Die Suche ergab 105 Treffer

von MaxdogX
12.03.2019, 21:05
Forum: Basics
Thema: Eibe Abmoosung - bisher erfolglos - Warum?
Antworten: 8
Zugriffe: 467

Re: Eibe Abmoosung - bisher erfolglos - Warum?

Hallo Klaus, Koniferen brauchen in der Regel deutlich länger um zu bewurzeln als Laubbäume. Das liegt daran, weil Koniferen einen langsameren Saftfluss haben als Laubbäume. Die bewurzelung ansich kommt durch die produzierten Nährstoffe in den Blättern bzw. Nadeln zustande. Da die Nährstoffe nicht bi...
von MaxdogX
26.02.2019, 21:08
Forum: Bonsaipflege
Thema: Kiefern, was mache ich falsch?
Antworten: 10
Zugriffe: 766

Re: Kiefern, was mache ich falsch?

Hallo erstmal, Wow mit so vielen Antworten habe ich nicht gerechnet. Ok dann fange ich mal an... Leider habe ich aktuell bis auf die Sylvestris die jetzt neu dazugekommen ist, keine weiteren Kiefern vorzuzeigen, weil sie alle tot sind. Ich hatte eine Jap. schwarzkiefer ( letzten Sommer kaputt) eine ...
von MaxdogX
25.02.2019, 23:03
Forum: Bonsaipflege
Thema: Kiefern, was mache ich falsch?
Antworten: 10
Zugriffe: 766

Kiefern, was mache ich falsch?

Hallo zusammen, Ich bin mittlerweile echt ratlos was ich falsch mache. Vlt. kann mir ja jemand die Augen öffnen und einen Aha Effekt herbeiführen. Ich habe so mein Problem mit Kiefern, ich mag Sie wirklich sehr und hätte so gerne einen schönen Kiefern Bonsai. Leider sterben alle dahin und ich weiß a...
von MaxdogX
25.02.2019, 18:57
Forum: Basics
Thema: Toter Bonsai was soll ich tun?
Antworten: 4
Zugriffe: 559

Re: Toter Bonsai was soll ich tun?

Hi,

viel kannst nicht machen... du kannst aber die Rinde abschälen, dann trocknen lassen und am Schluss Jin Mittel drauf machen.

Abschließend suchst du dir eine Junge Pflanze und machst einen Tanuki draus....

Gruß Eugen
von MaxdogX
14.02.2019, 18:48
Forum: Bonsaipflege
Thema: Düngung zur Blütenförderung
Antworten: 5
Zugriffe: 413

Re: Düngung zur Blütenförderung

Hallo Serge, Im Grunde hast du ja schon alles Richtig gemacht. Im Frühjahr wenn die Temparaturen unter 15 grad sind, ist Biogold bzw. ein Organischer Dünger nicht so effektiv. Im Frühjahr solltest du entsprechend auf die Mineralischen Dünger zurück greifen. Bevorzugt den Chrysal wegen dem etwas nied...
von MaxdogX
11.02.2019, 23:31
Forum: Gestaltung
Thema: Moos anpflanzen?
Antworten: 5
Zugriffe: 396

Re: Moos anpflanzen?

Hallo Rainer, Durch das Zitat hast du mich aufmerksam gemacht das ich etwas wichtiges vergessen hatte. Die Mischung sollte nur ganz dünn aufgestreut werden, das macht enorm viel aus. Bei einer zu dicken Schicht wächst das Moos nicht mehr so gut, ich weis nicht woran das liegt aber es ist einfach so....
von MaxdogX
11.02.2019, 22:48
Forum: Gestaltung
Thema: Moos anpflanzen?
Antworten: 5
Zugriffe: 396

Re: Moos anpflanzen?

