Die Suche ergab 355 Treffer

von Moya
14.04.2019, 12:17
Forum: Dies & Das
Thema: Besuch der Amsel
Antworten: 7
Zugriffe: 531

Re: Besuch der Amsel

Moinsen zämme,

und darum habe ich hier die 6fache Vogelabwehr am patrouillieren .... hier traut sich kein Vogel rein, ausser er ist lebensmüde :lol:

Mein Bisschen Moos bleibt jedenfalls da wos ist. :-D

Ansonsten tatsächlich Fliegengitter um die Schale binden.
von Moya
05.04.2019, 06:25
Forum: Bonsaipflege
Thema: Einsteiger mit einer Hainbuche hat viele Fragen
Antworten: 6
Zugriffe: 604

Re: Einsteiger mit einer Hainbuche hat viele Fragen

Moinsen zämme, hum ... man sehe es mir nach wenn ich nu ein wenig den mahnenden Finger hebe. Maik Bonsai todschick zu finden ist leider keine gute Ausgangsbasis für das Hobby, sorry. Warum ... es hat für mich ein 'G'schmäckle' wie man bei uns sagt. Es klingt halbherzig und ähnlich wie das Herzeigen ...
von Moya
01.04.2019, 06:59
Forum: Akzentpflanzen, Kusamono, Suiseki und Beisteller
Thema: Klein und bunt
Antworten: 376
Zugriffe: 28285

Re: Klein und bunt

Moinsen zämme,

Petra könnte eine Gänsekresse sein.

Apropos Schleifenblumen sind ganz sicher nicht einjährig. Bei mir lebt und blüht meine zuverlässig schon seit nunmehr 10 Jahren.
von Moya
01.04.2019, 06:48
Forum: Akzentpflanzen, Kusamono, Suiseki und Beisteller
Thema: allerlei Akelei
Antworten: 62
Zugriffe: 3304

Re: allerlei Akelei

Moinsen zämme,

uff meine Akeleien haben grad msl Blätter. Blühen zun die erst Ende April Anfang Mai.

Deine ist viel zu früh dran. Ist nen Hobbit wie es aussieht.
von Moya
19.03.2019, 09:04
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Tilia cordata, Winterlinde -m-a-r-c-o-
Antworten: 11
Zugriffe: 1188

Re: Tilia cordata, Winterlinde -m-a-r-c-o-

Mojnsen zämme, Andreas, sehe ich genauso wie Du. Leider neigen Linden sehr dazu bolzengerade Äste zu schieben. Da muss man sehr früh eingreifen, denn dickere Äste verbiegen ist ohne böse Spuren an der extrem empfindlichen Rinde zu hinterlassen nicht mehr möglich. Ich glaube, der Baum würde das Fehle...
von Moya
18.03.2019, 07:43
Forum: Basics
Thema: Substrat für Fächerahorn und chinesischer Liguster
Antworten: 14
Zugriffe: 567

Re: Substrat für Fächerahorn und chinesischer Liguster

Moinsenn zämme, Hallo Georg, dass Akadama in D einen schlechten Ruf hat liegt wohl hauptsächlich daran, dass die Funktion und Handhabung von Akadama mangels Informationen nicht oder nur unzureichend bekannt sind (bei Youtube mal "Soil BSOP" suchen und den Stream dort anschauen). Ein weiterer Grund l...
von Moya
17.03.2019, 10:35
Forum: Basics
Thema: Substrat für Fächerahorn und chinesischer Liguster
Antworten: 14
Zugriffe: 567

Re: Substrat für Fächerahorn und chinesischer Liguster

Moinsen zämme, Georg bei der Frage nach dem Substrat musst Du Dir mehrere Fragen beantworten. Erst dann kannst Du Dir Deine Mischung zusammenstellen. 1. Was hat der Baum für Bedürfnisse an den Boden - Kalkliebend oder nicht, braucht er viel Feuchte (nicht Nässe!) oder nicht, braucht er sauren Boden ...
von Moya
15.03.2019, 14:22
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Mugo weiß noch nicht was sie werden will
Antworten: 5
Zugriffe: 746

Re: Mugo weiß noch nicht was sie werden will

Moinsen zämme, Fips dass der Baum zu üppig ist, da hast Du vollkommen Recht. Auch dass der Hügel etwas hoch ist. Aber der Baum sitzt erst seit letzter Woche auf dem Tablett. Er muss sich erst eingewöhnen ... auch der Wurzelballen muss das. Daher üppiges Grün, denn er braucht die Kraft und grösserer ...
von Moya
15.03.2019, 10:01
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Mugo weiß noch nicht was sie werden will
Antworten: 5
Zugriffe: 746

Re: Mugo weiß noch nicht was sie werden will

Moinsen zämme,

ja das Ofenrohr ist dieser halbrunde Schwung.
Diese Brücke wie Du sie bezeichnest ist ein weiterer Ast.

