Die Suche ergab 113 Treffer

von CamKnight 1
18.06.2008, 23:46
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Eine Lärche sucht den ersten Schritt
Antworten: 18
Zugriffe: 3921

Das täuscht denke ich nur. Der Pflanzwinkel hat sich beim damaligen biegen nur n bissel verändert. Tja ... Ich hab mir noch gar keine Gedanken gemacht. Ich lass jetzt erstmal wachsen... vielleicht sehen wir mal was bis dahin gewachsen ist und dann wird gestaltet, oder habt ihr schon Ideen. Zur Zeit ...
von CamKnight 1
17.06.2008, 13:49
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Eine Lärche sucht den ersten Schritt
Antworten: 18
Zugriffe: 3921

*updated*

Gruß Martin
von CamKnight 1
26.05.2008, 00:07
Forum: Basics
Thema: Tipps zur Gestaltung von Roter Fächerahorn Atropurpureum
Antworten: 7
Zugriffe: 1687

Dein Bäumchen hat nicht so etwas wie Hauptast 1 und 2. Geh in die Natur oder schau dir reife Bonsai an und schau dich um, was einen "Ast" ausmacht. Äste entspringen meiner Meinung nach aus dem Stamm unter einem Winkel von ungefähr 90 °. Mal mehr, mal weniger. Die Sache ist doch folgende. Bonsai ist ...
von CamKnight 1
23.05.2008, 01:06
Forum: Basics
Thema: Tipps zur Gestaltung von Roter Fächerahorn Atropurpureum
Antworten: 7
Zugriffe: 1687

Da hast du natürlich recht ;-)
von CamKnight 1
22.05.2008, 18:53
Forum: Basics
Thema: Tipps zur Gestaltung von Roter Fächerahorn Atropurpureum
Antworten: 7
Zugriffe: 1687

Also ich habe für dich deine Wunschbaum mal ein wenig analysiert. Du wirst sehen das dieser Baum eine recht gut ausgeprägte Stammlinie hat (rote Linie). Außerdem gehen davon einige Hauptäste ab (blau). Bevor du dich weiter mit der Gestaltung beschäftigst, solltest du dich erstmal über den Verlauf vo...
von CamKnight 1
27.04.2008, 23:44
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Linde nach 7 Jahren im Feld
Antworten: 8
Zugriffe: 1977

Am Schalenboden sind doch immer ein paar kleine Wasserpfützchen, was einfach daran liegt, dass die Schale selten mit Gefälle zu den Abflusslöchern gefertigt wird. Und wenn der Stamm im Wasser steht kommts halt zu Fäulniss. Und durch Kapilareffekte steigt das dann auch weiter nach oben. Aber bitte be...
von CamKnight 1
27.04.2008, 23:26
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Acer Palmatum Katsura von Enger
Antworten: 3
Zugriffe: 1627

Acer Palmatum Katsura von Enger

Diesen Japanischen Fächerahorn (Katsura), importiert aus Korea, habe ich mir vor einigen Wochen beim Sponsor bestellt. Habe ihn wie empfohlen umgetopft und nun treibt er fleißig aus. Was sagt ihr dazu? Der Stammansatz gefällt mir gut, dann ist aber der Weg bis zur Krone zu lang, denke ich. Ich bin m...
von CamKnight 1
03.04.2008, 19:54
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Der erste "Outdoor" - Hainbuche
Antworten: 8
Zugriffe: 2759

Gratulation!

Richtig schöner Baum.

Wie gefällt er dir denn?
Wenn er dir so gefällt, dann lass ihn so wie er ist, bau die Feinverzeigung weiter aus und pfleg ihn schön.

Ein paar Äste könnte man vielleicht ein klein wenig nach unten drahten.

Viel Spaß mit deinem Baum
Gruß Martin
von CamKnight 1
03.04.2008, 19:48
Forum: Dies & Das
Thema: Bonsaipodest
Antworten: 5
Zugriffe: 2070

Ich hab mir n Plan gemacht, den aber wahrscheinlich nur ich entziffern kann, aber ich kann mich mal an einer kleinen Zeichnung versuchen. Werde das ganze mal einscannen oder so...

Gruß Martin
von CamKnight 1
03.04.2008, 15:23
Forum: Dies & Das
Thema: Bonsaipodest
Antworten: 5
Zugriffe: 2070

Tja ... Sowas merkt man immer erst hinterher ...
Hab ich bis jetzt nie dran gedacht.

Gruß Martin
von CamKnight 1
03.04.2008, 15:14
Forum: Dies & Das
Thema: Bonsaipodest
Antworten: 5
Zugriffe: 2070

Bonsaipodest

Mit meinen letzten Ferientagen habe ich n bissel was sinnvolles angefangen und ein paar Dachlatten, Kanthölzer und Schrauben sinnvoll zusammengefügt. Das ganze noch hübsch lasiert und fertig ist das Bonsaipodest. Schön stabil ist es geworden... Jetzt müssen nur noch die Pflanzen genauso hübsch werde...
von CamKnight 1
21.03.2008, 19:18
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Eine Lärche sucht den ersten Schritt
Antworten: 18
Zugriffe: 3921

Ich habe beim Umsetzen alle (wirklich alle) Wurzeln mitbekommen, da mein Freiland "Beet" ein großer Holzkasten mit Blähton und Torf ist. Daher sehr grob und daher konnte ich den Baum gut umsetzen. Ich habe also nur die Biegung gemacht, nichts geschnitten und nichts offensichtlich verletzt. War es al...
von CamKnight 1
21.03.2008, 17:42
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Eine Lärche sucht den ersten Schritt
Antworten: 18
Zugriffe: 3921

Also ich habs probiert... mein erster großer Biegeversuch. Also hübsch mit Bast geschützt ... hat natürlich erstmal ne Weile gedauert bich ich rausgefunden habe das man das Zeug einweichen muss... Naja man kann ja nicht alles wissen... Und dann doppelt Drahr rum. Ich bin mit dem Ergebnis eigentlich ...
von CamKnight 1
20.03.2008, 22:44
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Eine Lärche sucht den ersten Schritt
Antworten: 18
Zugriffe: 3921

Also als aller erstes: Vielen Dank für die vielen Vorschläge. Also ... Der letzte Vorschlag scheint wohl die besten Ergebnisse zu bringen aber ... Abmoosen ... bei Lärchen doch sehr schwierig bzw nicht oft von Erfolg gekrönt oder? Habe aber selbst damit noch keine Erfahrungen gemacht. Über den Vorga...
von CamKnight 1
20.03.2008, 19:46
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Esche vom Feld
Antworten: 14
Zugriffe: 1587

Die hier ist auch hübsch ...

http://www.bonsai-fachforum.de/ftopic16299.html

Gruß Martin