Die Suche ergab 129 Treffer

von ania
22.08.2019, 20:54
Forum: Bonsaipflege
Thema: Blattfressende Schädlinge bekämpfen?
Antworten: 11
Zugriffe: 269

Re: Blattfressende Schädlinge bekämpfen?

Ist das nicht ein Kokon, ungefähr in der Mitte des letzten Bildes?
von ania
09.08.2019, 07:17
Forum: Bonsaipflege
Thema: Pflege Fächerahorn
Antworten: 12
Zugriffe: 632

Re: Pflege Fächerahorn

Noch eine Anmerkung. Du düngst wie Walter Pall. Seine Bäume stehen aber in mineralischem Substrat. Deiner in Akadama. Dieses speichert den Dünger viel besser, daher ist es für diese Art von Überdüngung nicht geeignet.
von ania
07.08.2019, 13:55
Forum: Akzentpflanzen, Kusamono, Suiseki und Beisteller
Thema: Erfahrungen mit der Vogelblume (Habenaria radiata)
Antworten: 10
Zugriffe: 504

Re: Erfahrungen mit der Vogelblume (Habenaria radiata)

Die sehen so unwirklich aus, wie etwas aus Seidenpapier gebasteltes. Wunderschön.

P.S. Viele Orchideen können mit ihren Wurzeln Photosynthese betreiben. Als Epiphyten kommt ihnen das zugute. Man sieht es an den grünen Wurzelspitzen im Topf, das ist Chlorophyll.
von ania
06.08.2019, 12:16
Forum: Gestaltung
Thema: Kiefern 1-4
Antworten: 28
Zugriffe: 3975

Re: Kiefern 1-4

Sehr schöne Kandidaten, und wirken bis auf das gelbe sehr gesund. In mir wächst die Meinung das die Art der Technik die man anwendet nicht so sehr Einfluss hat wie immer vermutet wird sondern Zeitpunkt des Rückschnitts und die Vitalität der Pflanze viel wichtiger sind. D.h. der richtige Zeitpunkt zu...
von ania
01.08.2019, 15:23
Forum: Anzucht
Thema: Abmoosen für Anfänger - ausführlich gezeigt
Antworten: 41
Zugriffe: 4393

Re: Abmoosen für Anfänger - ausführlich gezeigt

Das war ja nur eine Theorie, ich weiß nicht ob es stimmt. Im Büro bei dir: drinnen? Dann wäre natürlich die Sonneneinstrahlung schon mal viel schwächer. Erreicht die Temperatur über 30 Grad? Und welche Baumart? Allerdings frage ich mich was anderes, nämlich Fahrradschlauchmethode. Dass die so gut fu...
von ania
30.07.2019, 18:13
Forum: Basics
Thema: Es wird groß, soll es aber nicht
Antworten: 8
Zugriffe: 508

Re: Es wird groß, soll es aber nicht

Sehe ich genauso.
Artgerechte Haltung!
Jetzt bloß nichts wegschneiden. Frühestens nächstes Jahr.
von ania
30.07.2019, 17:53
Forum: Basics
Thema: Es wird groß, soll es aber nicht
Antworten: 8
Zugriffe: 508

Re: Es wird groß, soll es aber nicht

Vor ca 2 Monaten kamen die Keime für dieses Jahr und über das Wochenende hat der Bonsai seine alten Blätter abgeworfen. Irgendwie verstehe ich den Satz nicht. Du kannst den Baum auf Verjüngung kappen. Er sollte neu austreiben. Aber lies dich vorher in das Thema ein. Das kann ruhig noch bis nächstes...
von ania
30.07.2019, 17:04
Forum: Shohin
Thema: Kleiner japanischer Fächerahorn
Antworten: 45
Zugriffe: 5327

