Die Suche ergab 697 Treffer

von Tomsai 92
09.11.2020, 20:12
Forum: Gestaltung
Thema: Geneigte Rotbuche
Antworten: 14
Zugriffe: 1960

Re: Geneigte Rotbuche

Hallo Heinrich, bereits jetzt ein ausdrucksstarkes Individuum mit spannenden Ecken und Kanten. Danke für die Berichterstattung! Meine Augen blieben eben bei folgenden Optionen von Ansichten/Neigungswinkeln hängen. Und laut deinen detailierten Wurzelbildern halte ich die Stellungen auch für realisier...
von Tomsai 92
05.11.2020, 20:46
Forum: Gestaltung
Thema: Zuckerhutfichte vorm Müll gerettet--
Antworten: 16
Zugriffe: 1161

Re: Zuckerhutfichte vorm Müll gerettet--

Mich wunderts, dass der Stamm binnen so kurzer Zeit um das 1,5-fache im Durchmesser zugelegt hat..... *undwech*
von Tomsai 92
31.10.2020, 19:05
Forum: Gestaltung
Thema: Ein Testlauf: ACER PALMATUM "ARIADNE"
Antworten: 36
Zugriffe: 2520

Re: Ein Testlauf: ACER PALMATUM "ARIADNE"

Hallo Ben,

mal wieder ein spannender Baum. Ich sah spontan im Pflanzwinkel eine Option um die etwas unentschlossene Bewegungsrichtung zugunsten einer eindeutigen Dynamik zu klären. Welcher Schnitt es sein soll, ist letztendlich sehr subjektiv geprägt.

Viele Grüße
Tom
von Tomsai 92
27.10.2020, 20:33
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Zeigt her eure Bonsai im Herbstkleid
Antworten: 1362
Zugriffe: 162098

Re: Zeigt her eure Bonsai im Herbstkleid

Ein Feldahorn aus einer alten Hecke: 2017 geborgen und bis vor kurzem im Freiland aufgepeppelt, die Schale hat über 40cm Durchmesser
von Tomsai 92
19.10.2020, 09:11
Forum: Gestaltung
Thema: Acer Palmatum Kiyohime
Antworten: 11
Zugriffe: 1349

Re: Acer Palmatum Kiyohime

Hallo Ben, von deinen vielen spannenden Bäumen, die ich seit Jahren begeistert verfolge, spricht dieser hier besonders deutlich seine eigene Sprache. Anstatt konsequent immer weiter Richtung Neuaufbau der Grundstrukturen zu gehen, würde ich hier sorgsam prüfen ab welchem Punkt der ungemein natürlich...
von Tomsai 92
12.10.2020, 16:17
Forum: Shohin
Thema: Glanzmispel Halbkaskade
Antworten: 15
Zugriffe: 763

Re: Zierapfel Halbkaskade

Tolles Bäumchen Heike, aber ich vermute stark, dass es sich um eine Photinia villosa handelt...

Viele Grüße
Tom
von Tomsai 92
03.10.2020, 10:25
Forum: Dies & Das
Thema: Mein Garten
Antworten: 56
Zugriffe: 6290

Re: Mein Garten

Chloroplast hat geschrieben: 03.10.2020, 09:03 wisst ihr wie diese Kletterpflanze heißt? Habe die vor kurzem in einem Garten gesehen und fand sie auch interessant.
Vielen Dank!
Ussuri-Scheinrebe (Ampelopsis brevipedunculata)

Gruß, Tom
von Tomsai 92
14.09.2020, 22:06
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Feldahorn (Acer campestre): das gemeinsame Erwachsenwerden
Antworten: 60
Zugriffe: 7179

Re: Feldahorn (Acer campestre): das gemeinsame Erwachsenwerden

Anbei ein kurzer Zwischenstand: Das Frühjahr startete nach den letzten Bildern hier im Heidelberger Weinbauklima sehr ausdauernd warm und trocken... und die zwei Jungpflanzen schafften es gerade so ein paar wenige schwache Blätter auszutreiben. Bei einem schattierteren Standort hätten sie es zwar be...
von Tomsai 92
11.08.2020, 20:07
Forum: Bonsaipflege
Thema: Zierapfel Malus "Evereste" - Stamm zerfällt
Antworten: 6
Zugriffe: 677

