Die Suche ergab 338 Treffer

von nemsi
03.12.2018, 16:39
Forum: Schalendiskussion
Thema: Weil es mir Spaß macht
Antworten: 53
Zugriffe: 2689

Re: Weil es mir Spaß macht

Hallo Heike, die Glasuren schauen doch schon mal interessant aus. Mir sind auch schon oft die Schalen festgeklebt, weil die Glasuren ablaufen. Das ist Lehrgeld, dass man bezahlen muss. Versuche beim nächsten Mal, die Schalen im unteren Bereich weniger dick zu glasieren, als im oberen Bereich. Bei mi...
von nemsi
28.11.2018, 11:27
Forum: Aktuelles
Thema: Kiefern-Schulung mit Udo Fischer - Bonsai RV Bayern
Antworten: 21
Zugriffe: 2018

Re: Kiefern-Schulung mit Udo Fischer - Bonsai RV Bayern

Thomas, ich habe auch gar nicht Dich speziell gemeint. Ich kann mich noch gut an Diskussionen über Dünger oder Substrate erinnern. Viele machen es anders, alles wurde in Frage gestellt und trotzdem funktioniert es. Da wären wir wieder bei den verschiedenen Wegen nach Rom. Einen zweiten, komplett ent...
von nemsi
17.11.2018, 11:57
Forum: Aktuelles
Thema: Kiefern-Schulung mit Udo Fischer - Bonsai RV Bayern
Antworten: 21
Zugriffe: 2018

Re: Kiefern-Schulung mit Udo Fischer - Bonsai RV Bayern

Hallo Majo, Du hast mir Deinen Aussagen sicherlich recht. Ich mache jetzt noch nicht so lange Bonsai und bin noch viel am experimentieren, was zu meinen Standortbedingungen und mir (Außendienst, oft mehrere Tage nicht zu Hause, Gardenaberegnung, etc.) am besten passt. Ich habe auch unscheinbare Übun...
von nemsi
15.11.2018, 20:48
Forum: Aktuelles
Thema: Kiefern-Schulung mit Udo Fischer - Bonsai RV Bayern
Antworten: 21
Zugriffe: 2018

Re: Kiefern-Schulung mit Udo Fischer - Bonsai RV Bayern

Man kann generell alles in Frage stellen. Wie immer, viele Wege führen nach Rom. Udo Fischer hat Bäume aus seiner Sammlung dabei gehabt, die Ergebnisse seiner Herangehensweise waren schon überzeugend. Ich kenne aber auch Bäume, die mit einer anderen Methode entwickelt werden, die sehen auch gesund u...
von nemsi
12.11.2018, 01:23
Forum: Aktuelles
Thema: Kiefern-Schulung mit Udo Fischer - Bonsai RV Bayern
Antworten: 21
Zugriffe: 2018

Re: Kiefern-Schulung mit Udo Fischer - Bonsai RV Bayern

Auch von mir einen herzlichen Dank an den BCD, Udo Fischer für die sehr lehrreiche Schulung und Guido Braun für die Organisation. Bisher war mir TABAHOO kein Begriff, scheint mir aber ein sehr guter Weg für zweinadelige Kiefern zu sein. Ab Frühjahr gehts an die Umsetzung.

Grüße
Robert
von nemsi
26.10.2018, 16:44
Forum: Shohin
Thema: Planung von Wacholder-Stecklingen
Antworten: 72
Zugriffe: 8148

Re: Planung von Wacholder-Stecklingen

Hallo Majo, jetzt betreibts Du aber Schwarzmalerei. :-D Ich denke schon, dass die Liebe zu den Kleinen am erstarken ist. Vor 2 Jahren hatte ich überhaupt keine kleinen Bäume, jetzt sind es schon an die 25-30. Das ist auch Deinen hier gezeigten Stecklingen zu verdanken. Im Frühling zeige ich mal was ...
von nemsi
23.10.2018, 18:35
Forum: Schalendiskussion
Thema: Meine Töpferversuche
Antworten: 21
Zugriffe: 1510

Re: Meine Töpferversuche

Hallo Manuela,

gefallen mir alle sehr gut. Welche Glasuren verwendest Du und wie heiß brennst Du Deine Schalen?
Bitte die neuen Werke unbedingt zeigen *daumen_new*

