Die Suche ergab 1506 Treffer

von Michael 86
16.04.2019, 21:44
Forum: Gestaltung
Thema: Hainbuche aus der Baumschule - und direkt abgemoos (detaillierte Erklärung)
Antworten: 7
Zugriffe: 444

Re: Hainbuche aus der Baumschule - und direkt abgemoos (detaillierte Erklärung)

Danke für den Hinweis Ralf Da zeigt sich mal wieder, dass bei all der angelesenen Theorie und noch so durchdachten Technik, die Erfahrung nicht ersetzt werden kann. Ich habe mich dazu entschlossen, die Abmoosung noch mal frei zu legen und habe nun hoffentlich alles restlos entfernt. Braun wurde jede...
von Michael 86
16.04.2019, 20:09
Forum: Gestaltung
Thema: Hainbuche aus der Baumschule - und direkt abgemoos (detaillierte Erklärung)
Antworten: 7
Zugriffe: 444

Re: Hainbuche aus der Baumschule - und direkt abgemoos (detaillierte Erklärung)

Deswegen der Tipp mit dem Kleinschneiden. Es kann einfach, risikofrei und restlos ausgespült werden.
von Michael 86
16.04.2019, 20:01
Forum: Gestaltung
Thema: Hainbuche aus der Baumschule - und direkt abgemoos (detaillierte Erklärung)
Antworten: 7
Zugriffe: 444

Re: Hainbuche aus der Baumschule - und direkt abgemoos (detaillierte Erklärung)

Hallo Ralf Ich war mir nicht sicher. Es war kaum abzukratzen und ich war eigentlich der Meinung schon die ersten Holzfasern abgezogen zu haben. Färbt sich nicht auch das Holz an der Luft braun? Es war eigentlich überall so nur hab ich an manchen Stellen noch mal drüber gekratzt. Gelöst hat sich da a...
von Michael 86
16.04.2019, 19:34
Forum: Gestaltung
Thema: Hainbuche aus der Baumschule - und direkt abgemoos (detaillierte Erklärung)
Antworten: 7
Zugriffe: 444

Re: Hainbuche aus der Baumschule - und direkt abgemoos (detaillierte Erklärung)

Aber wie immer schau ich zuerst nach den Wurzeln. Hier war schnell klar, das Nebari ist nicht wirklich perfekt. Muss es für mich auch nicht, ich akzeptiere Lücken, denn das ist auch in der Natur so, aber mehr wünsche ich mir schon. Leider kein Foto gemacht. Die Erde ließ sich auch nicht wirklich aus...
von Michael 86
16.04.2019, 18:26
Forum: Gestaltung
Thema: Hainbuche aus der Baumschule - und direkt abgemoos (detaillierte Erklärung)
Antworten: 7
Zugriffe: 444

Hainbuche aus der Baumschule - und direkt abgemoos (detaillierte Erklärung)

Hallo Zusammen Überlege schon einige Tage, mir diese Hainbuche zu kaufen, heute dann zugeschlagen. Stammdurchmesser zwischen 4 und 5cm, Topfdurchmesser etwa 25cm, Baumhöhe etwa 120cm - wobei aber nur die untersten 30-40cm interessant sind. 1.jpeg 2.jpeg 3.jpeg Mir gefällt an diesem Baum die stetige ...
von Michael 86
16.04.2019, 08:12
Forum: Basics
Thema: Wiedereinstieg ins Bonsai-Universum mit der chinesischen Ulme
Antworten: 12
Zugriffe: 633

Re: Wiedereinstieg ins Bonsai-Universum mit der chinesischen Ulme

Hallo Ich geh da immer ins Geäst oder hoch am Stamm und verwende immer mindestens 3 Befestigungspunkte möglichst gleichmäßig verteilt. Wenn die Äste in Zukunft dran bleiben sollen, mit Fließ, Schlauch o.Ä. schützen. Der baum ist dann in alle Richtungen stabilisiert und auch möglichst weit oben, wo d...
von Michael 86
16.04.2019, 08:02
Forum: Bonsaipflege
Thema: Itoigawa Shohin Pflegefehler Hilfe
Antworten: 2
Zugriffe: 248

