Die Suche ergab 36 Treffer

von agamemnon33
04.06.2020, 20:54
Forum: Schalendiskussion
Thema: Töpfersiegel asiatisch
Antworten: 358
Zugriffe: 62516

Re: Töpfersiegel asiatisch

das ist eine chinesische schale...bessere massenware bonsaischule Enger hat solche im programm Danke für deine Antwort, das hatte ich mir fast gedacht...danke... Sieht nett aus, aber wie ich verstehe, nichts besonderes...muss den Baum ohnehin im Frühjahr umtopfen... hochwertiger Baum in Chinaschale...
von agamemnon33
04.06.2020, 17:25
Forum: Schalendiskussion
Thema: Töpfersiegel asiatisch
Antworten: 358
Zugriffe: 62516

Re: Töpfersiegel asiatisch

Hallo, ich habe mir einen neuen Baum gekauft und die Schale soll Tokoname sein, bin mir aber unsicher ob das wirklich japanische Schriftzeichen sind bzw. finde ich kein Werkstatt, der ich die Stempel zuordnen kann...aber ich bin absolut kein Spezialist was das betrifft. Vielleicht könnt ihr mir bei ...
von agamemnon33
13.03.2020, 06:56
Forum: Schalendiskussion
Thema: Töpfersiegel asiatisch
Antworten: 358
Zugriffe: 62516

Re: Töpfersiegel asiatisch

Danke Jerome!


jerome hat geschrieben:
12.03.2020, 22:51
Hallo Stefan,
das müsste eine alte Koyo (Tokoname) Schale sein.
Oben ist das Siegel von Herrn Takejama.
Mögen die Schalenexperten mich bitte korrigieren, falls ich falsch liege.
von agamemnon33
12.03.2020, 19:44
Forum: Schalendiskussion
Thema: Töpfersiegel asiatisch
Antworten: 358
Zugriffe: 62516

Re: Töpfersiegel asiatisch

Hallo,
hat von euch Jemand eine Idee wem dieses Siegel zuzuordnen ist, ist das Tokoname....schaut ungewöhnlich für mich aus.
Der Verkäufer, war bei nem Baum dabei meinte sie wäre alt und japanisch.
Was meint ihr bzw was sagt euch das Siegel.
Viele Grüße und vielen Dank vorab
Stefan
von agamemnon33
12.04.2019, 07:22
Forum: Aktuelles
Thema: Bonsaigarten München ist offen
Antworten: 12
Zugriffe: 2613

Re: Bonsaigarten München ist offen

Wow, schaut toll aus und man sieht die Arbeit dahinter.
Ich muss mir das unbedingt vor Ort anschauen...
Viele Grüße und viel Erfolg
Stedan
von agamemnon33
22.08.2018, 13:12
Forum: Dies & Das
Thema: Baumschulen, Rohmaterial Raum München
Antworten: 1
Zugriffe: 902

Baumschulen, Rohmaterial Raum München

Hallo, Baumschulen gibt es ja viele, aber für mich habe ich noch nicht die "Richtige" gefunden. Oftmals steh ich beim Besuch dann eher vor einer schnöden Gärtnerei mit einigen Gartenbäumen, als vor einer riesen Auswahl an Bäumen in Feldkultur....aus denen ich mir dann Rohmaterial für die weitere Ges...
von agamemnon33
04.05.2018, 18:05
Forum: Gestaltung
Thema: Deshojo - Spitze neu gestalten??
Antworten: 9
Zugriffe: 1361

Re: Deshojo - Spitze neu gestalten??

Hallo Norbert,
für eher ungeduldige wie mich.
Würdest du es riskieren, die Spitze einfach sauber zu entfernen und darauf zu hoffen, dass sich ein entsprechender und weiter aufbaubarer Neuaustrieb bildet???
Ist radikal ggf. auch verrückt und würde daher deine Meinung gerne kennen.
Grüße
Stefan
von agamemnon33
03.05.2018, 07:23
Forum: Gestaltung
Thema: Deshojo - Spitze neu gestalten??
Antworten: 9
Zugriffe: 1361

Re: Deshojo - Spitze neu gestalten??

