Die Suche ergab 124 Treffer

von brow
27.10.2018, 16:54
Forum: Gestaltung
Thema: Potentilla Wald - erste Gehversuche
Antworten: 83
Zugriffe: 9940

Re: Potentilla Wald - erste Gehversuche

Hi, möchte dir vorschlagen, die linke Seite noch etwas kompakter zu gestalten, da die Freiräume/Abstände, noch recht gleichmäßig auf mich wirken. Links ist dein Original Bild ,hab mir erlaubt die Schatten zu reduzieren Rechtes Bild mit Vorschlag, den linken Stamm näher zur Gestaltung und die Schale ...
von brow
22.08.2018, 19:38
Forum: Gestaltung
Thema: Potentilla Wald - erste Gehversuche
Antworten: 83
Zugriffe: 9940

Re: Potentilla Wald - erste Gehversuche

Grüß dich, macht sich sehr gut und gefällt mir :) Sehe es wie Mati, beide weg

Grüße
von brow
05.08.2018, 14:04
Forum: Basics
Thema: Hilfe gesucht bei einem Findling
Antworten: 3
Zugriffe: 698

Re: Hilfe gesucht bei einem Findling

Grüß dich, halte sie erstmal von der Sonne fern und lasse sie lange inruhe. Aufgrund der Umstände, der Jahreszeit und des Wetters, muss sie die Sache erstmal überleben. Ich kann mich natürlich täuschen, dürfte sich um eine Zuckerhutfichte handeln, die nicht so besonders für die Bonsaigestaltung geei...
von brow
08.07.2018, 08:36
Forum: Gestaltung
Thema: Potentilla Landschaft-Gruppe
Antworten: 40
Zugriffe: 2737

Re: Potentilla Landschaft-Gruppe

Guten Morgen zusammen, herzlichen Dank für eure Anregungen. Die Landschaft hatte ihren Ersten Rückschnitt erhalten und ich habe meine Ersten Erfahrungen, mit der Sorte, ansich gemacht. Generell muss ich mir etwas einfallen lassen, den Wässerungsaufwand gerecht zu werden und trotzdem bei einer flache...
von brow
21.06.2018, 20:02
Forum: Gestaltung
Thema: Potentilla Landschaft-Gruppe
Antworten: 40
Zugriffe: 2737

Re: Potentilla Landschaft-Gruppe

Update, durfte wuchern :)

Bild
von brow
24.05.2018, 22:04
Forum: Gestaltung
Thema: Rotbuche - Buchi
Antworten: 8
Zugriffe: 832

Re: Rotbuche - Buchi

Guten Abend,
den Verdacht "hätte ich mehr schneiden sollen" hast du doch nicht von ungefähr :)

Meine Empfehlung, mach dir mal eine Skizze wo du den Baum in ein Paar Jahren siehst
von brow
24.05.2018, 12:32
Forum: Shohin
Thema: Juniperus chinensis - Shohin
Antworten: 34
Zugriffe: 4213

Re: Juniperus chinensis - Shohin

Morgen,
die Variante von Manfred Jochum ist der Hammer *daumen_new*
von brow
23.05.2018, 13:24
Forum: Shohin
Thema: Juniperus chinensis - Shohin
Antworten: 34
Zugriffe: 4213

Re: Juniperus chinensis - Shohin

Grüß dich, gefällt mir sehr gut der Baum, wie hoch ist er? Da er mir bereits gefällt, würde ich nichts großartiges Ändern. Meine Zustimmung hast du bei der Spitze Variante 1 ,nur die Spitze weg und das Laub daneben etwas rüber holen Variante 2, die Spitze wird zum Jin und das Laub rüber holen. Anson...
von brow
22.05.2018, 14:12
Forum: Gestaltung
Thema: Chinesischer Wacholder Nr. 2
Antworten: 82
Zugriffe: 10447

Re: Chinesischer Wacholder (Juniperus chinensis `Itoigawa`) Nr. 2 von chris-git@rre

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: ok entschuldige, dann ist mir einiges Klar :)
von brow
22.05.2018, 14:06
Forum: Gestaltung
Thema: Chinesischer Wacholder Nr. 2
Antworten: 82
Zugriffe: 10447

Re: Chinesischer Wacholder (Juniperus chinensis `Itoigawa`) Nr. 2 von chris-git@rre

Ok, dachte weil du bei Rudolf gefragt hattest was er meinen könnte :)
Interessanter Gedankengang und werde die Entwicklung mit Freude beobachten. Wieso der Wacholder dann wie ein schöner Laubbaum aussehen soll warte ich einfach ab *daumen_new* (bischen Ironie muss sein)
von brow
22.05.2018, 11:58
Forum: Gestaltung
Thema: Chinesischer Wacholder Nr. 2
Antworten: 82
Zugriffe: 10447

Re: Chinesischer Wacholder (Juniperus chinensis `Itoigawa`) Nr. 2 von chris-git@rre

Morgen Chris, gerade siehst du bei deinem Wacholder sehr gut, welches Grün im Wachstum ist (Hell) und welches eigentlich gar nicht mehr mitspielt (dunkel). Das könntest du noch ausdünnen um die Bereiche zu fördern,die im vollen Wachstum sind.Oft bildet sich an den Stellen auch neues Grün hab mal 2 B...
von brow
20.05.2018, 19:25
Forum: Gestaltung
Thema: Acer Ginnala - Feuerahorn
Antworten: 36
Zugriffe: 3972

Re: Acer Ginnala - Feuerahorn

Guten Abend, Thorsten1504 » 20.05.2018, 18:51 Wann ist es denn Deiner meinung nach besser zu schneiden??? davon ausgegangen, ich hätte die Schnitte genau so gemacht,dann in einem Jahr in dem ich keinen Wurzelschnitt mache und beim Austrieb. (war bei mir Anfang Mrz) dabei dann nicht den halben Baum a...
von brow
20.05.2018, 14:19
Forum: Gestaltung
Thema: Acer Ginnala - Feuerahorn
Antworten: 36
Zugriffe: 3972

Re: Acer Ginnala - Feuerahorn

Grüss dich, ich weiss nicht ganz welche Entwicklung du anstrebst, aber der Baum tut mir gerade etwas leid :) Schmier Wundpaste/ Knete drauf und wechsel den Arbeitskreis, der zugelassen hat, das du gerade Ende Mai dem Baum eine solche Schnittwunde, an einer solchen Stelle, zugefügt hast und sich wede...
von brow
18.05.2018, 16:58
Forum: Bonsaipflege
Thema: Gemeiner Wacholder / juniperus communis Substratwechsel
Antworten: 1
Zugriffe: 340

Re: Gemeiner Wacholder / juniperus communis Substratwechsel

Grüß dich, theoretisch kannst du ihn genau jetzt Umtopfen und einen Wurzelschnitt durchführen, wenn du ihn im Anschluss, für mehrere Wochen schattig stellst,gleichmäßig feucht hälst und komplett inruhe lässt. Bezüglich des Wurzelschnittes und des Substrates wird dir Niemand helfen können Ob etwas no...
von brow
18.05.2018, 14:52
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Hainbuche nach dem Blattschnitt
Antworten: 33
Zugriffe: 2355

Re: Hainbuche nach dem Blattschnitt

Mahlzeit, freud mich das dir mein Vorschlag zusagt und du in die Richtung weiter gestaltest :) Wird gar nicht einfach alles so zu entwickeln, dass die Äste wirklich "leicht und filigran " werden. Das Gesamtpaket stelle ich mir aber super vor. Einem Literat die gewisse Ausstrahlung zu geben ist wohl ...