Die Suche ergab 390 Treffer

von Moya
29.03.2020, 17:38
Forum: Gestaltung
Thema: Steinweichsel
Antworten: 40
Zugriffe: 2786

Re: linde

Moinsen zämme,

Das ist definitiv keine Linde. Allein das Blatt identifiziert den Baum schon als nicht-Linde.
Steinweichsel könnte hi kommen, das Blatt der Meinigen schaut genauso aus.
Lindenblätter sind herzförmig und 'weich' das gezeigte Blatt sieht eher ledrig-derb aus.
von Moya
29.03.2020, 10:24
Forum: Basics
Thema: Buche als Yamadori.
Antworten: 41
Zugriffe: 2129

Re: Buche als Yamadori.

Moinsen zämme, als absolut Unerfahrener gleich ne Rotbuche auszugraben kann leider in den allermeisten Fällen nur im Fiasko enden, sorry. Du hättest zuerst auf vorgezogenes Rohmaterial aus dem Fachhandel gehen sollen und da lernen was wie geht. Durchaus auch mit Hilfe erfahrener Bonsaianer in Worksh...
von Moya
29.03.2020, 10:05
Forum: Bonsaipflege
Thema: Fibotherm/Kokoserde Organisch düngen?!
Antworten: 39
Zugriffe: 1481

Re: Fibotherm/Kokoserde Organisch düngen?!

Moinsen zämme, Florian beim Fibo kannste ausser wenns Hund und Katz regnet jeden Tag gießen. Das Zeug trocknet irre schnell aus. Das es zudem keine Nährstoffe bindet sollte ins tägliche Giesswasser immer Dünger mit rein. Soweit ich mich erinnere max. 10% von dem was auf der Flasche drauf steht. Erde...
von Moya
27.03.2020, 09:12
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Hainbuchenwald in verschiedenen Jahreszeiten
Antworten: 78
Zugriffe: 8375

Re: Hainbuchenwald in verschiedenen Jahreszeiten

Moinsen zämme,

hach Jürg, da möchte man sich am liebsten unter die Bäume setzen und über die Schönheit der Welt sinnieren.

Ein wunderschöner Wald. Danke fürs Zeigen.
von Moya
20.03.2020, 20:37
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Nein nein, das ist ein Granatapfel
Antworten: 119
Zugriffe: 15021

Re: Nein nein, das ist ein Granatapfel

Moinsen zämme,

ein ganz großes Soifz .....
Wunderschöner Baum Jürg. Danke fürs zeigen.
von Moya
27.02.2020, 13:29
Forum: Die Szene
Thema: Trophy 2020
Antworten: 2
Zugriffe: 591

Trophy 2020

Moinsen zämme,

Fährt zufällig jemand aus dem südlichen Umland von Stuttgart zur Trophy?
Habe bei Walter Venne Schalen bestellt und der Kollege, der sie mir mitbringen
wollte kann nicht hochfahren da er krank geworden ist.
von Moya
19.02.2020, 14:33
Forum: Dies & Das
Thema: zu warm?
Antworten: 103
Zugriffe: 6706

Re: zu warm?

Moinsen zämme, also jetzt nach allen den _viel_ zu warmen Monaten wird es wintertechnisch nix mehr allzu Schlimmes geben. Deutlich unter -8 kann man abhaken. Umgetopfte Bäume sind eh ohne Wenn und Aber zu schützen, da empfindlich. Alles was ich jetzt umtopfe, wandert entweder in die helle Garage mei...
von Moya
15.02.2020, 20:24
Forum: Begleitelemente & Suiseki
Thema: Leberblümchen - Hepatica nobilis
Antworten: 375
Zugriffe: 34900

Re: Leberblümchen - Hepatica nobilis

Moinsen zämme, juchuuu mein erstes Leberli blüht. Ich hab bei Weitem nicht mal annähernd die Anzahl Leberlis wie Rainer und ich hab nur Heimische und 2 Japanische und ein Kaukasisches. Alle in Blau. Aber sie erfreuen mich jedes Jahr. https://www.smilies.4-user.de/include/Girls/smilie_girl_031.gif ht...
von Moya
20.01.2020, 14:43
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Nein nein, das ist ein Granatapfel
Antworten: 119
Zugriffe: 15021

