Die Suche ergab 36 Treffer

von Freder
16.04.2019, 20:07
Forum: Gestaltung
Thema: Hainbuche aus der Baumschule - und direkt abgemoos (detaillierte Erklärung)
Antworten: 8
Zugriffe: 744

Re: Hainbuche aus der Baumschule - und direkt abgemoos (detaillierte Erklärung)

Ich hatte letztes Jahr schlechte Erfahrungen gemacht mit Spagnum Moos und Hainbuchen bei der Abmoosung. Da ich die Wurzeln nicht verletzten wollte hab ichs nach dem Abtrennen zum Teil drangelassen und alle Wurzeln sind verrottet und der Baum ist ausgetrocknet. Daher sei sparsam mit dem Wasser wenn d...
von Freder
16.04.2019, 19:42
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Blüten-Bonsai Thread
Antworten: 1782
Zugriffe: 185939

Re: Blüten-Bonsai Thread

hier die Abmoosung, ich wollte nicht nen eigenen Thread erstellen nur für die 2 Bilder... Die Wurzeln waren so dicht verwachsen das ich die meisten abgerissen habe beim versuch die Ausgangswurzel zu finden. Ich hätte wohl gleich nach dem Abschneiden eine Auswahl treffen sollen und es war anscheinend...
von Freder
15.04.2019, 22:26
Forum: Bonsaipflege
Thema: Hilfe! Ahorn Katsura - Frostschaden
Antworten: 52
Zugriffe: 2613

Re: Hilfe! Ahorn Katsura - Frostschaden

öhhhh gute frage. Ich habe einfach immer den rest der vom sprühen übrig war über den Boden gesprüht. Aber es findet sich sicher ne genauere Angabe im Inet
von Freder
15.04.2019, 17:32
Forum: Bonsaipflege
Thema: Hilfe! Ahorn Katsura - Frostschaden
Antworten: 52
Zugriffe: 2613

Re: Hilfe! Ahorn Katsura - Frostschaden

Ich kann Neemöl nur empfehlen, killt bei mir sogut wie alles. Übrigens kannste des auch gießen und die Pflanze wird auf längere Zeit uninterresant für allerlei Ungeziefer. Ich hab mir jetzt auch schon die ersten Marienkäferlarven bestellt bin mir aber nicht ganz sicher ob es für die nicht noch zu ka...
von Freder
14.04.2019, 21:32
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Blüten-Bonsai Thread
Antworten: 1782
Zugriffe: 185939

Re: Blüten-Bonsai Thread

Also manche schwären ja auf das Moos und Topfen Pflanzen danach sogar in pures Spagnum Moos. Ich hatte diese Variante mit meiner Hainbuche versucht und alle Wurzeln sind verrottet.... Weiß nicht obs da nen Trick gibt, evtl nur ganz locker des Moos in den Topf packen oder nur sehr selten giessen. Abe...
von Freder
14.04.2019, 20:54
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Blüten-Bonsai Thread
Antworten: 1782
Zugriffe: 185939

Re: Blüten-Bonsai Thread

Wie verlief das Magnolien-Abmoosen? Kannst du was zu Substrat, Dauer und Wurzelbildung sagen? Habe Spangum Moos benützt (würde ich nicht empfehlen, weil schlecht von den Wurzel abzubekommen und hält es zu feucht nach dem Abnehmen), innerhalb von ca 2-3 Monaten hatte ich Wurzeln. Ich habe versucht d...
von Freder
14.04.2019, 13:05
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Blüten-Bonsai Thread
Antworten: 1782
Zugriffe: 185939

Re: Blüten-Bonsai Thread

[/quote] Ja, genau das meinte ich. Magnolien verwachsen Schnittwunden recht gut wenn sie über der Schnittstelle ordentlich wachsen dürfen. Das sollte bei deiner Magnolie klappen. Kleiner Wehmutstropfen: wenn der Gipfel stark wächst und du später erneut zurückschneidest bekommst du die nächste größer...
von Freder
14.04.2019, 12:16
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Blüten-Bonsai Thread
Antworten: 1782
Zugriffe: 185939

Re: Blüten-Bonsai Thread

Schöner Anblick Rainer,
ich hoffe ich hab deine Frage beantwortet.
Ich liebe die Quitte auch und da die direkt vor meiner Wohnung in der Hecke wachsen wollte ich schon seit Jahren Stecklinge abnehmen. Dieses Jahr habe ichs endlich geschafft. Ich freue mich so auf nächsten Frühling!
von Freder
13.04.2019, 20:33
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Blüten-Bonsai Thread
Antworten: 1782
Zugriffe: 185939

Re: Blüten-Bonsai Thread

Ich bin mir nicht ganz sicher welches gerade Stück du meinst. Wenn du das Stück meinst das nach dem Schnitt kommt: Ich werds wieder einkürzten auf 3-5 cm (etwa auf Hälfte zwischen des Drahtanfangs und der Schnittwunde) nach 1-2 Jahren wenn die Wunde einigermßen verheilt und es einen schönen Übergang...
von Freder
13.04.2019, 09:31
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Blüten-Bonsai Thread
Antworten: 1782
Zugriffe: 185939

Re: Blüten-Bonsai Thread

meine Sternmagnolie noch im Grundaufbau.....Finde die eignet sich eigentlich auch ganz gut für etwas größere Bonsais.
von Freder
12.04.2019, 14:47
Forum: Bonsaipflege
Thema: Azaleen in modernem Substrat
Antworten: 25
Zugriffe: 1780

Re: Azaleen in modernem Substrat

Mulchen direkt nicht, aber ich hab in meinem Substratmix sowieso schon Pinienrinde mit drinne da wäre dies schon intressant. Ich denke von Zitronensäure und co wird normalerweise abgeraten weil man sehr schnell über das Ziel hinausschiesst wenn ma nicht große Volumen oder eben mit PH-Meter sehr vors...
von Freder
12.04.2019, 14:37
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Blüten-Bonsai Thread
Antworten: 1782
Zugriffe: 185939

Re: Blüten-Bonsai Thread

Hi Claus,
schönes Bäumle.
Evtl. kannst du mir in diesem Thread helfen?
viewtopic.php?f=8&t=48762
von Freder
10.04.2019, 21:42
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Blüten-Bonsai Thread
Antworten: 1782
Zugriffe: 185939

Re: Blüten-Bonsai Thread

Zierkirsche Kojo no mai.
IMG_20190319_090347[1].jpg
IMG_20190319_090347[1].jpg (229.24 KiB) 396 mal betrachtet
von Freder
10.04.2019, 17:47
Forum: Bonsaipflege
Thema: Azaleen in modernem Substrat
Antworten: 25
Zugriffe: 1780

Re: Azaleen in modernem Substrat

Walter benützt als organsischen Zusatz kein Kokos sondern Torf was einen sauren PH hat.
Obs mit Kokos auch funktioniert kann ich nicht sagen wollte dies nur kurz anmerken.