Die Suche ergab 113 Treffer

von Marc vL
07.12.2019, 12:11
Forum: Dies & Das
Thema: Börenfellgras wird braun
Antworten: 0
Zugriffe: 303

Börenfellgras wird braun

Moin zusammen, vielleicht könnt ihr mir helfen, ich habe in meinem Innenhof am Rand die Fliesen entfernt, ca, 15_20 cm tief den Sand ausgehobeN, Blumenerde rein und schön grünes Bärenfellgras gepflanzt. Nun ist es Winter und das Gras bekommt teilweise braune Flecken. Die einen mehr, die anderen weni...
von Marc vL
27.09.2019, 16:04
Forum: Bonsaipflege
Thema: Puderquastenstrauch - Calliandra - Schlafbaum
Antworten: 5
Zugriffe: 992

Re: Puderquastenstrauch - Calliandra - Schlafbaum

Hallo Rainer,

kannst Du hierzu was neues berichten?

Viele Grüße

Marc
von Marc vL
04.09.2018, 16:26
Forum: Basics
Thema: Wurzelsystem von der Rohware aus der Baumschule zum bonsaitauglichen Flachballen
Antworten: 16
Zugriffe: 2910

Re: Wurzelsystem von der Rohware aus der Baumschule zum bonsaitauglichen Flachballen

Michael 86 hat geschrieben:
02.09.2018, 12:13
Ich bitte um Nachsicht für die Umstände. Aber das ist die Lösung, die ich für die Beste halte um alles zusammen zu vereinen.
Klar... bekommst Du Nachsicht. Nach dem ganzen Hin und her zwischen den Tabs wollte ich ein kleines Feedback als Geschenk hinterlassen. :-D

:
von Marc vL
02.09.2018, 11:37
Forum: Basics
Thema: Wurzelsystem von der Rohware aus der Baumschule zum bonsaitauglichen Flachballen
Antworten: 16
Zugriffe: 2910

Re: Wurzelsystem von der Rohware aus der Baumschule zum bonsaitauglichen Flachballen

Moin.... ein kleiner Hinweis eine Mitlesenden: das ständige wechseln der Threads macht nicht viel Spaß.
von Marc vL
29.08.2018, 10:49
Forum: Bonsaipflege
Thema: Weiße Flecken auf Bougainvillea- was ist das?
Antworten: 16
Zugriffe: 2163

Re: Weiße Flecken auf Bougainvillea- was ist das?

Moin Jens, ja, für Outdoor-Bewurzelung wird es was spät sein. Die jetzt gezeigten sind ja zum Großteil letzten Winter Indoor bewurzelt worden. Ansonsten schneide ich nicht ganz so weit zurück, dass noch was fürs Frühjahr bleibt. Ja, 15 Grad im Keller würde sicher gehen, muss nur auf Schädlinge aufpa...
von Marc vL
28.08.2018, 16:46
Forum: Bonsaipflege
Thema: Weiße Flecken auf Bougainvillea- was ist das?
Antworten: 16
Zugriffe: 2163

Re: Weiße Flecken auf Bougainvillea- was ist das?

Hi Marc, schön ein Update von Dir zu lesen :-) Ich finde Deine Pflanzen haben ordentlich zugelegt. Du scheinst ein gutes Händchen für Bougainvillea zu haben. Also die roten fand ich schon immer toll. *Will auch haben*... Und Deine Haltungsbedingungen im Winter sind doch Top! Läuft bei Dir würde ich...
von Marc vL
27.08.2018, 13:51
Forum: Bonsaipflege
Thema: Weiße Flecken auf Bougainvillea- was ist das?
Antworten: 16
Zugriffe: 2163

Re: Weiße Flecken auf Bougainvillea- was ist das?

Roschee hat geschrieben:
15.12.2017, 16:08
Hi Marc.......... Dann gib mal im Frühling Bescheid wie es gelaufen ist!
Moin Jens, auch wenn schon lange kein Frühjahr mehr ist.... meine stecklinge blühen gerade so schön....muss mal schauen wie ich in diesem Winter verfahre. Aber vorher muss auch noch die Schere kreisen.

Viele Grüße

Marc
von Marc vL
17.08.2018, 13:11
Forum: Gestaltung
Thema: Yamadori Birke
Antworten: 16
Zugriffe: 2007

Re: Yamadori Birke

Hallo Lutz,

lieben Dank für die Infos! damit kann ich gut was anfangen.