Hallo Caphter, Moos Ansicht hat nicht nur einen optischen Aspekt sondern auch einen für die Pflanze nützlichen. Moos ist Organisch, und wenn die Oberfläche bedeckt ist, können die Wurzeln des Baumes in das Moos einwachsen, dadurch vergrößert das Moos in gewisser Hinsicht das Volumen des begrenzten R...
von MaxdogX
11.02.2019, 21:09
Forum: Bonsaipflege
Thema: Drahtung schneidet in Äste
Antworten: 8
Zugriffe: 605

Re: Drahtung schneidet in Äste

Hallo, Wenn der Draht einschneidet, dann bedeutet es das der Baum Zuwachs gemacht hat. Der Draht dient in der Regel dazu die Äste, Stamm etc. bei der Grundgestaltung in die richtige Form zu bringen. Der folgende Zuwachs entsteht in der gedrahteten Stellung und dadurch sollten die Biegungen usw. zum ...
von MaxdogX
24.01.2019, 10:53
Forum: Dies & Das
Thema: Bäume unserer Erde
Antworten: 23
Zugriffe: 1213

Re: Bäume unserer Erde

@Hans Dieter

Ich glaube du hast etwas missverstanden. Noch hat Manuel keine Bilder von der Pinus Albicaulis gepostet. Ich hatte nachgefragt ob er zufällig welche Fotografiert hat und diese Posten könnte.

Gruß Eugen
von MaxdogX
23.01.2019, 23:29
Forum: Dies & Das
Thema: Bäume unserer Erde
Antworten: 23
Zugriffe: 1213

Re: Bäume unserer Erde

Hallo Manuel, Ganz tolle Bilder, gerne mehr davon! Wenn du in den Rocky Mountains warst, würde mich sehr interessieren ob du auch Bilder von White Bark Pines also Pinus albicaulis gemacht hast. Von dieser Art bin ich schon recht lange fasziniert, weil die ziemlichen extremen strotzen und für die Nat...
von MaxdogX
18.01.2019, 19:17
Forum: Bonsaipflege
Thema: Substrat - Rein mineralisch möglich?
Antworten: 14
Zugriffe: 1282

Re: Substrat - Rein mineralisch möglich?

Hallo Sebastian, Du gehst genau den richtigen Weg, denn einen Bonsai Kaufen ist einfach, ihn am Leben zunerhalten und richtig zu Pflegen will aber gelernt sein. Deine Einstellung zu Torf finde ich gut und sehe ich genau so wie du, für die meisten Pflanzen kann man ersatzweise Kokoshumus nehmen. Das ...
von MaxdogX
11.01.2019, 00:39
Forum: Gestaltung
Thema: kleinblätrige Winterlinde
Antworten: 9
Zugriffe: 976

Re: kleinblätrige Winterlinde

Hallo Michael, Die Frage ist vlt. Warum hast du diesen Baum gewählt. Hattest du schon eine Vorstellung was du mit diesem Baum erreichen wolltest? Welche Größe soll der Baum aus deiner Sicht am Ende haben? Für Dickenzuwachs im Unteren Stammbereich müssten dort Äste sein, ansonsten wird der Baum dicke...
von MaxdogX
08.01.2019, 22:57
Forum: Gestaltung
Thema: kleinblätrige Winterlinde
Antworten: 9
Zugriffe: 976

Re: kleinblätrige Winterlinde

Hallo Michael, Mit dem unteren Teil kannst du nicht viel anfangen, der ist zu gerade. Ich finde aber den mittleren mit der ganzen Bewegung sehr schön. Wenn es mein Baum wäre, dann würde ich den „Hauptstamm“ nach dem ersten Bogen abmoosen damit etwa der Teil aus dem Bildzuschnitt übrig bleibt. Dieser...
von MaxdogX
05.01.2019, 12:10
Forum: Bonsaipflege
Thema: Bonsai Pflegekalender
Antworten: 5
Zugriffe: 679

Re: Bonsai Pflegekalender

Hallo Ben, Grundsätzlich finde ich das ganz gut, es gibt hier im Forum ja auch Pflegekalender die sich auf eine Spezifische Baumart beziehen also nichts generelles. Das ist wahrscheinlich auch das schwierige an einem solchen Kalender, für alle Laubbäume alles auf einen Nenner zu bringen. Was mir auf...
von MaxdogX
29.12.2018, 21:00
Forum: Bonsaipflege
Thema: Hilfe für alte Azaleen
Antworten: 9
Zugriffe: 819

Re: Hilfe für alte Azaleen

Hallo Dieter, Ich meinte das so wie du es geschrieben hast, Punktuell Stücke bearbeiten aber nicht auskämmen sondern mit einem Bambusstab den Torf herausarbeiten und gegen Kanuma ersetzen ggfl. Spülen. Das wird Jahre dauern, aber die Wurzeln an den bearbeiteten Stellen werden sich Regenerieren. Dafü...