Die Suche ergab 344 Treffer

von Stefan72
03.07.2020, 10:02
Forum: "Neue Freiheit"
Thema: Ulme in neuer Schale....
Antworten: 10
Zugriffe: 3140

Re: Ulme in neuer Schale....

Solche Bäume, die "net so g´schert daherkommen", mag ich sehr. One of a kind...
von Stefan72
15.06.2020, 12:19
Forum: Bonsaipflege
Thema: Phytophtora an Rotbuchen / Blutbuchen:
Antworten: 5
Zugriffe: 550

Re: Phytophtora an Rotbuchen / Blutbuchen:

Hallo Jan, das mit dem Wurzelschnitt und dem Substratwechsel ist tatsächlich riskant. Das schreibt auch Joseph Somm, Bonsai – Krankheiten vorbeugen, erkennen und behandeln, 2016, 61ff u.a.O. Nach seiner Einschätzung muss der Pilz aber konsequent behandelt werden, da ein Zuwarten meist den Verlust de...
von Stefan72
14.06.2020, 21:42
Forum: Bonsaipflege
Thema: Phytophtora an Rotbuchen / Blutbuchen:
Antworten: 5
Zugriffe: 550

Re: Phytophtora an Rotbuchen / Blutbuchen:

Hallo Jan, ich hab vor zwei Jahren eine Scheinzypresse mit hoher Wahrscheinlicheit durch Phytophtora verloren. Bei mir kam schon Saft aus dem Stamm, als ich mangels Wissen begriff, dass das alles wohl nicht von alleine besser wird. Gießen mit Fosetyl-AL (Aliette) brachte auch Anfangserfolge; ich hät...
von Stefan72
11.06.2020, 22:16
Forum: Basics
Thema: Fukientee (?) Risse und braune Flecken auf Blättern
Antworten: 3
Zugriffe: 289

Re: Fukientee (?) Risse und braune Flecken auf Blättern

... Sageretien (Sageretia theezans) sind teils recht heikel, was die Substratfeuchte angeht. Zu trocken oder mal zu spät gegossen, wird gerne mit Triebsterben beantwortet; mindestens aber mit Blattwurf. Das verleitet dazu, dass man sie aus Furcht vor Schädigung oft doch zu feucht hält. Dem Feuchtigk...
von Stefan72
02.06.2020, 12:22
Forum: Bonsaipflege
Thema: Neues Sorgenkind im Japangarten
Antworten: 44
Zugriffe: 2395

Re: Neues Sorgenkind im Japangarten

....aaalles klar. Dann weiter gute Besserung :oops:
von Stefan72
02.06.2020, 12:08
Forum: Bonsaipflege
Thema: Neues Sorgenkind im Japangarten
Antworten: 44
Zugriffe: 2395

Re: Neues Sorgenkind im Japangarten

...ein Gedanke noch, vielleicht liege ich auch falsch: Du scheinst Linkshänderin zu sein? Gips rechts legt nahe, dass das Messer links geführt wurde; die Schrift auf dem Karton ist richtig lesbar, das Bild ist also nicht spiegelverkehrt. (Sherlock Holmes - Modus wieder aus...). Gerade bei so scharfe...
von Stefan72
01.06.2020, 21:17
Forum: Bonsaipflege
Thema: Neues Sorgenkind im Japangarten
Antworten: 44
Zugriffe: 2395

Re: Neues Sorgenkind im Japangarten

... auch von mir gute Besserung. Wenn Du die Hand zum Schlafen so lagerst, dass sie über Herzniveau liegt, dann pocht der Daumen nachts hoffentlich nicht so.
von Stefan72
29.05.2020, 10:24
Forum: Bonsaipflege
Thema: Ficus Retusa - Orangener Punkte Befall tötet Blätter?
Antworten: 20
Zugriffe: 1048

Re: Ficus Retusa - Orangener Punkte Befall tötet Blätter?

