Die Suche ergab 1161 Treffer

von MerschelMarco
10.06.2021, 14:13
Forum: Gestaltung
Thema: Waldkiefer gepfopft
Antworten: 7
Zugriffe: 799

Re: Waldkiefer gepfopft

Cool, jetzt habe ich den Thread gefunden:
viewtopic.php?f=9&t=35686&p=392746&hili ... en#p392746

Und die Bilder dazu, da sieht man eigentlich alles.

Grüße,
Marco
von MerschelMarco
10.06.2021, 11:54
Forum: Gestaltung
Thema: Waldkiefer gepfopft
Antworten: 7
Zugriffe: 799

Re: Waldkiefer gepfopft

Andreas, leider finde ich die alten Bilder nicht mehr. Beizeiten kann ich mal ein Foto von der Pfropfstelle machen, aber eigentlich sieht man da gar nichts mehr, die Borke hat sich völlig angeglichen. Es gab mal einen Thread von Herbert Aigner vor einigen Jahren übers Pfropfen an Kiefern, da habe ic...
von MerschelMarco
30.05.2021, 16:55
Forum: Bonsaipflege
Thema: Ist meine Bonsai-Lärche noch zu retten?
Antworten: 3
Zugriffe: 364

Re: Ist meine Bonsai-Lärche noch zu retten?

Solange die Nadeln vom Zentrum her noch grün sind (also so wie bei dir) gibts noch Hoffnung. Mach so wie Achim es gesagt hat, dann sehe ich bei deiner Lärche gar nicht mal so schwarz.

Grüße,
Marco
von MerschelMarco
27.05.2021, 21:17
Forum: Gestaltung
Thema: Waldkiefer gepfopft
Antworten: 7
Zugriffe: 799

Waldkiefer gepfopft

Der Beginn einer neuen Entwicklungsdoku: Dies Walkiefer stammt aus der Abraumhalde eines Kalkwerkes. Der Abraum ist sehr nährstoffarm, die hier fast ausschließlich wachsenden Waldkiefern bilden eine sehr schöne Borke und einen oft interessante unteren Stammabschnitt. Die älteren Bäume haben aber lei...
von MerschelMarco
22.05.2021, 15:31
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Zelkowe #1
Antworten: 18
Zugriffe: 3426

Re: Zelkowe #1

Hallo Walter,

gemäß dem Fortschritt könntest du statt "mehr" auch schon langsam "wird schon" schreiben. :). Die Schale fängt auch an zu passen

Grüße,
Marco
von MerschelMarco
10.05.2021, 21:40
Forum: Dies & Das
Thema: künstliche "Yamadori"
Antworten: 90
Zugriffe: 3721

Re: künstliche "Yamadori"

Trotzdem schade um den Thread, da hätte vielleicht was konstruktives draus werden können. Wenn ich mich durch das Thema "Anzucht" so durchklicke, fallen zwar viel Beiträge auf, aber wenig wirklich von A bis Z durchgezogenes, wirklich brauchbares. Ein so potentes Thema, das so unterbewertet nebenher ...
von MerschelMarco
05.05.2021, 19:41
Forum: Dies & Das
Thema: Alles rund um Draht
Antworten: 17
Zugriffe: 586

Re: Alles rund um Draht

Übrigens: warum sollte Aludraht eloxiert sein? Hinterlässt es sonst spuren am Stamm? Kann man auch einfach gefärbtes Draht statt eloxiertes nehmen? Das ist nur eine optische Sache sonst nix, sieht einfach besser aus und ist bei guten Draht auch beständig. Silberner Draht geht genauso sieht aber hal...
von MerschelMarco
05.05.2021, 19:37
Forum: Dies & Das
Thema: Alles rund um Draht
Antworten: 17
Zugriffe: 586

Re: Alles rund um Draht

Wenn du es unbedingt ausprobieren willst ( ich gehöre auch zu denen, die immer alles ausprobieren müssen, bis hin zum Jin-Mittel selber herstellen) folgendes: Nimm rotglühende Holzkohle, leg den Draht drauf und bedecke alles mit glühender Kohle. Sobald das Kupfer selbst rotglühend ist nimm es raus u...
von MerschelMarco
04.05.2021, 22:17
Forum: Gestaltung
Thema: Lärche-Pseudoyamadori-
Antworten: 23
Zugriffe: 4416

Re: Lärche-Pseudoyamadori-

Ania,
kein Update, der Baum ist leider hin.

Grüße,
Marco
von MerschelMarco
04.05.2021, 17:49
Forum: Dies & Das
Thema: künstliche "Yamadori"
Antworten: 90
Zugriffe: 3721

Re: künstliche "Yamadori"

Hallo Achim, ich glaube es liegt hier einfach ein großes Missverständnis vor. Es geht doch nicht darum selbst Yamadoris zu produzieren, sondern darum Bäume zu produzieren, die aussehen als wären es gute Yamadoris. Die Beispiele, die Cubus ganz am Anfang gebracht hat wie man es anstellen könnte (Lich...
von MerschelMarco
04.05.2021, 16:35
Forum: Dies & Das
Thema: künstliche "Yamadori"
Antworten: 90
Zugriffe: 3721

Re: künstliche "Yamadori"

Beruhigt euch alle mal. Jeder kann seine Meinung sagen, vom Gegenteil lässt sich eh keiner überzeugen, zumindest nicht von fremden Leuten in einem Forum :-D Ich finde ja auch das ein künstlich erzeugter Yamadori quatsch ist, das habe ich auch geschrieben und damit war die Sache für mich erledigt. S...
von MerschelMarco
03.05.2021, 21:00
Forum: Dies & Das
Thema: künstliche "Yamadori"
Antworten: 90
Zugriffe: 3721

Re: künstliche "Yamadori"

Hallo Cubus,

in diesem Thread hier habe ich grundlegend beschrieben was ich mit Pseudoyamdori meine und wie ich das angehe. Vielleicht hilft dir das etwas weiter.
viewtopic.php?f=9&t=38266&hilit=pseudoyamadori


Grüße,
Marco
von MerschelMarco
03.05.2021, 10:52
Forum: Dies & Das
Thema: künstliche "Yamadori"
Antworten: 90
Zugriffe: 3721

Re: künstliche "Yamadori"

Hallo Cubus, deinen Ansatz/Idee verfolge ich schon lange und kann auch erste Ergebnisse (noch nichtig fertig gestaltet, aber auf gutem Weg dort hin) vorweisen. Die Idee dahinter ist, bei der Anzucht gezielt dem Zufall einen Teil der Entwicklung zu überlassen (z.B Feldkultur). Damit umgeht man zu sch...
von MerschelMarco
30.04.2021, 21:45
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Überraschung beim Umtopfen
Antworten: 45
Zugriffe: 18345

Re: Überraschung beim Umtopfen

Der Baum ist eigentlich eine reine Zumutung, die absolute Psychofolter! Es geht zwar weiter bergauf, ich will unbedingt wieder gestalten, nach nunmehr 17 Jahren endlich mal ein tragbares Ergebniss sehen! Aber ich weiß auch, ich sollte noch warten, nicht denselben Fehler nochmal machen. Als Übersprun...
von MerschelMarco
25.04.2021, 20:46
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Feldahorn #1
Antworten: 8
Zugriffe: 1183

Re: Feldahorn #1

Einfach nur Klasse!

Grüße,
Marco