Re: Zierapfel Malus "Evereste" - Stamm zerfällt

Hallo Fabi, dem Foto nach zu Urteilen sieht das leider nach Kragenfäule (Phytophthora cactorum) an der Veredlungsunterlage des 'Evereste' aus... Demnach käme jede Hilfe zu spät. Solltest du noch versuchen den Baum zu retten, schütze bitte deine anderen Pflanzen vor einer potentiellen Ansteckung. Vor...
von Tomsai 92
17.07.2020, 20:46
Forum: "Neue Freiheit"
Thema: Märchen Bergahorn?
Antworten: 45
Zugriffe: 8901

Re: Märchen Bergahorn?

Hallo Lutz, wenn ich Heikes Bilder so sehe, wird es wohl doch ein Bergahorn sein. Allerdings finde ich die Gleichmäßigkeit der Blattgröße und die feine Verzweigung sehr bemerkenswert. An einem Bergahorn habe ich das noch nicht gesehen, bei Acer rubrum schon öfter. Wie kultivierst du deine Ahorne? Vo...
von Tomsai 92
16.07.2020, 13:18
Forum: "Neue Freiheit"
Thema: Märchen Bergahorn?
Antworten: 45
Zugriffe: 8901

Re: Märchen Bergahorn?

Hallo Lutz,

die aktuell winzigen verhältnismäßig tief gelappten Blätter und feinen Zweige lassen mich eher an einen Acer rubrum als an einen A. pseudoplatanus denken...

Viele Grüße
Tom
von Tomsai 92
02.05.2020, 21:03
Forum: Gestaltung
Thema: Neue Sumpfeiche
Antworten: 17
Zugriffe: 1687

Re: Neue Sumpfeiche

Hallo, bei dem gezeigten Exemplar handelt es sich um die Sorte Quercus palustris 'Green Dwarf' . Ein zwergwüchsiger Hexenbesen, der mangels Apikaldominanz gestalterisch nicht viel mit der an sich sehr grobwüchsigen Art gemein hat. Quasi eine 'Shishigashira'-Eiche. Leider sind Veredlungsstellen bei e...
von Tomsai 92
14.04.2020, 20:18
Forum: Gestaltung
Thema: Steinweichsel - prunus mahaleb - mx
Antworten: 77
Zugriffe: 8392

Re: Steinweichsel

Hallo Max, dass du bei den vielen Meinungen verunsichert bist, verstehe ich. Die Blätter sind ein großes Teil des Baumkapitals, durch sie kann der Baum überhaupt die nötige Energie gewinnen um seinen Wurzelapparat wieder zu reparieren. Sie jetzt als Pilzprophylaxe abzuschneiden und den Baum in der S...
von Tomsai 92
11.04.2020, 21:54
Forum: Gestaltung
Thema: Steinweichsel - prunus mahaleb - mx
Antworten: 77
Zugriffe: 8392

Re: Steinweichsel

Maltaflor enthält trotz der harmlosen Beschreibung immer noch 3,6% Nitrit und billige Beerendünger enthalten noch oft Kaliumchlorid... Mir erscheinen drei Handvoll Dünger + das Beerenzeugs zum untermischen deutlich zu viel. Gerade bei den aktuell hohen Bodentemperaturen reagieren org. Dünger noch sc...
von Tomsai 92
11.04.2020, 21:37
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Apfel mit Problemen..
Antworten: 5
Zugriffe: 969

Re: Apfel mit Problemen..

Hallo Holger, du hast eingangs geschrieben, dass weiter oben noch keine Wülste sind. Das Schrittweise Absterben über mehrere Jahre ist typisch für Kragenfäule. Irgendwann stirbt auch der bereits überwallte Teil erneut ab, dann ist es im Grunde zu spät um noch zu hoffen. Kannst du ausschließen, dass ...