An was denkt ihr von der Abfolge. Erst abmoosen und dann eine neue Spitze via Ablaktion ziehen?
von agamemnon33
02.05.2018, 19:29
Forum: Gestaltung
Thema: Deshojo - Spitze neu gestalten??
Antworten: 9
Zugriffe: 1361

Re: Deshojo - Spitze neu gestalten??

Hallo Laszlo,
nee, ein Bild vom Winter hab ich leider nicht...
Was denkst du, wie lange dauert es mit deiner Idee ne Spitze aufzubauen?
Grüße
Stefan
von agamemnon33
01.05.2018, 22:27
Forum: Gestaltung
Thema: Deshojo - Spitze neu gestalten??
Antworten: 9
Zugriffe: 1361

Deshojo - Spitze neu gestalten??

Hallo zusammen, ich möchte euch gerne um eure Meinung zu Gestaltung der Spitze einer meiner Bäume bitten. Es handelt sich um nen Deshojo, einem durchaus ansprechenden und sehr wuchsfreudigem Zeitgenossen....60cm, streng aufrecht aber die Spitze macht in den oberen gut 10cm eine Hackenbewegung (siehe...
von agamemnon33
22.08.2017, 19:21
Forum: Bonsaipflege
Thema: Schädlinge! mehrere weiße Stellen mit kleinen Weißen Tierchen
Antworten: 7
Zugriffe: 1257

Re: Schädlinge! mehrere weiße Stellen mit kleinen Weißen Tierchen

Hallo,

könnten Milben/Spinnmilben sein. In diesem Fall würde KIRON helfen...

Grüße
Stefan
von agamemnon33
16.07.2017, 16:35
Forum: Bonsaipflege
Thema: Obstbäume im Winter?
Antworten: 22
Zugriffe: 2344

Re: Obstbäume im Winter?

Naja gefährlich halte ich die Annahme, dass einheimische Arten winterhart sind auf keinen Fall. Sonnenschutz, Windschutz und dann sollte auch Dauerfrost kein Problem sein.....anderenfalls hätte ich schon meine Bäume eingebüßt....naja und dazwischen Mal gießen, wenn der Frost verschwindet ist natürli...
von agamemnon33
16.07.2017, 10:32
Forum: Bonsaipflege
Thema: Obstbäume im Winter?
Antworten: 22
Zugriffe: 2344

Re: Obstbäume im Winter?

Outdoors draußen und Indoors im Winter drinnen...das wurde ja schon mehrfach angesprochen. Vielleicht noch ein Tipp zum Thema Balkon und weil du die Sonne bei dir angesprochen hattest. Wenn dein Balkon sehr sonnig ist solltest du dir über Sonnenschutz im Winter Gedanken machen. Das ist aber ein gene...
von agamemnon33
06.07.2017, 21:10
Forum: Bonsaipflege
Thema: Acer Palmatum hat komische Schwarztöne
Antworten: 23
Zugriffe: 3134

Re: Acer Palmatum hat komische Schwarztöne

Hallo, für mich sieht der Baum (Blätter) gesund aus, aber die Flecken am Stamm könnte auf nen Welkepilz hindeuten. Ich würde den Baum zur Sicherheit erst einmal schattig stellen und nicht zu feucht halten. Wenn es ein Welkepilz ist, dann hast du so vielleicht die Chance, dass der Baum nicht zu sehr ...
von agamemnon33
04.07.2017, 21:54
Forum: Bonsaipflege
Thema: schwarze Flecken - Feuerahorn (Blatt)
Antworten: 7
Zugriffe: 1195

Re: schwarze Flecken - Feuerahorn (Blatt)

Hallo,
verwendest du Blattdünger?
Falls ja könnte eine zu hohe Düngerkonzentration in Kombination mit Sonne/Hitze zu solchen Verfärbungen führen...dann wäre es nur ein optischer Effekt. Ich hatte ein ähnliches Problem schon mal am Ahorn....
Grüße
Stefan