Die Suche ergab 366 Treffer

von ChristianB
17.07.2019, 09:36
Forum: Die Szene
Thema: Was ist los mit Bonsaizone.de ?
Antworten: 6
Zugriffe: 883

Re: Was ist los mit Bonsaizone.de ?

Ich glaube eher, dass Ingo's zweites Hobby, die Fotografie, ihn immer mehr vereinnahmt...
von ChristianB
11.06.2019, 08:59
Forum: Bonsaipflege
Thema: Zwei wurzelechte Mädchenkiefern machen Probleme...
Antworten: 31
Zugriffe: 1488

Re: Zwei wurzelechte Mädchenkiefern machen Probleme...

Hallo, ich habe selbst keine wurzelechte Mädchenkiefer, deshalb habe ich lange überlegt etwas zu schreiben. Aber ich besuche ja schon seit einigen Jahren die Schule von Mario Komsta und da sind ab und zu auch Mädchenkiefern von anderen Schülern dabei. Nach Marios Ausführungen sollen Mädchenkiefern (...
von ChristianB
24.05.2019, 12:27
Forum: Anzucht
Thema: Wurzelaktivator und Keimlinge/Sämlinge
Antworten: 2
Zugriffe: 330

Re: Wurzelaktivator und Keimlinge/Sämlinge

Du glaubst gar nicht, wie viele Wundermittel in den letzten Jahren alles erfunden, als das allein selig machende Mittel angepriesen wurden und zwei Jahre später wieder in Vergessenheit verschwunden sind. Alle diese Mittel hatten meist nur den Effekt, den Geldbeutel des Erfinders/Herstellers zu fülle...
von ChristianB
24.05.2019, 12:16
Forum: Basics
Thema: Saftbahnen erkennen
Antworten: 7
Zugriffe: 498

Re: Saftbahnen erkennen

Hallo Jürgen, eigentlich erzeugt man nur bei Wacholder und Eiben akiv shari. Bei allen anderen Bäumen werden eher schon vorhandene Totholzbereiche bearbeitet. Bei diesen vorhandenen Totholzbereichen kann man sich mit einem Messer oder ähnlichem Werkzeug an den noch lebenden Bereich der Borke heranta...
von ChristianB
22.05.2019, 09:09
Forum: Bonsaipflege
Thema: Wie oft Düngen ?
Antworten: 6
Zugriffe: 619

Re: Wie oft Düngen ?

Dieser kriegt z.B. dieses Jahr nichts: https://www.bonsai-fachforum.de/viewtopic.php?f=4&t=44426&start=15 evtl. nächstes Jahr auch nichts. Bis jetzt hat noch kein Ahorn Dünger bekommen. Die meisten werden ab Mitte Juli ein wenig Abrakas und Tamahi kriegen. Koreanische Hainbuchen oder die Zellkove we...
von ChristianB
21.05.2019, 08:24
Forum: Bonsaipflege
Thema: Wie oft Düngen ?
Antworten: 6
Zugriffe: 619

Re: Wie oft Düngen ?

Das hängt doch vom jeweiligen Baum und Entwicklungsziel ab. Ich habe Bäume, bei denen ich Vollgas gebe und dann so dünge wie Thorsten. Ich habe auch Bäume, die in diesem Jahr noch keinen Dünger gesehen haben und auch nicht sehen werden.
von ChristianB
26.04.2019, 13:28
Forum: Gestaltung
Thema: Waldkiefer - Blüten ?
Antworten: 5
Zugriffe: 555

Re: Waldkiefer - Blüten ?

Hallo Robert, das sind in der Tat Blüten. An den Stellen wo jetzt die Blüten sind, werden später keine Nadeln sein. Man kann die Bluten jetzt entfernen, ob Du dem Baum damit sehr viel Energie sparst, sei mal dahin gestellt. Mehr Nadeln wird er doch nicht bekommen. Aber auf dem zweiten Bild hast Du j...
von ChristianB
26.04.2019, 08:44
Forum: Basics
Thema: Kerzen entfernen bei Pinus Mugo und Sylvestris
Antworten: 18
Zugriffe: 1654