Re: Nein nein, das ist ein Granatapfel

Moinsen zämme,

ja das ist wahr, wer seine eigenen Schalen töpfern kann, kann in der Tat die haargenau passende Schale zum Baum selber machen. :P
So geht's mir mit meinen Glasperlen ... kann mir den jeweiligen Schmuck zum Outfit selber machen :-D.
von Moya
20.01.2020, 07:32
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Nein nein, das ist ein Granatapfel
Antworten: 119
Zugriffe: 15021

Re: Nein nein, das ist ein Granatapfel

Moinsen zämme, was mich immer wieder fasziniert sind die wunderschönen passenden Schalen zu den Bäumen. Jürg, Du hast einen ganz einzigartigen Blick für das Gesamtkonzept und kannst das auch noch wunderbar umsetzen. Dafür meinen tief empfundenen Respekt und meinen Dank, dass Du uns hier teilhaben lä...
von Moya
19.01.2020, 21:27
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Rotbuche mit schwarzem Rindenschorf
Antworten: 84
Zugriffe: 15935

Re: Rotbuche mit schwarzem Rindenschorf

Moinsen zämme, Danke Jürg für Deine Erläuterung. Dann werd ich meine Rotis auch im Herbst umtopfen. Ich habe nämlich auch die Erfahrung machen müssen, dass meine im Frühjahr umgetopften Rotbuchen dann übers Jahr schwächeln. Überwintern tun meine Rotbuchen grundsätzlich draußen auf der Erde eingesenk...
von Moya
19.01.2020, 01:37
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Rotbuche mit schwarzem Rindenschorf
Antworten: 84
Zugriffe: 15935

Re: Rotbuche mit schwarzem Rindenschorf

Moinsen zämme,

verstehe ich das richtig, dass Du frostfrei überwinterst wenn Du im Herbst umtopfst?

Ich hab bisher meine Rotbuchen im Herbst bloss geschnitten und dann im zeitigen Febrjar getopft (dann allerdings auch frostfrei unter 8 Grad gehalten).
von Moya
12.01.2020, 14:45
Forum: Aktuelles
Thema: DIEBSTAHL Heidelberg Juniperus Sabina
Antworten: 3
Zugriffe: 886

Re: DIEBSTAHL Heidelberg Juniperus Sabina

Moinsen zämme, es ist aber kaum möglich ein Gelände so zu sichern dass nix passiert .... zumindest nicht in Schland, leider. Und dem Dieb wenn er denn je mal erwischt würde, passiert auch nix außer dem erhobenen Zeigefinger. Das sind meist gut organisierte Banden und wenn da einer der Langfinger wo ...
von Moya
24.12.2019, 10:06
Forum: Begleitelemente & Suiseki
Thema: Leberblümchen - Hepatica nobilis
Antworten: 375
Zugriffe: 34900

Re: Leberblümchen - Hepatica nobilis

Moin zämme, boah, meine pennen tief und fest unter der Birke unter den Bonsaitischen. Vor Ende Januar ist hier nix mit Blühen. Dafür entschädigt mich mein Winterjasmin, der demnächst die Blüten aufmacht. :-D UPDATE: Hab bei dem sonnigen Wetter heute meine mal vorgeholt .... sie setzen schon erste Bl...
von Moya
09.10.2019, 06:58
Forum: Basics
Thema: Verwirrung im Thema Blattgröße!
Antworten: 32
Zugriffe: 2640

Re: Verwirrung im Thema Blattgröße!

Moinsen zämme, aaaalso ... ist doch eigentlich ganz simpel ..... wenn man die Menge X an Essen auf viele Mäuler verteilen muss, bekommt der Einzelne wenig. Ergo .... viel Blatt = kleines Blatt, da der Baum seine Nährstoffe an viele hungrige Mäuler verteilen muss. Ist er dabei in der richtigen Schale...