Die Suche ergab 77 Treffer

von Arthur Dent
10.11.2018, 00:09
Forum: Dies & Das
Thema: Dünger Dosieranlage
Antworten: 3
Zugriffe: 314

Re: Dünger Dosieranlage

Da hätte ich auch Interesse! Wie zuverlässig funktioniert die?
von Arthur Dent
29.10.2018, 23:16
Forum: Shohin
Thema: Chin.-Wacholder Itoigawa - Komplementär
Antworten: 14
Zugriffe: 832

Re: Chin.-Wacholder Itoigawa - Komplementär

Mmm, vieleicht bin ich der Einzige der den Baum nicht in Natura gesehen hat, aber auf den Fotos wirkt die Krone des Baumes sehr schwer und kompakt. Es scheint, dass der faszinierende Stamm mehr als nötig abgedeckt wird. Mir fehlt da die Leichtigkeit. Ich bin mir durch aus bewusst, was das für ein kl...
von Arthur Dent
29.10.2018, 06:17
Forum: Dies & Das
Thema: Spiegelreflexkamera
Antworten: 11
Zugriffe: 482

Re: Spiegelreflexkamera

Die leichte Verzerrung halte ich bei Architekturaufnahmen für ein Problem, bei einem Bonsai eher nicht. In der Regel haben die Außen keine geraden Kanten....
Wenn Du in einem Tokonoma fotografieren möchtes könnte es relevant werden.

LG Arthur
von Arthur Dent
30.09.2018, 00:53
Forum: Bonsaipflege
Thema: Bonsai umpflanzen in einen Kübel !!!
Antworten: 10
Zugriffe: 694

Re: Bonsai umpflanzen in einen Kübel !!!

Ich würde mit dem Verkäufer einen fairen Preis zahlen....... wenn er im kommen Herbst noch lebt.
von Arthur Dent
29.09.2018, 11:57
Forum: Basics
Thema: Hitzeschäden?
Antworten: 7
Zugriffe: 527

Re: Hitzeschäden?

    Guck mal hier.
    viewtopic.php?f=6&t=42312
    Damals hatte ich mir auch Sorgen gemacht. Ist aber normal....
    von Arthur Dent
    28.09.2018, 23:15
    Forum: Basics
    Thema: Hitzeschäden?
    Antworten: 7
    Zugriffe: 527

    Re: Hitzeschäden?

    Ich habe auch eine Muschelzypresse und das könnte ganz normal sein. Zeig doch mal die Bilder....
    von Arthur Dent
    31.08.2018, 00:24
    Forum: Dies & Das
    Thema: Plaudereck für: Die Ulmen-Freaks, ein Langzeitprojekt oder Ulmenselbsthilfegruppe
    Antworten: 549
    Zugriffe: 33507

    Re: Plaudereck für: Die Ulmen-Freaks, ein Langzeitprojekt oder Ulmenselbsthilfegruppe

    Ja genau so ist es, es sind die Opferäste die ich habe massive durchtreiben lassen, die so ungewöhnlich aussehen
    Na dann kann ich mich ja mit meinen Ulmen wieder schlafen legen....
    Danke!
    von Arthur Dent
    30.08.2018, 21:07
    Forum: Dies & Das
    Thema: Plaudereck für: Die Ulmen-Freaks, ein Langzeitprojekt oder Ulmenselbsthilfegruppe
    Antworten: 549
    Zugriffe: 33507

    Re: Plaudereck für: Die Ulmen-Freaks, ein Langzeitprojekt oder Ulmenselbsthilfegruppe

    Moin,
    Bis vorhin war ich noch sehr zufrieden mit der Entwicklung meiner Ulme. Dann habe ich mir den enormen Dickenwachstum genauer angesehen.... Ups, seht selber.
    Hat jemand eine Ahnung was das ist?!
    Gruß Arthur
    von Arthur Dent
    27.08.2018, 17:36
    Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
    Thema: Ajanfichte #5
    Antworten: 9
    Zugriffe: 873

    Re: Ajanfichte #5

    Ich liebe Fichten und frage mich warum diese so selten hier zu sehen sind. Wenn, dann sind es meistens Deine...

    Die #5 finde ich klasse! Zusammen mit dem Stein super! Auch das Totholz sieht jetzt glaubwürdig aus!

    *clap*
    von Arthur Dent
    26.08.2018, 07:17
    Forum: Gestaltung
    Thema: Juniperus chinensis, 56 cm
    Antworten: 14
    Zugriffe: 1574

    Re: Juniperus chinensis, 56 cm

    P.S.
    ich habe auch die beidne linken Äste ganz wenig nach oben gebogen....
    von Arthur Dent
    26.08.2018, 07:15
    Forum: Gestaltung
    Thema: Juniperus chinensis, 56 cm
    Antworten: 14
    Zugriffe: 1574

    Re: Juniperus chinensis, 56 cm

    Eigendlich ein toller Baum, aber mir geht es da wie Barbara. Der Baum wirkt sehr symmetrisch und daher langweilig. verschenktes Potential....
    von Arthur Dent
    28.07.2018, 16:52
    Forum: Dies & Das
    Thema: Schalen - Ihr Füße und die Glasur
    Antworten: 11
    Zugriffe: 668

    Re: Schalen - Ihr Füße und die Glasur

    Moin @ Andreas Du hast absolut recht, präzise handgemachte Schalen kosten Geld. Ob das immer gleich dreistellig sein muss bin ich mir nicht sicher. @ Erwin Ups, wieder was dazugelernt. Danke, ab jetzt wird nur noch glasiert! Krummen nehmen!? Ach was! @ nochmal Andreas Ich habe lange Zeit den Untersc...
    von Arthur Dent
    28.07.2018, 00:00
    Forum: Dies & Das
    Thema: Schalen - Ihr Füße und die Glasur
    Antworten: 11
    Zugriffe: 668

    Re: Schalen - Ihr Füße und die Glasur

    Wenn Du verzogene Schalenkörper magst ist das i.O. Ich habe hier auch noch ne Kiste mit Baumarktschalen mit tollen Unregelmäßigkeiten in den Lasuren. Oder Lasuren die so dick sind, dass die eingearbeiteten Strukturen nur noch zu erahnen sind.... Das Können eines Töpfers zeigt sich auch in der Fähike...
    von Arthur Dent
    27.07.2018, 06:37
    Forum: Dies & Das
    Thema: Schalen - Ihr Füße und die Glasur
    Antworten: 11
    Zugriffe: 668

    Re: Schalen - Ihr Füße und die Glasur

    Mich stören die unglasierten Füßchen nicht, solange der Übergang präzise ist. Sieht dann gewollt aus und betont nochmals den Schalenkörper. Halb glasiert, wie auf dem Bild, geht gar nicht...
    von Arthur Dent
    26.07.2018, 21:49
    Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
    Thema: Fichte #45
    Antworten: 6
    Zugriffe: 767

    Re: Fichte #45

    Ja Walter, ein Artikel über Fichten!!👏👏 Ich lese hier so ziemlich alles über Fichten was ich finden kann. So richtig viel ist das aber nicht.... Deine Fichte ist klasse. Wirkt nicht künstlich oder sondern natürlich unpefekt. Absolut glaubwürdig! Auch ich hätte diese mit Sicherheit nicht ausgegraben....