Re: Kerzen entfernen bei Pinus Mugo und Sylvestris

Natürlich ist ein zweiter Austrieb bei Sylvestris möglich. Unter optimalen Bedingungen. Wie Dieter es schon geschrieben hat, braucht man nördlich der Alpen dazu aber hellseherische Fähigkeiten. Es ist wichtig dass der Baum überall einen zweiten Austrieb macht und natürlich anschließend auch überall ...
von ChristianB
22.04.2019, 14:33
Forum: Basics
Thema: Kerzen entfernen bei Pinus Mugo und Sylvestris
Antworten: 18
Zugriffe: 1654

Re: Kerzen entfernen bei Pinus Mugo und Sylvestris

Also bei der Mugo würde ich nichts machen, da sie ja gerade erst gestaltet ist und nun ein wenig Holz machen muss. Dafür benötigt sie ja die Nadeln. Feinverzweigung kannst Du dann später machen. Bei der Sylvestris würde ich den neuen Zuwachs im August zurück schneiden und bis Mitte September weiter ...
von ChristianB
17.04.2019, 09:26
Forum: Bonsaipflege
Thema: Pflege Acer Palmatum
Antworten: 18
Zugriffe: 1239

Re: Pflege Acer Palmatum

Hallo Raphael, da hast Du jetzt eine ganze Reihe an Informationen zusammengetragen. Das sieht so aus wie der Versuch, ein narrensicheres Rezept für die Pflege von Acer palmatum zusammen zu stellen. Leider ist es nicht ganz so einfach, da immer berücksichtigt werden muss, in welchem Entwicklungsstadi...
von ChristianB
12.04.2019, 11:02
Forum: Bonsaipflege
Thema: Pflege Acer Palmatum
Antworten: 18
Zugriffe: 1239

Re: Pflege Acer Palmatum

Ich halte Fächerahorne sowohl in Zeostrat mit ein bischen Boncoco als auch in japanischem Substrat. Ich bin zu Anfang meines Bonsailebens auch der europäischen Lehre vom modernen Substrat gefolgt, habe aber in den letzten Jahren die Erfahrung gemacht, dass die japanischen Substrate doch auch ihre Vo...
von ChristianB
02.04.2019, 12:28
Forum: Bonsaipflege
Thema: Azaleen in modernem Substrat
Antworten: 24
Zugriffe: 1486

Re: Azaleen in modernem Substrat

Naja, Azaleen gedeihen besser in etwas saurem Milieu. Das kann man auf viele Arten erreichen, ganz sicher auch in Blähtonbruch und Kokos. Ich möchte auch bezweifeln, dass das saure Bodenmilieu über den ganzen Zeitraum, in dem die Pflanze darin steht, allein dadurch erreicht wird, dass sie in Kanuma ...
von ChristianB
01.04.2019, 11:39
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Prunus mahaleb #2
Antworten: 13
Zugriffe: 1819

Re: Prunus mahaleb #2

Die Mahaleb entwickelt sich langsam weiter...

Der Neuaufbau des ersten Astes geht leider nicht ganz so schnell, wie wie man es sich wünscht, aber gut Ding will Weile haben...

Diesmal habe ich auch ein Foto des shari gemacht, dass man bei den Frontalfotos nicht so gut sehen kann.
von ChristianB
01.04.2019, 11:33
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Flaumeiche
Antworten: 8
Zugriffe: 1702

Re: Flaumeiche

Auch bei diesem Baum sind nun einige Jahre ins Land gegangen und es ist Zeit für ein kleines update. Da Eichen ja nach dem Umtopfen immer ein wenig rumzicken, ging es nicht so ganz schnell, um den Baum in eine von der Größe einigermaßen pasende Schale zu pflanzen. Da sind beim Umtopfen immer die Spä...
von ChristianB
01.04.2019, 10:59
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Entwicklung Sylvestris No.7
Antworten: 28
Zugriffe: 5277

Re: Entwicklung Sylvestris No.7

Schon wieder sind 2,5 Jahre vergangen...
Da so schönes Wetter war, hab ich mal wieder Fotos gemacht.

Verzweigung ist nun genug vorhanden. In den nächsten 2 Jahren geht es nun daran, die Laubpolster mit kleineren Nadeln besser zu definieren.

(die Schale hätte ich putzen sollen, sorry Erwin)