Die Suche ergab 7337 Treffer

von achim73
19.09.2019, 19:27
Forum: Basics
Thema: Bestandsaufnahme
Antworten: 12
Zugriffe: 490

Re: Bestandsaufnahme

zuerst mal musst du nachschauen, ob das pflanzgefäß unten löcher hat. wenn nicht: raus damit. ohne irgendwas an den wurzeln zu machen, in einen ca. gleichgroßen topf mit löchern. ansonsten musst du erstmal nichts machen. die sorte ist (höchstwahrscheinlich) ficus microcarpa / retusa. generell hilft ...
von achim73
13.09.2019, 17:25
Forum: Bonsaipflege
Thema: Der Wunsch nach mehr Blättern
Antworten: 5
Zugriffe: 509

Re: Der Wunsch nach mehr Blättern

diese sog. ficus ginseng sind m.w. veredelt (wenn man das so nennen kann), d.h. der untere teil mit den dicken wurzeln kann eine andere sorte sein. wenn der dann austreibt, kann die erscheinungsform leicht anders sein. von allein wird der ficus unten keine blätter mehr machen. wenn du das möchtest, ...
von achim73
11.09.2019, 18:23
Forum: Gestaltung
Thema: Die große Mugo....
Antworten: 17
Zugriffe: 3113

Re: Die große Mugo....

gefällt mir auch gut :)
wegen der schale müsste man mal den 3-dimensionalen eindruck haben. könnte mir eine eckige, rel. flache aber auch gut vorstellen.
von achim73
10.09.2019, 20:14
Forum: Dies & Das
Thema: Wassertransport bei Buche (und anderen Bäumen)
Antworten: 14
Zugriffe: 804

Re: Wassertransport bei Buche (und anderen Bäumen)

super, danke ! *daumen_new* # für mein verständnis des "system baum" sehr hilfreich. vielleicht ist das phänomen der "trockenliegenden leitgefäße" der grund dafür, warum mir eine (leider sehr schöne) eiche im sommer von einem tag auf den anderen "kollabiert" ist. hat keinen wassermangel, z.b durch h...
von achim73
05.09.2019, 21:00
Forum: Bonsaipflege
Thema: Substrat: Schlamm in der Schale
Antworten: 41
Zugriffe: 1364

Re: Substrat: Schlamm in der Schale

du verwendest im wesentlichen fibotherm, oder ? das ist glaube ich von haus aus ziemlich staubfrei.
von achim73
05.09.2019, 20:09
Forum: Bonsaipflege
Thema: Substrat: Schlamm in der Schale
Antworten: 41
Zugriffe: 1364

Re: Substrat: Schlamm in der Schale

ich dünge eigentlich nur noch mit hakaphos. pinienrinde ist mir zu uneinheitlich, deshalb probiere ich jetzt kokosfasern.
beim alter mache ich keine unterschiede, habe mich allerdings aus zeitmangel von der entwicklung von jungpflanzen verabschiedet.
von achim73
05.09.2019, 17:01
Forum: Bonsaipflege
Thema: Substrat: Schlamm in der Schale
Antworten: 41
Zugriffe: 1364

Re: Substrat: Schlamm in der Schale

das"schlammproblem" habe ich auch unterschätzt und dadurch herbe verluste gehabt. bei mir lag es daran, dass ich substrat für dachbegrünungen (ist im wesentlichen, was wir verwenden, bloss eine größere korngrößenvarianz) und andere substrate nicht gesiebt habe. ich dachte mir "wird so schlimm nicht ...
von achim73
05.09.2019, 11:54
Forum: Bonsaipflege
Thema: Apfelbaum Krankheit?
Antworten: 4
Zugriffe: 345

Re: Apfelbaum Krankheit?

und nochmal als genereller tipp : pilzbefall ist immer ein schwächezeichen ! mittelfristig solltest du also versuchen, die haltungsbedingungen zu optimieren. z.b. sieht das substrat recht humos aus. das kann dazu führen, dass es zu lange nass bleibt. sehr oft liegen die ursachen von pilz- und schädl...
von achim73
02.09.2019, 19:53
Forum: Anzucht
Thema: Trauerweide Stecklinge
Antworten: 3
Zugriffe: 352

Re: Trauerweide Stecklinge

generell sollte man jetzt nicht mehr düngen, damit die pflanzen die nötige winterhärte entwickeln. also bis zum winter gar nichts mehr machen. dann möglichst geschützt überwintern und die zeit nutzen, um dir gedanken zu machen, wie das endergebnis ungefähr mal aussehen soll, z.b. welche größe soll e...
von achim73
02.09.2019, 18:10
Forum: Shohin
Thema: Ein paar Shohins
Antworten: 565
Zugriffe: 49011

Re: Ein paar Shohins

hallo petra, danke für die info. *daumen_new*
von achim73
02.09.2019, 10:13
Forum: Shohin
Thema: Ein paar Shohins
Antworten: 565
Zugriffe: 49011

Re: Ein paar Shohins

der feuerdorn ist ja toootal süß ! *lieb*
gibts dazu evtl. eine entwicklungsdokumentation ?

so als anreiz für die vielen leute, die mit stecklingen oder sämlingen loslegen ?
von achim73
02.09.2019, 10:06
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Welche Schale für Pinocchio Mädchenkiefer
Antworten: 26
Zugriffe: 1529

Re: Welche Schale für Pinocchio Mädchenkiefer

mich irritiert immer noch der gegensatz der eher geraden linien des baumes und den runden linien bzw. bögen der mondschale. das kommt gerade auf deiner vereinfachten skizze gut rüber. mondschalen assoziiere ich immer mit etwas, das im gebirge wächst. die kiefer kommt aber (in meiner vorstellung) ehe...
von achim73
01.09.2019, 19:18
Forum: Basics
Thema: Buche?
Antworten: 14
Zugriffe: 1355

Re: Buche?

das sieht nach einem leichten wollausbefall aus. schädlingsbefall ist generell ein schwächezeichen, die gelben blattränder sehen auch nicht ganz gesund aus. für bäume, die älter sind als 1, 2 jahre, ist eine solch humose erde (blumenerde ?) schlecht geeignet. die wurzeln entwickeln sich in körnigere...
von achim73
31.08.2019, 15:41
Forum: Basics
Thema: Berberitze Vorgehensweise
Antworten: 7
Zugriffe: 1999

Re: Berberitze Vorgehensweise

/ MOD: die folgende diskussion wurde abgetrennt und hierher verschoben:
viewtopic.php?f=2&t=49500