriffe: 1063

Re: Gestaltung Einens Fächerahorn Rohling

@ Rainer … zeig mir mal EINEN Anfänger, der geduldig ist/war :lol:
Ich war es nicht … und bin es immer noch nicht (obwohl jetzt SCHON!!! :lol: 6 Jahre dabei)
Nur Bäume, die man selbst ins Jenseits "gepflegt" hat, lehren einen Geduld... leider.
Andreas
von aduecker
21.04.2020, 08:37
Forum: Bonsaipflege
Thema: Ulme: Nach Umtopfen Veränderung an den Blättern
Antworten: 6
Zugriffe: 730

Re: Ulme: Nach Umtopfen Veränderung an den Blättern

Das dürften mit großer Wahrscheinlichkeit die alten Blätter vom letzten Jahr sein - oder?
Dann werden diese auch demnächst abfallen und durch neue ersetzt werden, sie sind sowieso zu groß. :lol:
Meiner Meinung nach also kein Grund zur Panik.