Die Suche ergab 58 Treffer

von ania
18.04.2019, 13:36
Forum: Basics
Thema: Bonsai Carmona
Antworten: 12
Zugriffe: 331

Re: Bonsai Carmona

Nur umsetzen, ohne in der Erde zu wühlen. Es ist die größere Belastung wenn er in einem Gefäß ohne Löcher steht. Da wird sich immer unten Wasser stauen, bei jedem Gießen, und die Wurzeln faulen weg.
von ania
17.04.2019, 22:26
Forum: Basics
Thema: Bonsai Carmona
Antworten: 12
Zugriffe: 331

Re: Bonsai Carmona

Wenn die Schale keine Löcher hat (du meinst jetzt die Innenschale, nicht den Übertopf, oder?), solltest du sofort umsetzen (einfach mitsamt der Erde, ohne was dran zu machen), und sei es in eine Plastik-Obstschale, hauptsache irgendwas mit Löchern. Sonst staut sich unten das Wasser und die Wurzeln f...
von ania
17.04.2019, 18:14
Forum: Dies & Das
Thema: Besitzer von Waldstücken ausfindig machen(Österreich)
Antworten: 4
Zugriffe: 207

Re: Besitzer von Waldstücken ausfindig machen(Österreich)

https://www.salzburg.gv.at/themen/bauen ... neinstiege
https://www.salzburg.gv.at/sagisonline_allgemein
möglicherweise da
finde mich aber grad selber nicht drin zurecht, vielleicht meldet sich noch ein Salzburger.
von ania
17.04.2019, 16:38
Forum: Dies & Das
Thema: Besitzer von Waldstücken ausfindig machen(Österreich)
Antworten: 4
Zugriffe: 207

Re: Besitzer von Waldstücken ausfindig machen(Österreich)

In Tirol kannst du bei tiris nachschauen.

unter Wald/Jagd > Organisation
und dann beim entsprechenden Försterbezirk oder Waldbetreuungsgebiet nachfragen.

https://maps.tirol.gv.at

Da siehst du auch ob es Naturschutzgebiet oder was immer ist, und die Katasternummer kannst du nachschauen.
von ania
16.04.2019, 13:12
Forum: Basics
Thema: Neueinsteiger - Überfordert - Welche Pflanze habe ich? - erste Schritte
Antworten: 9
Zugriffe: 411

Re: Neueinsteiger - Überfordert - Welche Pflanze habe ich? - erste Schritte

Wenn jemand so eine Pflanze im Winter ans Nordfenster stellt, dann abwartet bis sie durch Nullzuwachs ihren Unwillen kundtut, und dann herumschnipselt - ich kenne keinen Baum der auf sowas steht. Ich würde sie umtopfen solang sie fit ist, hell stellen (West oder Ost) und schauen ob sie Zuwachs macht...
von ania
15.04.2019, 23:49
Forum: Basics
Thema: Neueinsteiger - Überfordert - Welche Pflanze habe ich? - erste Schritte
Antworten: 9
Zugriffe: 411

Re: Neueinsteiger - Überfordert - Welche Pflanze habe ich? - erste Schritte

Ja sieht nach Pfahlwurzel aus, und ansonsten eher spärlich durchwurzelt... https://www.bonsai-fachforum.de/viewtopic.php?p=98132#p98132 Die Methode hilft, stammnah neue Wurzeln zu bilden, da sie nicht, wie in normalen Töpfen, im Kreis wachsen sobald sie den Topf berühren, sondern stattdessen weiter ...
von ania
15.04.2019, 21:19
Forum: Basics
Thema: Neueinsteiger - Überfordert - Welche Pflanze habe ich? - erste Schritte
Antworten: 9
Zugriffe: 411

Re: Neueinsteiger - Überfordert - Welche Pflanze habe ich? - erste Schritte

Könnte es eine Zimmeresche (Radermachera) sein? Bin nicht sicher. Wenn ich es richtig sehe, hat der Baum zusammengesetzte Blätter (das Blatt besteht aus 3-5 Teilblättern), daher würde ich Ulme ausschließen. Umpflanzen würde ich auch, in durchlässigeres Substrat. Wenn du noch Zuwachs willst (die dünn...
von ania
11.04.2019, 19:22
Forum: Basics
Thema: blutiger Anfänger - Vorstellung/erste Versuche/Fragen
Antworten: 31
Zugriffe: 1107