... nicht nehmen solltest Du auf jeden Fall Mittel auf Öl-Basis (Neemöl, Raps,..etc), weil die bei Ficus zu Blattnekrosen führen können. Schildläuse würde man am besten systemisch vergiften, also eine Kombi aus Kontaktgift (von aussen) und einem Wirkstoff, der über den Blattkreislauf aufgenommen wir...
von Stefan72
25.05.2020, 15:45
Forum: Bonsaipflege
Thema: Historisch: Wundverschluss in Laufe der Geschichte?
Antworten: 12
Zugriffe: 808

Re: Historisch: Wundverschluss in Laufe der Geschichte?

Bei der Frage nach der Historie des Wundverschlusses müßtest Du auch die Frage nach dem Wandel der Gestaltungstechniken aufwerfen. Heute wollen wir schnell ein bestimmtes Erscheinen bei unseren Bäumen haben und kürzen den Weg zu einem massigen Stamm eben ab, in dem wir einen entsprechenden Rohling s...
von Stefan72
21.05.2020, 17:19
Forum: Bonsaipflege
Thema: Schmierläuse auf Fukientee ohne Lösung ???
Antworten: 13
Zugriffe: 627

Re: Schmierläuse auf Fukientee ohne Lösung ???

[...] Sollte er eher schattiger oder in der Sonne stehen? Kommt drauf an: Wenn er noch Blätter zum Verdunsten hat (auch Photosynthese), dann wäre zumindest stundenweise Sonne gut. Sollte er erst wieder Blätter bilden müssen, wäre Halbschatten besser, weil Dir sonst der Stamm vertrocknet. Versuch´, ...
von Stefan72
21.05.2020, 13:03
Forum: Bonsaipflege
Thema: Schmierläuse auf Fukientee ohne Lösung ???
Antworten: 13
Zugriffe: 627

Re: Schmierfliege auf Fukientee

Ich denke mal, wenn Spruzit nichts bringt, müßtest Du mal systematisch die Haltungsbedingungen hinterfragen. Schmierläuse haben bei geschwächten Bäumen leichtes Spiel. Trockene Luft und wenig Licht sind im Winter oft die Auslöser für einen Befall, weil Fukientee ein tropischer Baum ist und viel Lich...
von Stefan72
21.05.2020, 11:49
Forum: Bonsaipflege
Thema: Schmierläuse auf Fukientee ohne Lösung ???
Antworten: 13
Zugriffe: 627

Re: Schmierfliege auf Fukientee

Alex meint wahrscheinlich Schmierläuse. Ein Photo wird Klarheit bringen.
@Alex: Geht es immer noch um diesen Baum? Wo steht der denn zur Zeit?
von Stefan72
20.05.2020, 13:40
Forum: Dies & Das
Thema: Organischer Dünger - giftig für Tiere?
Antworten: 14
Zugriffe: 785

Re: Organischer Dünger - giftig für Tiere?

... solange es das nur ist.... Autsch
von Stefan72
19.05.2020, 20:00
Forum: Dies & Das
Thema: Organischer Dünger - giftig für Tiere?
Antworten: 14
Zugriffe: 785

Re: Organischer Dünger - giftig für Tiere?

[...] Immer wird das abgestandene unansehnliche Wasser aus den Untersetzern der Oleander bevorzugt. :lol: That's life. Gruß Rüdiger ... aber wehe, man wagt es, die Futtermarke zu wechseln oder mal "eine günstigere Alternative" anzubieten, dann wird geschmollt: "Geld für eine neue Knospenzange ist d...
von Stefan72
13.05.2020, 22:23
Forum: Bonsaipflege
Thema: Was ist los mit dem Bonsai?
Antworten: 7
Zugriffe: 731

Re: Was ist los mit dem Bonsai?

... die Tüte macht auf dem Balkon natürlich auch Sinn. Also ruhig mal machen. Zum Gießen: Wenn Du ein Holzstäbchen in die Erde steckst (10 min+ / -), dann solltest Du erst wieder gießen, wenn dieses sich nicht mehr feucht anfühlt. Solange der Baum wenig Blätter hat, wird die Erde länger feucht sein,...