Die Suche ergab 661 Treffer

von ania
22.09.2021, 20:33
Forum: Gestaltung
Thema: 4 Jahre Crassula Ovata - Stolz und Verzweiflung
Antworten: 11
Zugriffe: 759

Re: 4 Jahre Crassula Ovata - Stolz und Verzweiflung

Ich staune immer wieder, was Du für ein umfangreiches Fachwissen hast, Ania. *daumen_new* Liebe Grüße, Barbara Ich hab auch nur gewusst dass sie nicht verwandt sind, die Details hab ich nachschauen müssen. Haben übrigens beide (bisher dachte ich nur Crassula) einen interessanten Stoffwechsel. Die a...
von ania
22.09.2021, 20:26
Forum: Gestaltung
Thema: Potentilla Wald - erste Gehversuche
Antworten: 115
Zugriffe: 17083

Re: Potentilla Wald - erste Gehversuche

Auch malerisch beleuchtet! Sehr schön
von ania
22.09.2021, 07:39
Forum: Gestaltung
Thema: 4 Jahre Crassula Ovata - Stolz und Verzweiflung
Antworten: 11
Zugriffe: 759

Re: 4 Jahre Crassula Ovata - Stolz und Verzweiflung

Gute Entwicklung bisher. Ich würde versuchen das Höhenwachstum etwas zu bremsen und die Breite zu fördern. Beim Mitlesen bin ich über diesen Satz gestolpert: aus meinen Erfahrungen mit Portulacaria afra, der ja ziemlich verwandt ist mit crassula ovata (...) Die sind gar nicht so verwandt! Die Ähnlic...
von ania
21.09.2021, 18:49
Forum: Gestaltung
Thema: Knorriger Apfelbaum
Antworten: 159
Zugriffe: 19605

Re: Knorriger Apfelbaum

Traumhaft schön!

Nur die schwebenden Schalenbeine stören im Foto. Innerlich knirgelts mich, ob er nicht vom Podest fällt und sich die Äste bricht :(
von ania
21.09.2021, 16:32
Forum: Basics
Thema: Glaubensfrage Gießintervalle/Substrat
Antworten: 20
Zugriffe: 946

Re: Glaubensfrage Gießintervalle/Substrat

Zu oft umtopfen würde ich trotzdem nicht. Der Baum braucht 2-4 Wochen, um seine Feinwurzeln zu regenerieren. Hauptsächlich über die Feinwurzeln, das sind die ganz feinen weißen Spitzen mit mikroskopischen Härchen, wird Wasser aufgenommen. Auch wenn kein Wurzelschnitt gemacht wird, werden die Feinwur...
von ania
20.09.2021, 06:19
Forum: Basics
Thema: Glaubensfrage Gießintervalle/Substrat
Antworten: 20
Zugriffe: 946

Re: Glaubensfrage Gießintervalle/Substrat

Ich mische Rindenmulch oder manchmal gesiebten Kompost bei, um nicht so oft zu gießen und damit der Dünger nicht sofort auswäscht, sowohl indoor als auch outdoor, bin aber kein Profi. Ich habe eher Rohpflanzen / in Entwicklung, nix reifes (und genauso sehe ich Baumarktpflanzen, die kann man ja noch ...
von ania
18.09.2021, 08:29
Forum: Bonsaipflege
Thema: Stammdicke
Antworten: 16
Zugriffe: 823

Re: Stammdicke

Hallo Ania! Hier ist der dicke Brocken :-D Mein kalifornischer Mammutbaum ( Sequoiadendron giganteum). Ich weiß er sieht noch nicht aus wie man sich einen Bonsai vorstellt aber er hat sich sehr gut entwickelt. Das ist kein Bonsai, aber gutes, gesundes Rohmaterial :) Jetzt musst du Struktur reinbrin...
von ania
17.09.2021, 17:54
Forum: Bonsaipflege
Thema: Stammdicke
Antworten: 16
Zugriffe: 823