Schönes Wochenende

Marc
von Marc vL
17.08.2018, 11:47
Forum: Gestaltung
Thema: Yamadori Birke
Antworten: 16
Zugriffe: 2007

Re: Yamadori Birke

Moin,

wirklich schöne Birke & Borke.

Magst Du ein wenig mehr über Deine Düngerumstellung erzählen? zb. in welchem Verhältnis, welche Anwendung und ggf welche Produkte?

Vielen Dank

Marc
von Marc vL
26.07.2018, 11:42
Forum: Bonsaipflege
Thema: Linde - Schäden am Blatt (Wetter oder Schädling)
Antworten: 10
Zugriffe: 1255

Re: Linde - Schäden am Blatt (Wetter oder Schädling)

Danke Ferry nochmal für Deine ausführliche Antwort. Bei Arbofux hatte ich auch geschaut, aber nichts passendes gefunden, wie Du ja selber auch sagst. Daher war ich mir unsicher, was ich eventuell übersehe. Ich werde mir den Hinweis zum Blattfleckenpilz mal speichern und hoffen, das er auf meinem Bal...
von Marc vL
23.07.2018, 16:49
Forum: Bonsaipflege
Thema: Linde - Schäden am Blatt (Wetter oder Schädling)
Antworten: 10
Zugriffe: 1255

Re: Linde - Schäden am Blatt (Wetter oder Schädling)

BTW Marc, ..... Wachsen lassen - die Zeit zum Blattschnitt kommt … später. Hey Holger, auch wenn ich das schon öfters gelesen habe, so ist es doch immer wichtig wenn es andere wieder in Erinnerung rufen. Danke dir! Ich war tatsächlich der Meinung, dass wenn die Blätter eh von den Milben zerstochen ...
von Marc vL
23.07.2018, 14:11
Forum: Bonsaipflege
Thema: Linde - Schäden am Blatt (Wetter oder Schädling)
Antworten: 10
Zugriffe: 1255

Re: Linde - Schäden am Blatt (Wetter oder Schädling)

Danke Rüdiger und Achim.

@Achim, nach dem Blattschnitt im Juni habe ich die Linde bereits Schattiert und auch das bewässern etwas zurückgenommen. Ich werde mal verstärkt darauf achten. Die Linde steht noch im Substrat wie ich sie vom Sponsor bekommen habe. Im Herbst wollte ich sie Umtopfen.
von Marc vL
23.07.2018, 11:18
Forum: Bonsaipflege
Thema: Linde - Schäden am Blatt (Wetter oder Schädling)
Antworten: 10
Zugriffe: 1255

Re: Linde - Schäden am Blatt (Wetter oder Schädling)

Hallo Ferry, erstmal lieben Dank für Deine erneute Einschätzung. Ich war etwas verunsichert aufgrund der dunklen gepunkteten Flecken auf den Blättern. hallo Dirk, ich habe damals auf Ferrys Hinweis hin den Test mit ´nem weißen Blatt gemacht. Behandelt habe ich dann mit Calypso und Spinnmilben EX. Le...
von Marc vL
22.07.2018, 18:41
Forum: Bonsaipflege
Thema: Linde - Schäden am Blatt (Wetter oder Schädling)
Antworten: 10
Zugriffe: 1255

Linde - Schäden am Blatt (Wetter oder Schädling)

Moin zusammen, Meine Linde hatte Spinnmilben, die ich vor Wochen behandelt habe. Danach habe ich einen Blattschnitt vorgenommen und schattiger gestellt. Nun hat sie wieder gut ausgetrieben. Aber die Blätter machen mir Sorgen. Dazu hätte ich gerne eure Einschätzung was dass sein mag. Viele Grüße Marc...
von Marc vL
13.07.2018, 09:46
Forum: Dies & Das
Thema: Plaudereck für: Die Ulmen-Freaks, ein Langzeitprojekt oder Ulmenselbsthilfegruppe
Antworten: 605
Zugriffe: 48666

Re: Plaudereck für: Die Ulmen-Freaks, ein Langzeitprojekt oder Ulmenselbsthilfegruppe

hier Bilder eines abgetrennten Ahorns nach 4 Monaten. Wie gesagt: ich mußte täglich gießen, dass die Wurzeln in der Folienkugel nicht vertrocknen. Das Akadama-Substrat ist gut durchwurzelt, muss nicht wie Sphagnummoos herausgelöst werden. Das macht es einfacher und die Wurzeln werden nicht verletzt...