Die Suche ergab 587 Treffer

von Hanno
17.09.2019, 11:23
Forum: "Neue Freiheit"
Thema: Schlingknöterich
Antworten: 26
Zugriffe: 2988

Re: Schlingknöterich

Letzte Bilder in diesem Jahr - wegen Rüdigers "Mitgefühl"! :oops: Ohhh, er läßt schon nach.....; geht´s ihm schlecht? Stirbt er etwa? Oh nein, er lebt und bereitet sich auf den Winter vor, Du Ei! :-D Und ganz am Ende der langen Strippe zeigt er (wunschgemäss) einen kleinen Blütenstand *daumen_new* ....
von Hanno
17.09.2019, 00:02
Forum: Anzucht
Thema: "Igde" - kennt Jemand diese Früchte?
Antworten: 24
Zugriffe: 3618

Re: "Igde" - kennt Jemand diese Früchte?

Ein Stratifizieren der Samen könnte für die Keimung hilfreich sein. Stratifizieren, George? Dann muss ich wohl eine spezielle Spucke haben :oops: Ich hatte nämlich die etwas ledrige Schale weggeknibbelt, dann das äusserst fast pudrig-trockene Frucht-"Fleisch" abgelutscht (schmeckt wie Weissbrot mit...
von Hanno
11.09.2019, 13:44
Forum: Akzentpflanzen, Kusamono, Suiseki und Beisteller
Thema: Swiss-Seki, die drei Stufen der Liebe
Antworten: 8
Zugriffe: 458

Re: Swiss-Seki, die drei Stufen der Liebe

Naja, man kann sehr wohl seinen Gesichtpunkt behalten,
sieht aber mehr, wenn Jemand ein neues(?) Fenster in die dicken Wände
des Gelehrtenturms bricht . . . 8)
von Hanno
11.09.2019, 11:26
Forum: Akzentpflanzen, Kusamono, Suiseki und Beisteller
Thema: Swiss-Seki, die drei Stufen der Liebe
Antworten: 8
Zugriffe: 458

Re: Swiss-Seki, die drei Stufen der Liebe

Hippo hat geschrieben:
11.09.2019, 11:11
Den Stiefel von Hanno kann sich anziehen wer will. Dafür war ich bisher "betriebsblind" :lol:
Dann freu ich mich um so mehr, dass ich Dich vielleicht ein Stück weit "sehend" gemacht habe :-D
von Hanno
10.09.2019, 22:02
Forum: Akzentpflanzen, Kusamono, Suiseki und Beisteller
Thema: Swiss-Seki, die drei Stufen der Liebe
Antworten: 8
Zugriffe: 458

Re: Swiss-Seki, die drei Stufen der Liebe

Nun ich bleibe da lieber bei den abendländischen Mythen, Philosophien und monotheistischen Ansichten. . . . Die unregelmässigen Stufen verleiten mich zu einer abstrakten Assoziation. . . . Was seht ihr noch? Hallo Hippo, ich muss gestehen, dass ich Dir nicht recht folgen kann, sondern das Ganze etw...
von Hanno
09.09.2019, 13:04
Forum: Anzucht
Thema: "Igde" - kennt Jemand diese Früchte?
Antworten: 24
Zugriffe: 3618

Re: "Igde" - kennt Jemand diese Früchte?

mydear hat geschrieben:
05.09.2019, 00:48
ja, doch die Samen haben nicht gekeimt.
Schade, aber macht doch nix, Reiner.
Machs wie ich - das ist jetzt im Laufe der letzten zehn Jahre mein dritter Versuch
und läuft quasi nebenher . . .
Never give up
von Hanno
09.09.2019, 11:30
Forum: Anzucht
Thema: "Igde" - kennt Jemand diese Früchte?
Antworten: 24
Zugriffe: 3618

Re: "Igde" - kennt Jemand diese Früchte?

AUSSER du reduzierst das Wurzelwerk erheblich, dann würde ich auch die Krone etwas zurück nehmen (z.B. Pfahlwurzel kappen). Ein paar Triebspitzen in jedem Fall stehen lassen! Genau so hab ichs gemacht, Andreas. . 2019-09-07-Idge-umtopfen-fertig.JPG Die Wurzeln waren durch die normale Blumenerde nac...
von Hanno
04.09.2019, 22:31
Forum: Anzucht
Thema: "Igde" - kennt Jemand diese Früchte?
Antworten: 24
Zugriffe: 3618

Re: "Igde" - kennt Jemand diese Früchte?