Re: Kleiner japanischer Fächerahorn

Thripse im Larvenstadium sieht man kaum. Die sind kleiner als einen halben Millimeter, wie gelbe Mini-Reiskörner sehen sie aus. Entdeckt man nur per Zufall, und wenn sie Blattknospen anknabbern verkrüppelt später das Blatt, und auch oft die gesamte Triebspitze. Bis sie ausschauen wie Zebra, kann der...
von ania
30.07.2019, 11:35
Forum: Anzucht
Thema: Abmoosen für Anfänger - ausführlich gezeigt
Antworten: 41
Zugriffe: 4393

Re: Abmoosen für Anfänger - ausführlich gezeigt

Jürgen, das sind Laubtriebe, keine Wurzeln, sehe ich es richtig? Vielleicht irgendwo zu tief uns Holz geschnitten, der Baum denkt er ist gekappt (lokaler Mangel an Auxin) und treibt deswegen grün aus?
von ania
29.07.2019, 19:18
Forum: Shohin
Thema: Sekka Hinoki, Shokan
Antworten: 14
Zugriffe: 1399

Re: Sekka Hinoki, Shokan

Hübsches Bäumchen und wirkt sehr vital.
Ich finde nur dass sie optisch etwas zu sehr nach links kippt.
von ania
28.07.2019, 18:20
Forum: Anzucht
Thema: Abmoosen für Anfänger - ausführlich gezeigt
Antworten: 41
Zugriffe: 4393

Re: Abmoosen für Anfänger - ausführlich gezeigt

Jede Spezies hat eine bevorzugte Wurzeltemperatur. Ich habe eine Studie dazu gefunden, leider kein Fächerahorn dabei. Z. B. Birken, Bergahorn, Waldkiefern, Lärchen und Fichten mögen es kalt (15 Grad und weniger), Schwarzkiefern heiß (30 Grad), Eiche, Linde, Buche und Hainbuche liegen dazwischen. Bei...
von ania
28.07.2019, 17:00
Forum: Basics
Thema: Anfänger mit chinesischem Liguster
Antworten: 20
Zugriffe: 1238

Re: Anfänger mit chinesischem Liguster

Ich habe selber keinen Linguster, vielleicht melden sich noch Spezialisten. 1. Wenn der neue Spitzenast so klein ist, musst du vorsichtig sein, ihm nicht den Saft abzudrehen, im Zweifelsfall erstmal nicht zu nah schneiden. Erst absägen, dann nachschneiden mit Konkavzange und scharfem Messer. Ich mac...
von ania
28.07.2019, 16:22
Forum: Anzucht
Thema: Abmoosen für Anfänger - ausführlich gezeigt
Antworten: 41
Zugriffe: 4393

Re: Abmoosen für Anfänger - ausführlich gezeigt

An der sonnenabgewandten Seite Hallo Herbert, genau die gleichen Beobachtungen habe ich auch gemacht. Wobei ich es wegen mehr Wärme und damit stärkerem Wachstums-Stimulans an der Sonnenseite erwartet hätte. Egal ob Sphagnummoos oder anderes Substrat, es war immer auf der Schattenseite. Grüße Rainer...
von ania
27.07.2019, 17:56
Forum: Basics
Thema: Anfänger mit chinesischem Liguster
Antworten: 20
Zugriffe: 1238

Re: Anfänger mit chinesischem Liguster

Schön dass er sich erholt. Am besten du machst mal eine Skizze, wie du dir den Baum vorstellst, dann kann man gezielt überlegen, wie man dorthin kommt, was ab muss, welche Äste größer werden müssen, wo man Wuchsausgleich betreiben muss usw. Skizze auf Papier oder am Computer, nicht "im Kopf". Gerne ...
von ania
26.07.2019, 22:32
Forum: Anzucht
Thema: Anzucht einer Pflanze?
Antworten: 7
Zugriffe: 421

Re: Anzucht einer Pflanze?

Das ist kein Zyperngras, auf dem zweiten Bild sieht man dass Blätter von Nodien am Stamm entspringen. Bei Zyperngras ist nur ein Büschel ganz oben an der Stammspitze, der Stamm ist ansonsten gerade und blattlos. Hast du bessere Bilder? In scharf, ganze Pflanze und Blatt im Detail? (Glück gehabt, Zyp...