Liebe Grüße
Robert
von nemsi
23.10.2018, 18:15
Forum: Gestaltung
Thema: Pinus nigra - Kleine Ursache große Wirkung
Antworten: 16
Zugriffe: 2777

Re: Pinus nigra - Kleine Ursache große Wirkung

Hallo Herbert,

interessante Methode. Heißt aber auch, dass die Kiefer dieses Jahr keine Kerzen, sondern "nur" Knospen gemacht hat, oder?
Bitte weiter berichten. *daumen_new*

Liebe Grüße
Robert
von nemsi
22.10.2018, 18:56
Forum: Shohin
Thema: Rotbuchen, mal etwas anders....
Antworten: 12
Zugriffe: 902

Re: Rotbuchen, mal etwas anders....

Warum habe ich früher immer nach den großen Bäumen geschaut und mich beim Bergen geschunden. Ich mach nur noch kleine Bäume (die Großen behalte ich natürlich auch 8) ).
So geil! Danke Majo. *daumen_new*

Grüße
Robert
von nemsi
16.10.2018, 19:23
Forum: Shohin
Thema: Planung von Wacholder-Stecklingen
Antworten: 72
Zugriffe: 8148

Re: Planung von Wacholder-Stecklingen

Hallo Majo, ich habe mich da von Dir begeistern lassen und einige kleine Lärchen, Mugos, Itoigawas und einige mehr herangezogen. Habe auch schon viele kleine Schalen getöpfert. Im Frühjahr, nach dem Umtopfen werde ich die alle mal zeigen. Hätte nicht gedacht, dass so kleine Dinger soviel Spaß machen...
von nemsi
14.10.2018, 20:20
Forum: Gestaltung
Thema: Kastanie aus Enger, Ballenware
Antworten: 20
Zugriffe: 1422

Re: Kastanie aus Enger, Ballenware

Hallo zusammen, was gegen die Hitze im Wurzelbereich auch gut hilft, ist, mehrere Lagen Alufolie um die Schale wickeln und 3 - 4 cm über den Schalenrand drüberstehen lassen. So mache ich das auch bei meinen Lärchen, was dazu führt, dass die den Sommer hindurch ohne Unterbrechung weiter wachsen. Schö...
von nemsi
13.10.2018, 20:00
Forum: Gestaltung
Thema: Pinus Mugo auf 2000 Meter Seehöhe abmoosen
Antworten: 19
Zugriffe: 1631

Re: Pinus Mugo auf 2000 Meter Seehöhe abmoosen

Hallo Herbert,

herzlichen Dank, jetzt ist vieles klarer. *daumen_new*

Schöne Grüße in die Heimat
Robert
von nemsi
09.10.2018, 18:08
Forum: Gestaltung
Thema: Pinus Mugo auf 2000 Meter Seehöhe abmoosen
Antworten: 19
Zugriffe: 1631

Re: Pinus Mugo auf 2000 Meter Seehöhe abmoosen

Hallo Herbert, auf die Entwicklung dieses Giganten bin ich schon sehr gespannt. Eine Frage zu den Wurzeln: Die Wurzeln sind nach dem Abmoosen zwar in der Lage den Baum zu versorgen, wie lange dauert es, bis sich ein ansprechendes Nebari entwickelt, das zum Stammumfang passt und, wieviele dieser neue...
von nemsi
09.10.2018, 17:58
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Der Schraubenliterat
Antworten: 40
Zugriffe: 6069

Re: Der Schraubenliterat

Hallo Marco, herzlichen Dank für die ausführliche Antwort. Deine Erfahrungen decken sich mit meinen, leider. Ich bin soweit, dass ich keine Mugos mehr ausgrabe, sondern wenn möglich abmoose. Beim Umtopfen habe ich die meisten größeren Mugos verloren. Irgendwann soll ja mal eine Schale her, die sind ...
von nemsi
09.10.2018, 08:29
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Der Schraubenliterat
Antworten: 40
Zugriffe: 6069

Re: Der Schraubenliterat

"Der Baum wurde heute neu gedrahtet. Er sieht wieder etwas struppig aus, weil die Nadeln nur wenig gezupft wurden. Nach meinen Erfahrungen die letzten Jahre mit der Bergkiefer bin ich da ziemlich vorsichtig geworden. Mittelfristig hoffe ich noch ein paar Äste rausschneiden zu können für einen schön...