Re: Itoigawa Shohin Pflegefehler Hilfe

Hallo Oli Diese kaputten Spitzen sehen mir nach geschnitten aus. Da kann es passieren, dass man die Schuppen vom Trieb so stark verletzt, dass die absterben. Dieser eine lange trieb sieht schwach aus und wurde wohl einfach vom Wacholder für überflüssig erklärt. Machen die ganz gerne, wenn sie zu dic...
von Michael 86
15.04.2019, 20:19
Forum: Gestaltung
Thema: ABMOOSUNG -Grundschnitt des 2-Meter-Fächerahorns
Antworten: 37
Zugriffe: 2772

Re: ABMOOSUNG -Grundschnitt des 2-Meter-Fächerahorns

Hab mal die Überschrift angepasst, weil es gerade die aktuelle Handlung ist Hallo Zusammen Hab heute mal den Wurzelhals freigespült, um die Wurzeln so wenig wie möglich zu stören. Weit bin ich nicht gekommen, denn schon schnell erkennt man, das der Fächerahorn einfach mit seinem dicht verwurzelten ...
von Michael 86
15.04.2019, 15:43
Forum: Dies & Das
Thema: Werkzeug überarbeiten - Spiel in den Scharnieren, Schärfen
Antworten: 3
Zugriffe: 173

Werkzeug überarbeiten - Spiel in den Scharnieren, Schärfen

Hallo Zusammen Ich benutze das Werkzeug von Ryuga. Nach und nach fällt mir auf dass die Werkzeuge leicht an Schärfe verlieren. Möglicherwiese liegt es auch an etwas zu viel Spiel in den Gelenken, dass dünne Zweige nicht mehr perfekt durchtrennt werden. Bei der großen Konkavzange haben sich wohl soga...
von Michael 86
15.04.2019, 12:13
Forum: Shohin
Thema: Ein paar Shohins
Antworten: 486
Zugriffe: 39884

Re: Ein paar Shohins

der Seigen und der Katsura gefallen mir besonders gut.
von Michael 86
15.04.2019, 12:11
Forum: Bonsaipflege
Thema: Hilfe! Ahorn Katsura - Frostschaden
Antworten: 51
Zugriffe: 1627

Re: Hilfe! Ahorn Katsura - Frostschaden

neemöl hab ich da... geht das auch? hab ich mal besorgt gegen Spinnmilben
von Michael 86
15.04.2019, 09:12
Forum: Bonsaipflege
Thema: Hilfe! Ahorn Katsura - Frostschaden
Antworten: 51
Zugriffe: 1627

Re: Hilfe! Ahorn Katsura - Frostschaden

Hallo Oli Die Konzentration ist gemischt ausgebracht ja die Selbe. Schau mal in den Beipackzetteln nach, was da so drin steht bzgl. Haltbarkeit im ausgebrachten Zustand und die von dir geäußerten Sorgen. das müsste da eigentlich drin stehen. Meist ist so etwas zersetzt bis es im Brunnen ankommt. Die...
von Michael 86
15.04.2019, 08:49
Forum: Bonsaipflege
Thema: Hilfe! Ahorn Katsura - Frostschaden
Antworten: 51
Zugriffe: 1627

Re: Hilfe! Ahorn Katsura - Frostschaden

Würde mich über die Info von dem "neuen" Mittel auch freuen, Anja. Bei mir hält sich der Befall in Grenzen, hab aber auch viel Land um mich rum. Gelegentlich ist halt mal ein Wacholder intensiv befallen. Da geht dann schon mal viel weg so fein wie die sind muss man halt mehr benutzten. Jedenfalls ne...
von Michael 86
15.04.2019, 08:33
Forum: Bonsaipflege
Thema: Hilfe! Ahorn Katsura - Frostschaden
Antworten: 51
Zugriffe: 1627

Re: Hilfe! Ahorn Katsura - Frostschaden

Dane für die Info. Nicht ganz unwichtig, wenn man mal schnell so 2-3 Triebe besprühen muss. Dann wird nämlich das runter rechnen schon so ein Problem.
von Michael 86
15.04.2019, 08:25
Forum: Bonsaipflege
Thema: Hilfe! Ahorn Katsura - Frostschaden
Antworten: 51
Zugriffe: 1627

Re: Hilfe! Ahorn Katsura - Frostschaden

Danke. Werde ich dann ab sofort auch so handhaben.

Wie verhält es sich mit ungenutzter Mischung? Ist die lang nutzbar oder wird es wirkungslos?