Die Suche ergab 38 Treffer

von Seamstress
11.09.2017, 18:54
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Eine Kastanie aus Enger
Antworten: 17
Zugriffe: 2216

Re: Eine Kastanie aus Enger

Sanne, das ist bei meiner auch so die sieht aus wie ein gerupftes Huhn, ein Aufschlag den ich radikal zurückgeschnitten habe hat aber wieder schön ausgetrieben. Ich hatte schon Bedenken das ich meine große Kastanie "kaputt" gemacht habe :( aber die Blättchen die da sind sehen ganz propper aus. Ich h...
von Seamstress
08.09.2017, 08:54
Forum: Shohin
Thema: Shohin-Feldahorn
Antworten: 52
Zugriffe: 5901

Re: Shohin-Feldahorn

Hallo Rainer, vielen Dank für Deine ausführliche Dokumentation. Ich als Anfänger lerne dabei mehr wie in manchen Workshop, bei dem ich mir zwar Notizen mache aber vieles auch einfach untergeht. Bei den Dokumentationen kann ich immer wieder nachschauen, wie war das jetzt nochmal? Denn die Entwicklung...
von Seamstress
06.09.2017, 10:57
Forum: Dies & Das
Thema: Plaudereck für: Die Ulmen-Freaks, ein Langzeitprojekt oder Ulmenselbsthilfegruppe
Antworten: 549
Zugriffe: 33507

Re: Plaudereck für: Die Ulmen-Freaks, ein Langzeitprojekt oder Ulmenselbsthilfegruppe

Wie schön das nicht nur mir das passiert ist. Aber ich lerne.

Liebe Grüße

Christa
von Seamstress
06.09.2017, 08:29
Forum: Dies & Das
Thema: Plaudereck für: Die Ulmen-Freaks, ein Langzeitprojekt oder Ulmenselbsthilfegruppe
Antworten: 549
Zugriffe: 33507

Re: Plaudereck für: Die Ulmen-Freaks, ein Langzeitprojekt oder Ulmenselbsthilfegruppe

Sagt mal habt ihr auch eine Dokumentation angelegt mit Bildern und Daten( z.B. Stammdurchmesser, Höhe, Breite und Stammlänge?) Bei meinenden Babies habe ich nach einem Gestaltungskurs Fotos gemacht und tatsächlich gedacht das sie keine Entwicklung in 14Monaten gemacht haben :roll: . Nachdem ich aber...
von Seamstress
03.09.2017, 08:50
Forum: Dies & Das
Thema: Plaudereck für: Die Ulmen-Freaks, ein Langzeitprojekt oder Ulmenselbsthilfegruppe
Antworten: 549
Zugriffe: 33507

Re: Plaudereck für: Die Ulmen-Freaks, ein Langzeitprojekt oder Ulmenselbsthilfegruppe

Oh wie toll ist das denn schon wieder was gelernt *dance* . Das Thema Abmoosen ist doch nicht so schwer wie Anfangs gedacht aber wenn dann noch so detaillierte Fotos von Hanno geliefert werden *daumen_new* Danke, Danke Hanno. So schön hatte ich es bis jetzt noch in keinen Beitrag entdeckt. Rainer ha...
von Seamstress
31.08.2017, 21:28
Forum: Gestaltung
Thema: Abmoosen chinesische Ulme
Antworten: 6
Zugriffe: 821

Re: Abmoosen chinesische Ulme

Hallo Michael, der Baum war extrem hässlich mit seinen Bögen, eben eine typische Massenproduktion. Wenn alles klappt habe ich halt zwei Bäume mit gesunden Wurzeln und intakter Rinde. Wenn ich es so gelassen hätte dann wäre spätestens im Frühjahr eine Bonsaiberdigung fällig gewesen und das wollte ich...
von Seamstress
31.08.2017, 21:21
Forum: Gestaltung
Thema: Abmoosen chinesische Ulme
Antworten: 6
Zugriffe: 821

