Die Suche ergab 102 Treffer

von tree-worker
11.06.2017, 23:25
Forum: Dies & Das
Thema: Was Ballbrause?
Antworten: 64
Zugriffe: 5576

Re: Was Ballbrause?

Hallo, vllt. ist einem die Natur bei der Pflanzenauswahl behilflich. Blüht die jeweilige Bambusart/-sorte, sterben wahrscheinlich alle gleichen Bambusse aus der Pflanzenfamilie (Großräumig: >Deutschlandweit). Allerdings blühen die Bambusse nur etwa alle 100 Jahre. Viel Spaß bei der richtigen Pflanz...
von tree-worker
02.05.2017, 22:22
Forum: Gestaltung
Thema: Urweltmammutbaum-Wald, evtl. Kandidat Noelanders Trophy 2016
Antworten: 16
Zugriffe: 2946

Re: Urweltmammutbaum-Wald, evtl. Kandidat Noelanders Trophy 2016

Hallo zusammen, anbei ein paar ‚Update-Fotos’ der Metasequoia-Pflanzung. Letzten Sommer konnten sich einige Stecklinge etablieren, so dass die gesamte Pflanzung auf geschätzte 50 Bäumchen/Stecklingen anwachsen konnte. Im Gegensatz zu der Gesamtansicht, bieten die Detailaufnahmen schon einen beginnen...
von tree-worker
06.04.2017, 21:18
Forum: Dies & Das
Thema: Was Ballbrause?
Antworten: 64
Zugriffe: 5576

Re: Was Ballbrause?

Hi, ich würde auch mit relativer Sicherheit sagen, dass es sich beim dem Gehölz in der Rasenfläche um eine Magnolie handelt und bei der Pflanze im Beet dürfte es sich um einen Hibiskus handen, der entweder blau, pink, weiß oder violett blüht. Auf dem Bild mit der Magnolie steht wahrscheinlich im Hin...
von tree-worker
11.03.2017, 19:47
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Blüten-Bonsai Thread
Antworten: 1561
Zugriffe: 139690

Re: Blüten-Bonsai Thread

Hättest Du es auch ohne die obere Knospe erkannt? Ja, hätte ich, ohne überheblich sein zu wollen. :) Die Knospe und die Rinde sind natürlich ein erstes Indiz, wobei die Vergrößerung evtl. ein wenig „irritiert“ hat. Wenn ich jedoch bedenke, dass du der Ulmen-Experte bist, lag die Vermutung sehr nahe...
von tree-worker
11.03.2017, 11:22
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Blüten-Bonsai Thread
Antworten: 1561
Zugriffe: 139690

Re: Blüten-Bonsai Thread

Hallo Heiner,
ich würde tippen, dass es sich um Blüten einer Ulme handelt.
Viele Grüße
Jörg
von tree-worker
15.01.2017, 12:46
Forum: Basics
Thema: Japanische Ulme (Ulmus Japonica)
Antworten: 150
Zugriffe: 12992

Re: Japanische Ulme (Ulmus Japonica)

Hi Chris, ja, die Fuchsie kenne ich auch. Die hast du hier im Forum auch gut dokumentiert und toll weiterentwickelt. Sicherlich hast du recht, das man sich von einigen Bäumen trennen kann um Platz für neue/andere Arten zu schaffen, wenn man schon einige Baumarten doppelt und dreifach hat, vor allen ...
von tree-worker
15.01.2017, 12:01
Forum: Basics
Thema: Japanische Ulme (Ulmus Japonica)
Antworten: 150
Zugriffe: 12992

Re: Japanische Ulme (Ulmus Japonica)

Schade Chris, dass du das Bäumchen schon verkauft hast. Hoffentlich bereust du die Entscheidung nicht. Aus dem Material hätte du doch ein toller Shohin gestaltet werden können, gute Wurzelansätze waren doch auch schon vorhanden. Das ist meiner Meinung nach nicht Bonsai. Bonsaigestaltung macht man ni...
von tree-worker
14.01.2017, 18:44
Forum: "Neue Freiheit"
Thema: Märchen Bergahorn?
Antworten: 14
Zugriffe: 2249

Re: Märchen Bergahorn?

