Die Suche ergab 960 Treffer

von Michael T.
14.03.2012, 22:23
Forum: Die Szene
Thema: In tiefer Trauer ...
Antworten: 107
Zugriffe: 7819

Re: In tiefer Trauer ...

Ich habe die traurige Nachricht eben erst erhalten und kann meine Gefühle noch gar nicht in Worte fassen. Reiner was für mich auch abseits von Bonsai ein wirklich guter Freund und ich kann den Verlust noch nicht fassen. Bis eben hatte ich noch die Hoffnung, dass er die Krankheit besiegen könnte, jet...
von Michael T.
06.08.2009, 15:16
Forum: Gestaltung
Thema: Wacholder...was tun damit ?
Antworten: 3
Zugriffe: 947

Re: Wacholder...was tun damit ?

Ja, da gebe ich Bodo Recht, also, Konsequenz ist wohl: zuerst einmal die Pflanzposition überdenken und dann erst sehen, was man mit dem Rest machen kann :wink:
von Michael T.
05.08.2009, 17:57
Forum: Schalendiskussion
Thema: Felsenschalen - ein natürlicheres Konzept der Präsentation
Antworten: 99
Zugriffe: 10527

Re: Felsenschalen - ein natürlicheres Konzept der Präsentation

Hallo Dietmar,

gefallen mir ausgesprochen gut, Deine Schalen :!:
Könnt ich mir auch unter ein paar meiner Bäume gut vorstellen.

Sind die eigentlich aus eingefärbtem Beton, oder was für ein Material benutzt Du dafür?
von Michael T.
03.08.2009, 09:12
Forum: Gestaltung
Thema: Bergkiefer uralt
Antworten: 96
Zugriffe: 15088

Re: Bergkiefer uralt

Hallo Marco, ich kann mich meinen Vorrednern da nur anschliessen, ein wirklich toller Baum, super Totholzarbeit und und der Kronenaufbau ist für die Erstgestaltung ein guter Weg :!: Für die weitere Entwicklung finde ich Michael´s Idee auf jeden Fall eine super Option. Derzeit ist mir der Baum noch e...
von Michael T.
02.08.2009, 10:55
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Sylvestrisliterat für Schilly
Antworten: 7
Zugriffe: 1409

Re: Sylvestrisliterat für Schilly

Olli,
da hast Du recht, das kommt aber automatisch, wenn die Nadeln gezupft sind und der Baum neu gedrahtet ist.
von Michael T.
01.08.2009, 07:59
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Sylvestrisliterat für Schilly
Antworten: 7
Zugriffe: 1409

Re: Sylvestrisliterat für Schilly

Vielleicht um ein paar Grad, aber grundsätzlich passt das so schon ungefähr. Sieht hier halt auch ein bisschen struppig aus, wiel noch nicht gezupft und komplett ohne Draht.
von Michael T.
31.07.2009, 21:31
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Und noch ne kleine Mume
Antworten: 4
Zugriffe: 1157

Und noch ne kleine Mume

Boa, heut mülle ich euch aber auch zu, was :lol:

Damit ihr seht, das ich auch mal was kleines mache, hier jetzt noch ne kleine Aprikose.
Bild 1 zeigt den Baum, wie ich ihn die Frühjahr gekauft hab, Bild 2 ist von heute.
Aktuelle Höhe 20cm, Stammdurchmesser 7cm.
von Michael T.
31.07.2009, 21:23
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Pinus Nigra literat
Antworten: 10
Zugriffe: 1524

Re: Pinus Nigra literat

Mit dem `watt steif` hast Du schon recht, was richtig bewegtes findet man bei Schwatten aber auch selten.
von Michael T.
31.07.2009, 21:19
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Sylvestrisliterat für Schilly
Antworten: 7
Zugriffe: 1409

Sylvestrisliterat für Schilly

Hier, wie versprochen mein kleiner Sylvestrisliterat. Leider mal wieder vor schwarz :roll:
So kommt aber der Tisch wenigstens schön zur Geltung 8)
von Michael T.
31.07.2009, 21:08
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Pinus Nigra literat
Antworten: 10
Zugriffe: 1524

Re: Pinus Nigra literat

Na, wenn De so nett frachs, na kla :lol:
von Michael T.
31.07.2009, 21:06
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Kleine Waldkiefer ;-)
Antworten: 88
Zugriffe: 12483

Re: Kleine Waldkiefer ;-)

Ne Leiter hab ich nicht gebraucht, aber auf einen Stuhl musst ich schon klettern. Und dann, Kamera gaaaanz hoch halten :lol:
von Michael T.
31.07.2009, 21:03
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Pinus Nigra literat
Antworten: 10
Zugriffe: 1524

Re: Pinus Nigra literat

Hi Achim, Ja, wer lesen kann ist klar im Vorteil :wink: Wie gesagt müsste von dem Ast auf jeden Fall das lange Ende fallen. Den Rest würd ich dann etwas mehr zur rechten Seite hin drahten (also über den Stamm). Ausserdem käme dann der lange Ast im Hintergrund etwas mehr nach vorn und links. Er würde...
von Michael T.
31.07.2009, 20:24
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Pinus Nigra literat
Antworten: 10
Zugriffe: 1524

Pinus Nigra literat

Da ich schon mal am Fotografieren war, hab ich die hier gleich mitfotografiert. Der Baum wurde 2006 in den östreichischen Alpen gesammelt, 2007 sah er dann so aus wie auf dem ersten Foto. Im Frühjahr 2008 war er so fit, dass ich ihn erstgestalten konnte - Das Ergebnis sah scheusslich aus! Der Baum h...
von Michael T.
31.07.2009, 16:31
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Kleine Waldkiefer ;-)
Antworten: 88
Zugriffe: 12483

Re: Kleine Waldkiefer ;-)

So, jetzt hab ich doch noch mal ein paar Fotos mit hellem Hintergrund gemacht. Da sieht man dann doch mehr :wink: Z.Zt. versuche ich überigens an einigen kahlen Stellen neue Triebe zu pfropfen. Von den ca. 20 die ich Mitte April gepfropft habe ist leider nur einer angewachsen. Hab jetzt immer wieder...
von Michael T.
31.07.2009, 09:33
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Palm. Arakawa
Antworten: 65
Zugriffe: 7363

Re: Palm. Arakawa

Hallo Heinz, das ist wirklich ein schöner Arakawa, hätte ich auch gern :wink: Das einzige, was mir nicht so gefällt ist der letzte gerade Stammabschnitt in der Krone (kann vom Foto her natürlich täuschen), weil es die schöne Stammbewegung nicht mehr fortführt. Ich könnte mir gut vorstellen, dass man...