Re: Abmoosen chinesische Ulme

Danke Rainer, ja ich hab gehofft das sie auch unten neu wurzelt denn die Rinde hatte sich rund um den Stamm gelöst und ich dachte mir das die Nährstoffversorgung nach oben nicht mehr funktioniert. Und nein zwischen Substrat und Topf mit Moos liegt noch Teichfolie;-) also muß es eine neue sein. Da si...
von Seamstress
31.08.2017, 20:13
Forum: Gestaltung
Thema: Abmoosen chinesische Ulme
Antworten: 6
Zugriffe: 821

Re: Abmoosen chinesische Ulme

BildBild


Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro
von Seamstress
31.08.2017, 20:08
Forum: Gestaltung
Thema: Abmoosen chinesische Ulme
Antworten: 6
Zugriffe: 821

Abmoosen chinesische Ulme

Hallo Ihr Lieben, ich hab da mal eine Frage: Wann wird ein Baum der abgemoost wird getrennt? Nach dem ich hier sehr viel gelesen habe und ich einen Kandidaten gefunden habe den ich unbedingt erhalten wollte, obwohl hässlich wie die Nacht. ( S-Form, Gartencenter, Geschenk und der Erste Bonsai!) :roll...
von Seamstress
31.08.2017, 09:18
Forum: Dies & Das
Thema: Plaudereck für: Die Ulmen-Freaks, ein Langzeitprojekt oder Ulmenselbsthilfegruppe
Antworten: 549
Zugriffe: 33507

Re: Plaudereck für: Die Ulmen-Freaks, ein Langzeitprojekt oder Ulmenselbsthilfegruppe

Also ich habe Ende Juli umgetopft. Es war 14 Tage feuchtes kühleres Wetter vorhergesagt.in Fibothern mit 20% Kokosfasern umgetopft. Die Wurzeln beschnitten, kreisrund angeordnet und in einen quadratischen Teichkorb mit 18 cm kantenlänge gepflanzt. In der ersten Zeit schattig gestellt und nach 14 Tag...
von Seamstress
27.08.2017, 20:42
Forum: Akzentpflanzen, Kusamono, Suiseki und Beisteller
Thema: Hosta auf die Schnelle...
Antworten: 17
Zugriffe: 1498

Re: Hosta auf die Schnelle...

Hostas sind cool. Und soviele Sorten. ;-)

Liebe Grüße
Christa
von Seamstress
27.08.2017, 17:13
Forum: Aktuelles
Thema: Sommerfest 18 - Location gefunden
Antworten: 154
Zugriffe: 16297

Re: Sommerfest 18 - Location gefunden

Super, ich freu mich. *dance*

Liebe Grüße
Christa
von Seamstress
27.08.2017, 08:56
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Bäume im Sommer
Antworten: 12
Zugriffe: 1247

Re: Bäume im Sommer

Wunderschön, da weiß ein Anfänger wenigstens in welche Richtung er mal möchte. :-D

Viele Grüße Christa
von Seamstress
24.08.2017, 18:36
Forum: Gestaltung
Thema: überbordende Wundheilung: wie vorgehen?
Antworten: 27
Zugriffe: 2780

Re: überbordende Wundheilung: wie vorgehen?

Ihr seid schon eine nette Truppe.

Bei Euch fühlt man sich gut "aufgehoben". :-D

Liebe Grüße
Christa
von Seamstress
23.08.2017, 19:20
Forum: Gestaltung
Thema: überbordende Wundheilung: wie vorgehen?
Antworten: 27
Zugriffe: 2780

Re: überbordende Wundheilung: wie vorgehen?

Hallo Rainer, Danke für Deinen Rat, ich werde im nächsten Frühjahr garantiert einen Kurs in Enger machen und den Ahorn dann mitnehmen. Ist schon doof das ich noch soviele Wissenslücken habe, aber es wird besser. Ich bin ja schon froh wenn meine Bäume heile in das nächste Frühjahr kommen. *dance* Und...