Hallo, ich würde den Bergahorn im Frühjahr umpflanzen und den Stamm um 45 Grad nach rechts kippen. Eine Reduzierung der langen Äste und Zweige würde ich ebenfalls vornehmen, so dass mit den vorh. bzw. evtl. neuen Knospen weiter gearbeitet werden kann. Der obere linke Ast ist dann noch herunterzudrah...
von tree-worker
07.01.2017, 14:22
Forum: Die Szene
Thema: Rebellen in Japan
Antworten: 143
Zugriffe: 12398

Re: Rebellen in Japan

Vielen vielen dank für die super tollen Bäume, Bilder und Eindrücke und für die Arbeit und Zeit, die das Veröffentlichen der Bilder in Anspruch nimmt. Macht immer wieder Spaß, die unterschiedlichen Gestaltungen der hunderte/tausende Bäume zu bestaunen. Chapeau - Bitte noch mehr davon! *daumen_new* V...
von tree-worker
29.11.2016, 21:47
Forum: Gestaltung
Thema: Erstgestaltung einer Zwergspiere
Antworten: 29
Zugriffe: 3298

Re: Erstgestaltung einer Zwergspiere

Hallo zusammen, update mit Rückschnitt der „nur“ bindfadendicken Zweige der kleinen Prinzessin. Die Spiräe ist doch relativ anspruchslos und wird bei mir ohne großen Winterschutz überwintert. Zu Gunsten einer späteren ansprechenden Verzweigung habe ich die langen Austriebe wieder scharf eingekürzt. ...
von tree-worker
01.11.2016, 20:21
Forum: Gestaltung
Thema: Roter Fächerahorn (Acer palmatum 'Deshojo')
Antworten: 50
Zugriffe: 5347

Re: Roter Fächerahorn (Acer palmatum 'Deshojo')

Hallo, Hallo, Kann mir jemand sagen wie die Art genaue heißt? Hallo Dilek und Thorsten, Martin Sturm hat gesagt das es ein Deshojo ist. Warst Du am Samstag auch da? Hallo, ich würde sagen, dass es sich auf keinen Fall um einen Acer palmatum ‚Deshojo’ handelt, da die Sorte ‚Deshojo’ nicht so tief ein...
von tree-worker
30.10.2016, 11:38
Forum: Die Szene
Thema: Eindrücke aus Ascheberg
Antworten: 8
Zugriffe: 1499

Re: Eindrücke aus Ascheberg

Teil 3 von 3:
Heute findet noch eine Demo (Felspflanzung) mit dem Meister Taiga Urushibata statt.
Viele Grüße
Jörg
von tree-worker
30.10.2016, 11:35
Forum: Die Szene
Thema: Eindrücke aus Ascheberg
Antworten: 8
Zugriffe: 1499

Re: Eindrücke aus Ascheberg

Teil 2 von 3:
von tree-worker
30.10.2016, 11:33
Forum: Die Szene
Thema: Eindrücke aus Ascheberg
Antworten: 8
Zugriffe: 1499

Eindrücke aus Ascheberg

Hallo zusammen,

ich war am Samstagnachmittag vor Ort und habe ein paar Fotos von „meinen Highlights“ geschossen. Viel Spaß beim schauen der Bilder (Teil 1 von 3):
Acer.jpg
Acer
Acer Detail.jpg
Acer Detail
Azalee.jpg
Azalee
von tree-worker
13.09.2016, 21:31
Forum: Dies & Das
Thema: .....ein Bonsairätsel
Antworten: 2055
Zugriffe: 58206

Re: .....ein Bonsairätsel

Hallo Wil,
ich möchte lösen und die Lösung lautet: Felsenbirne *dance*
Gruß
Jörg