Die Suche ergab 240 Treffer

von schwarzerkobold
22.07.2019, 21:38
Forum: Shohin
Thema: Japanische Lärche (Larix kaempferi)
Antworten: 36
Zugriffe: 3343

Re: Japanische Lärche (Larix kaempferi)

Ah versteh. Wollte es nur anbieten *daumen_new*

LG Anja
von schwarzerkobold
22.07.2019, 19:28
Forum: Shohin
Thema: Japanische Lärche (Larix kaempferi)
Antworten: 36
Zugriffe: 3343

Re: Japanische Lärche (Larix kaempferi)

Sanne, ich weiß noch nicht wann ich die Lärche umtopfe. Ich habe so eine geniale Schale auf der 3 Nations Bonsai gekauft. Mich juckt es, sie im September umzutopfen. Ich kann dir dann gern ein Foto der Mondschale senden. Vielleicht gefällt sie dir ja. Für meine Lärche ist sie mittlerweile zu klein. ...
von schwarzerkobold
22.07.2019, 07:24
Forum: Gestaltung
Thema: Plastik II: Sabina-Literat von Frank (#B61)
Antworten: 21
Zugriffe: 1912

Re: Plastik II: Sabina-Literat von Frank (#B61)

Frank ich finde deine Werke klasse. Das ist Kunst, In der Kunst ist die Umsetzung das Handwerk aber der Blick und der Sinn für die richtigen Zusammenhänge, das ist es, was es ausmacht. Dagegen sind wir hier nur Handwerker. Darf ich fragen, was du beruflich machst? Da ich auch künstlerisch tätig bin ...
von schwarzerkobold
21.07.2019, 20:08
Forum: Shohin
Thema: Japanische Lärche (Larix kaempferi)
Antworten: 36
Zugriffe: 3343

Re: Japanische Lärche (Larix kaempferi)

Hallo Sanne, ich habe 4 Lärchen in verschiedenen Größen. Die Halbkaskade ist so 34 hoch und 44-50 breit etwa. Ich habe sie schon viele Jahre und musste sie umgestalten, da eine Jin Gestaltung abgebrochen war als mein Nachbar eine neue Trennwand montieren ließ und die Handwerker nicht aufgepasst habe...
von schwarzerkobold
21.07.2019, 09:47
Forum: Shohin
Thema: Japanische Lärche (Larix kaempferi)
Antworten: 36
Zugriffe: 3343

Re: Japanische Lärche (Larix kaempferi)

Hallo Sanne, eine Mondschale wäre klasse für das Bäumchen, deine sieht aber auch klasse aus. Meine Halbkaskade steht zur Zeit in einer Venne Mondschale, wird aber im Frühjahr umgetopft. https://up.picr.de/36303636xk.jpeg Die Nadeln sind auch bei mir teilweise braun, ist einfach zu heiß. Müsste auch ...
von schwarzerkobold
14.07.2019, 09:06
Forum: Dies & Das
Thema: Vogel-Schäden - und Gegenmaßnahmen
Antworten: 57
Zugriffe: 6072

Re: Vogel-Schäden - und Gegenmaßnahmen

Naja Frank, da kann sich ein Vogelfuß auch drin verheddern. Bei mir waren sie auch heut in den frühen Morgenstunden. Sie sind nur an einen Topf gegangen, eine wurzelechte Mädchenkiefer, die schwächelt und noch erdigen Ballen hat, ich will Ende August umtopfen. Ich habe den Baum so im Frühjahr gekauf...
von schwarzerkobold
12.07.2019, 19:00
Forum: Dies & Das
Thema: Vogel-Schäden - und Gegenmaßnahmen
Antworten: 57
Zugriffe: 6072

Re: Vogel-Schäden - und Gegenmaßnahmen

Ich habe gute Kontakte zu einer hiesigen Vogelpäpplerin. Was da an geschundenen Tauben bei ihr abgegeben werden, und welch liebevolle Beziehung sie zu ihnen aufbauen kann. Da tun mir alle Vögel leid, die verletzt werden, weil sie dem Menschen im Weg sind. Letztendlich handeln sie instinktiv, das sol...
von schwarzerkobold
12.07.2019, 12:16
Forum: Dies & Das
Thema: Vogel-Schäden - und Gegenmaßnahmen
Antworten: 57
Zugriffe: 6072