Ich versuche morgen mal bessere Bider tu machen wenn das Wetter angenehmer ist.
von Moya
15.03.2019, 06:14
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Mugo weiß noch nicht was sie werden will
Antworten: 5
Zugriffe: 746

Re: Mugo weiß noch nicht was sie werden will

Moinsen zämme,

schade dass mrin Bäumchen so gar niemanden interessiert .... :(
Andere Meinungen wären schon von grossem Interesse für mich um meinen Baum noch ne Stufe weiter zu bringen. *schulter zuck*
von Moya
14.03.2019, 07:12
Forum: Bonsaipflege
Thema: Große Umtopfaktion, Neuling mit vielen Trainingsbonsai
Antworten: 10
Zugriffe: 846

Re: Große Umtopfaktion, Neuling mit vielen Trainingsbonsai

Moinsen zämme, Andreas schon dass Deniz den Torf gekauft hat war schon schlecht. Und schlechte Angewohnheiten sollte man sich gar nicht erst zu Eigen machen. Ergo Torf gehört nicht in die Bonsaischale und auch nicht in den Garten. Gut der Sack ist nunmal da und verschwenden mag mans auch nicht ... a...
von Moya
10.03.2019, 20:01
Forum: Bonsaipflege
Thema: Große Umtopfaktion, Neuling mit vielen Trainingsbonsai
Antworten: 10
Zugriffe: 846

Re: Große Umtopfaktion, Neuling mit vielen Trainingsbonsai

Moinsen zämme,

Grad Torf sollte man gar nicht verwenden, sonst gibt es bald keine Moore mehr und das gesamte moorige Ökosystem geht den Bach runter!
Wenn Bäume sehr durstig sind, sollte man den Anteil Akadama entsprechend hoch wählen oder Kokosfaser beimischen oder das oben erwähnte lechuza Terra.
von Moya
10.03.2019, 18:19
Forum: Bonsaipflege
Thema: Große Umtopfaktion, Neuling mit vielen Trainingsbonsai
Antworten: 10
Zugriffe: 846

Re: Große Umtopfaktion, Neuling mit vielen Trainingsbonsai

Moin zusammen,

ich tu nur bei ausgewählten Ahornen noch 0.5 Anteile lechuza Terra dazu, ansonsten habe ich keine organischen Bestandteile in meinem Substrat.
von Moya
10.03.2019, 16:10
Forum: Bonsaipflege
Thema: Große Umtopfaktion, Neuling mit vielen Trainingsbonsai
Antworten: 10
Zugriffe: 846

Re: Große Umtopfaktion, Neuling mit vielen Trainingsbonsai

Moin zämme, Azalee nach der Blüte in reines Kanuma, Wacholder und Thuja ab Ende der Eisheiligen ... eher noch etwas später ... die mögen warme Füsse haben. Rosmarin auch ab Ende Eisheilige, Flieder nach der Blüte. Birke, Weide, Weissdorn, Schlehe, Maulbeerbaum ab jetzt. Seramis, Torf, Pflanzerde, Rh...
von Moya
10.03.2019, 11:00
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Mugo weiß noch nicht was sie werden will
Antworten: 5
Zugriffe: 746

Mugo weiß noch nicht was sie werden will

Moinsen zämme, seit nunmehr 5 Jahren befindet sich die heute ca. 56 Jahre alte Mugo nun bei mir. Sie stammt aus einer Sammlungsauflösung und wurde vom Vorbesitzer nach Ausgraben in den Alpen Jahrzehntelang gepflegt. Die Bilder 0 bis 1 stammen aus seiner Feder. http://dreams.cyberbiotics.com/~yaro/Bo...