Re: Der Bonsai unter allen Bonsais - Ficus Ginseng

d) Baumschulware gestalten (dazu gibt es einige sehr gute Dokus hier im Forum)
e) Rohling vom Fachhandel
von ania
11.04.2019, 15:00
Forum: Shohin
Thema: Japanische Lärche (Larix kaempferi)
Antworten: 22
Zugriffe: 2128

Re: Japanische Lärche (Larix kaempferi)

Was mich optisch stört, ist die Biegung am Stamm. Die ist zu regelmäßig und irgendwie unbegründet. Wenn statt der sanften Biegung ein deutlicher Knick wäre, wäre der Stamm interessanter und würde die Schicksalschläge andeuten, die zur Kaskadenform geführt haben. Vielleicht könnte man dafür mit lokal...
von ania
10.04.2019, 23:36
Forum: Basics
Thema: blutiger Anfänger - Vorstellung/erste Versuche/Fragen
Antworten: 31
Zugriffe: 1107

Re: Der Bonsai unter allen Bonsais - Ficus Ginseng

Rainer - du meinst aber dünne junge Triebe? Oder auch dicke Äste/Stämme? Bei denen weiß ich nur von Ficus und Weide dass sowas geht, aber ich lasse mich gern eines Besseren belehren.
von ania
10.04.2019, 22:34
Forum: Basics
Thema: blutiger Anfänger - Vorstellung/erste Versuche/Fragen
Antworten: 31
Zugriffe: 1107

Re: Der Bonsai unter allen Bonsais - Ficus Ginseng

Darf ich fragen, wieso man dann ein paar Jahre gewonnen hätte? Ob man den größeren linken Teil abmoost, oder als Steckling abschneidet, wurzelt doch fast genauso schnell? (Zumindest bei Ficus, bei den Gartenbäumen natürlich nicht). Das es trotzdem ein nettes Übungsobjekt für eine Abmoosung wäre, wil...
von ania
10.04.2019, 17:23
Forum: Basics
Thema: blutiger Anfänger - Vorstellung/erste Versuche/Fragen
Antworten: 31
Zugriffe: 1107

Re: Der Bonsai unter allen Bonsais - Ficus Ginseng

Mit 8-9 Jahren musst du aber auch rechnen, wenn du im Garten was abmoost. Also nicht für die Abmoosung selbst, aber bis es halbwegs nach Baum aussieht. So ein ähnliches Projekt, wie Frank beschreibt, habe ich mit einem ähnlichen Ficus am Laufen. Allerdings hat meiner keine Pfropfstelle, sondern, sow...
von ania
31.03.2019, 15:21
Forum: Basics
Thema: Schädlinge
Antworten: 8
Zugriffe: 457

Re: Schädlinge

Erde mit Folie abdecken, scharfe Dusche unter der Dusche oder mit dem Gartenschlauch. Halt nicht so scharf dass Blätter und Ästchen brechen. Wenn möglich, den Baum dabei kippen, dass sie nicht in der Schale landen und später wieder hochkrabbeln. Mehrmals alle paar Tage wiederholen, damit man auch er...
von ania
30.03.2019, 14:31
Forum: Gestaltung
Thema: Feldahorn sucht Schale
Antworten: 2
Zugriffe: 332

Re: Feldahorn sucht Schale

Wow, Brückenstil? In 3 verschiedene Schalen pflanzen? Oder in 2 Schalen und auf die Mittelwurzel verzichten.
Der Baum ist geil.
von ania
29.03.2019, 22:54
Forum: Gestaltung
Thema: Yamadori-Lärche aus dem Flachland
Antworten: 30
Zugriffe: 3828

Re: Yamadori-Lärche aus dem Flachland

Hast du sie jetzt eigentlich genadelt?

Deine experimentierfreudigen Dokumentationen verfolge ich sehr gern, danke dafür!