Die Suche ergab 5 Treffer

von Stefan_HRO
22.05.2016, 16:25
Forum: Basics
Thema: Gelbe Blätter bei Johannesbeere
Antworten: 1
Zugriffe: 623

Gelbe Blätter bei Johannesbeere

Liebe Bonsaifreunde, ich muss euch mal wieder um einen guten Rat bitten: Vor etwa zwei Monaten habe ich mir eine Johannesbeere zugelegt, ihre Wurzeln nur ein wenig beschnitten und anschließend ins Substrat (5:1-Blähton-Torf-Gemisch) gesetzt. Die ersten Wochen war alles hübsch - Einziger "Eingriff" w...
von Stefan_HRO
26.04.2016, 14:10
Forum: Bonsaipflege
Thema: Neue Version von "Substrat, Wässern, Düngen"
Antworten: 392
Zugriffe: 63961

Re: Neue Version von "Substrat, Wässern, Düngen"

Ihr Lieben, gestattet mir eine Frage als Anfänger ;-) Mit dem Substrat von Walter konnte ich im letzten Jahr Erfahrungen sammeln und kam gut zurecht. Offen bleibt für mich die Frage der Düngungsoptimierung: Bisher erfolgte diese bei mir nahezu ausschließlich über anorganischen Flüssigdünger. Dieses ...
von Stefan_HRO
12.11.2015, 15:59
Forum: Anzucht
Thema: Anzuchtprojekt Grewia occidentalis - wer macht mit ?
Antworten: 14
Zugriffe: 2486

Re: Anzuchtprojekt Grewia occidentalis - wer macht mit ?

ich muss an dieser Stelle mal uncharmant nachfragen. Bereits vor Wochen habe ich mich bei MonaMour64 gemeldet und nach PN-Rücksprache per Paypal die abgesprochene Summe zum Erwerb der Samen angewiesen. Bisher habe ich Null Reaktion bekommen. Kommt da noch was oder kann ich das Projekt abschreiben? M...
von Stefan_HRO
24.05.2015, 18:37
Forum: Bonsaipflege
Thema: Rose retten
Antworten: 14
Zugriffe: 2035

Re: Rose retten

Hi Folks, Vielen Dank für die Hinweise und Gedanken. Vor allem der tipp, dass alte Rosen-Stöcke wieder austreiben (können), stimmt mich zuversichtlich. Gemäß der ersten Posts habe ich die Rose gestern eingepflanzt, gekürzt und im den Halbschatten gestellt. Mal schauen, ob es was wird. Keine Ahnung, ...
von Stefan_HRO
22.05.2015, 19:39
Forum: Bonsaipflege
Thema: Rose retten
Antworten: 14
Zugriffe: 2035

Rose retten

Liebe Bonsai-Freunde, Ich habe heute eine Rose aus dem Garten einer Bekannten gerettet, deren Form durchaus interessant ist. Kernherausforderung ist erstmal das überleben. Denn die Pflanze wurde aus der Erde gerissen und hat damit einen massiven Schaden an den Wurzeln. Weiterhin lag die Pflanze ein ...