Re: Stammdicke

Zeig doch mal den dicken Brocken! Soo viel Zuwachs wirst du nicht haben, wenn du den bei 30cm Höhe hältst. Und Stammdicke ist ja nichts schlechtes, solang der Rest stimmig ist. Nimm dir unbedingt Max' Tipp über den physiologischen Aufbau zu Herzen, damit du den Baum durch einen wohlgemeinten chirurg...
von ania
13.09.2021, 19:24
Forum: Dies & Das
Thema: Bonsais im Wald
Antworten: 6
Zugriffe: 357

Re: Bonsais im Wald

Kann es sein dass da ein paar Rehe einen Workshop zum Thema vegane Ernährung hatten?
Fotos?
von ania
13.09.2021, 15:42
Forum: Basics
Thema: Konifere aus dem Kaufland - Artenbestimmung
Antworten: 6
Zugriffe: 412

Re: Konifere aus dem Kaufland - Artenbestimmung

Auf dem ersten Foto meine ich eine rote Beere zu sehen, dann wäre es eine Eibe.
von ania
10.09.2021, 22:18
Forum: Gestaltung
Thema: Ficus Retusa braucht schnelle Hilfe!
Antworten: 5
Zugriffe: 346

Re: Ficus Retusa braucht schnelle Hilfe!

Ich würde höchstens die Krone leicht in Form schneiden. Mit modernem Substrat muss man öfter gießen als in normaler Blumenerde. Das macht der Bekannte garantiert nicht, und der Baum stirbt schneller. Höchstens in ein etwas luftigeres, aber trotzdem gut wasserspeicherndes Substrat mit hohem Humusante...
von ania
09.09.2021, 15:02
Forum: Basics
Thema: Ficus Microcarpa - Blattverlust nach einem Winter im Ausland
Antworten: 32
Zugriffe: 1073

Re: Ficus Microcarpa - Blattverlust nach einem Winter im Ausland

wenn der baum kraft getankt hat, Das ist das Um und Auf, er muss kräftig wachsen, weil das bedeutet dass er überschüssige Energie hat. Wenn du dann radikal zurückschneidest wird er aus jeder Pore neu austreiben. Dann kannst du mit dem Neuaustrieb eine neue, bessere Aststruktur aufbauen. Überleg woh...
von ania
08.09.2021, 15:54
Forum: Basics
Thema: Ficus Microcarpa - Blattverlust nach einem Winter im Ausland
Antworten: 32
Zugriffe: 1073

Re: Ficus Microcarpa - Blattverlust nach einem Winter im Ausland

Darf ich um die Gründe für einen Blattschnitt fragen?
Wie ist dein gestalterischer Plan?
von ania
29.08.2021, 20:27
Forum: Basics
Thema: Welche Ulme(n)? aus Südtirol
Antworten: 7
Zugriffe: 427

Re: Welche Ulme(n)? aus Südtirol

Wirklich wild sind die nicht, da hat vor zig Jahren der Gründer des Campingplatzes ein Hunderterpack dieser Ulmen bei einer Baumschule gekauft, nebst ein paar Akazien, Pappeln und Birken. Sie gediehen und breiteten sich bis zum Flüsschen 20m hinter dem Zaun aus. Wirklich schwierig. Die sehen alle ei...
von ania
29.08.2021, 17:31
Forum: Basics
Thema: Welche Ulme(n)? aus Südtirol
Antworten: 7
Zugriffe: 427

Re: Welche Ulme(n)? aus Südtirol

Ich habe jetzt der Eindeutigkeit halber die Bilder noch durchnummeriert. Bis auf die großblättrige Nr. 3 waren alle Sämlinge von ungefähr derselben Stelle, ich ging eigentlich von einer Art aus, aber jetzt wo du es sagst, Nr. 1 sieht tatsächlich anders aus, hat breitere und größere Blätter, oder hat...