Re: Vogel-Schäden - und Gegenmaßnahmen

Heinrich, Ameisen schleppen bekanntlich Schädlinge ran, wenn sie nicht in der Nähe meiner Bäume sind, lasse ich sie gewähren. Ich spritze auch nur, wenn's gar nicht anders geht. Lieber hole ich Marienkäfer vom Hundespaziergang, wenn man denn noch welche findet. Und ein Vogel hat ja ein anderes Schme...
von schwarzerkobold
12.07.2019, 08:31
Forum: Dies & Das
Thema: Vogel-Schäden - und Gegenmaßnahmen
Antworten: 57
Zugriffe: 6072

Re: Vogel-Schäden - und Gegenmaßnahmen

Seid froh, dass wir überhaupt noch Vögel in unseren Gärten haben. Sie werden immer rarer, was auch an dem mangelnden Futterangebot in der Natur liegt. Es gibt weniger Insekten, weil zuviel und zu schnell gespritzt wird. Ich habe je ein Tsukubai und Tetsubachi im Garten stehen, die jeden Tag frisch m...
von schwarzerkobold
03.07.2019, 21:09
Forum: Bonsaipflege
Thema: Was hat denn die Waldkiefer?
Antworten: 24
Zugriffe: 1024

Re: Was hat denn die Waldkiefer?

Sie steht seit März 2018 in gut durchlässigem Substrat. Die Schale ist hellbraun und wenn’s zu heiss ist bekommen alle Bäume nasse Handtücher um die Schalen. Ich dünge niemals in trockenes Substrat und gieße auch sonst mindestens zweimal und das alle 2-3 Tage je nachdem wie trocken das Substrat ist....
von schwarzerkobold
03.07.2019, 19:40
Forum: Bonsaipflege
Thema: Was hat denn die Waldkiefer?
Antworten: 24
Zugriffe: 1024

Re: Was hat denn die Waldkiefer?

Die Kiefer steht normal in voller Sonne war immer alles gut. Jetzt wo sie kränkelt habe ich sie halbschattig gestellt nach dem spritzen.
von schwarzerkobold
03.07.2019, 17:30
Forum: Bonsaipflege
Thema: Was hat denn die Waldkiefer?
Antworten: 24
Zugriffe: 1024

Re: Was hat denn die Waldkiefer?

Der Standort war immer derselbe Frank und bisher hat die Kiefer keine Probleme gemacht. Es war heiß 36 grad vllt habe ich daher einmal mehr als zuwenig gegossen und der flüssigdünger war definitiv falsch. Es war extremes Wetter letzte Woche, kann sein dass ich es da mit dem Wasser zu gut gemeint hab...
von schwarzerkobold
03.07.2019, 16:38
Forum: Bonsaipflege
Thema: Was hat denn die Waldkiefer?
Antworten: 24
Zugriffe: 1024

Re: Was hat denn die Waldkiefer?

Ich suche jetzt den ganzen Thread nach Antwort von Robert ab und finde nichts Ralf. Du meinst vllt Frank und die Wasserstrahl Therapie? Hab ich vorhin gemacht, wobei es auch wieder Leute gibt, die von duschen abraten, da der Wirkstoff der gespritzt wurde dann nicht mehr wirksam sei. Der eine sagt so...
von schwarzerkobold
03.07.2019, 08:55
Forum: Bonsaipflege
Thema: Was hat denn die Waldkiefer?
Antworten: 24
Zugriffe: 1024

Re: Was hat denn die Waldkiefer?

:lol: Stimmt

Wirkt Lizetan auch gegen Spinnmilben dann könnte ich das unterstützend zum spritzen nehmen. Mir sagte man im Arbeitskreis Spruzit wirke nicht gegen Spinnmilben da es Spinnentiere. Daher habe ich dr. Stähler gekauft.
von schwarzerkobold
03.07.2019, 08:06
Forum: Bonsaipflege
Thema: Was hat denn die Waldkiefer?
Antworten: 24
Zugriffe: 1024

Re: Was hat denn die Waldkiefer?

Michael, wirkt das gezielt gegen Schildläuse oder auch andere Schädlinge? Habe eine Fichte mit Spinnmilbenbefall. Kann ich das dort auch anwenden? Habe bisher zweimal Soinnmilbenfrei von dr. Stähler gespritzt. Die Fichte ist aber generell immer wieder anfällig. Vielleicht wäre das eine gute Lösung z...