Danke für Deine Antwort, Andreas *daumen_new* Die Ölweiden standen das ganze Jahr über draussen, haben also bislang zwei Winter überstanden. Zwar etwas geschützt an der Hauswand, aber einige ordentliche Minusgrade haben sie schon mitbekommen. Meine türkischen Freunde aus der Nachbarschaft haben mir ...
von Hanno
04.09.2019, 16:49
Forum: Anzucht
Thema: "Igde" - kennt Jemand diese Früchte?
Antworten: 24
Zugriffe: 3618

Re: "Igde" - kennt Jemand diese Früchte?

Fast genau zwei Jahre später leben meine "Exoten" immer noch. :oops: Ich will Euch jetzt nicht mit den Bildern langweilen - sie sehen eh ziemlich ähnlich aus. Mein momentanes "Problem" heute: in einem anderen Thread hat Andreas erst gestern geschrieben, dass er den Sämling seiner Mandarine umgetopft...
von Hanno
31.08.2019, 23:39
Forum: Dies & Das
Thema: .
Antworten: 27
Zugriffe: 2083

Re: .

Andreas, die Einschusslöcher in der Wand hinter der hübschen Dame (Deine Enkelin? :P )
legen aber den Schluss nahe, dass der Gegner über schärfere Geschosse verfügt . . . :oops:
von Hanno
31.08.2019, 10:18
Forum: Bonsaipflege
Thema: Buchsbaumzünsler
Antworten: 9
Zugriffe: 528

Re: Buchsbaumzünsler

Auf unserem örtliche Grünplatz liegen fast ständig Buchsbäume, von den Besitzern relativ lieblos aus den Töpfen gerissen oder einfach abgesägt. Daraus hab ich im Laufe der Jahre etliche kleine Bäume gestaltet. Das waren immer gern genommene Geschenke für Freunde. Auch in meinem Garten standen seit ü...
von Hanno
29.08.2019, 17:36
Forum: Dies & Das
Thema: .
Antworten: 27
Zugriffe: 2083

Re: .

Heike_vG hat geschrieben:
29.08.2019, 16:01
Lieber Hanno, soll man den Leuten denn nur Honig um den Mund schmieren? Das war doch nichts wirklich Schlimmes, was Jürgen hier lesen musste.
Liebe Heike, mein Beitrag war keine Rechtfertigung der Löschaktionen, sondern lediglich der Versuch einer Erklärung dafür . . .
*Alles ist gut* :*
von Hanno
29.08.2019, 15:01
Forum: Dies & Das
Thema: .
Antworten: 27
Zugriffe: 2083

Re: .

. . . weil er vielleicht über diese Antwort auf sein erstes Posting (das er natürlich auch gelöscht hat) beleidigt ist? Und Franks und Heikes auch . . . :( hmm...ganz ehrlich, jürgen - warum zeIgst du hier sowas ? das ist ja nicht der einzige "baum", den du in den letzten tagen in so einem zustand g...
von Hanno
24.08.2019, 08:41
Forum: Gestaltung
Thema: Pinus Sylvestris - Eine halbe Sache
Antworten: 8
Zugriffe: 809

Re: Pinus Sylvestris - Eine halbe Sache

. . .warum schneidest du den Stamm oben ein und nicht unten . . . Bin zwar nicht Herbert, aber meine unmassgebliche Meinung dazu: :oops: Schnitt oben: wird mit neuem Kallus verheilen - Unterseite wird gestaucht und stärkt die Verbindung. Schnitt unten: Oberseite wird reissen beim weiteren Biegen - ...
von Hanno
21.08.2019, 19:10
Forum: "Neue Freiheit"
Thema: Schlingknöterich
Antworten: 26
Zugriffe: 2988

Re: Schlingknöterich

in einem Tag 4cm Zuwachs? Und 24 h später hat er nochmals 2 und 2,5 cm zugelegt. . 2019-08-21-Schlingknöterich-Zuwachs.JPG Aber keine Bange, ich werd jetzt nicht jeden Tag ein Bild machen, sondern den einen Trieb kurz und schmerzlos kappen :-x Und den anderen lass ich mal wachsen, um ihn vielleicht...