Die Suche ergab 156 Treffer

von Artur
23.08.2019, 19:50
Forum: Shohin
Thema: Japanische Lärche (Larix kaempferi)
Antworten: 55
Zugriffe: 5369

Re: Japanische Lärche (Larix kaempferi)

Lärche Halbkreis.jpg Hallo Sanne, biegen ist bei der Lärche auch bei 4 cm möglich. Dauert halt seine Zeit bis sie stehen bleibt. Wenn sie stark genug gebogen wird, reißt halt die Rinde auf der Außenseite. Das wächst aber wieder zu. Bei deinem Exemplar hast du einen Halbkreis. Darum schaut es etwas ...
von Artur
07.08.2019, 23:09
Forum: Aktuelles
Thema: Heisterberg - auf ein Neues! Meldungen erwünscht!
Antworten: 82
Zugriffe: 5399

Re: Heisterberg - auf ein Neues! Meldungen erwünscht!

Hallo Sigrid,

ich melde für Anita und mich mal ein Doppelzimmer an.

Viele Grüsse
Artur
von Artur
26.07.2019, 23:23
Forum: Basics
Thema: Neuen Bonsai gekauft, dankbar für Tipps
Antworten: 3
Zugriffe: 630

Re: Neuen Bonsai gekauft, dankbar für Tipps

Hallo Morfuso, zuerst mal zum Substrat und Moos. Bisher ist deine Carmona in dem Substrat gut gewachsen. Wenn das Moos hart wird braucht eine höhere Luftfeuchtigkeit, wie auch die Carmona. Dann wird die Erde auch aufnahmefähig bleiben. In der Provinz Fukien liegt die durchschnittliche Luftfeuchtigke...
von Artur
09.07.2019, 21:04
Forum: Bonsaipflege
Thema: Winterlinde - Neuaustriebe alle vertrocknet, was tun?
Antworten: 30
Zugriffe: 2175

Re: Winterlinde - Neuaustriebe alle vertrocknet, was tun?

Mein erster Gedanke bei dem Balkonbild: Backofenklima.

Je nach Standort kommt dann noch Zugluft und Strahlungswärme dazu.
Das ist für Laubäume schon bei normaler Witterung schwierig.
Beim momentanen Wetter würde ich einen Standortwechsel empfehlen.

Viele Grüsse
Artur
von Artur
17.06.2019, 12:41
Forum: Gestaltung
Thema: Acer Palmatum Katsura
Antworten: 5
Zugriffe: 677

Re: Acer Palmatum Katsura

Hallo Chris, stell dir vor es baut jemand ein Haus. Der sagt: Der Untergrund ist nicht so gut, ich fang gleich beim 1. Stock an. Soll ich jetzt die Fenster hochkant oder quer einbauen? Da kann man eigentlich nur ja sagen. Der Wurzelansatz ist das Fundament für den Baum. Wie soll man oben gestalten, ...
von Artur
07.06.2019, 15:28
Forum: Bonsaipflege
Thema: Frühjahrsseuche, Blattläuse
Antworten: 45
Zugriffe: 3002

Re: Frühjahrsseuche, Blattläuse

Na dann oute ich mich mal. Ich gehöre zu denen die meinen, der paar Blattläuse kann man sich per Hand entledigen. Das liegt wohl daran, das meine Hornissen, Wespen, Marienkäfer Ohrzwicker und .... immer Hunger haben. Vielleicht ist es nicht bekannt, aber im Hoch- und Tiefbau wird Beton zum Teil mit ...
von Artur
03.06.2019, 21:42
Forum: Bonsaipflege
Thema: Acer Palmatum - Verticillium Pilz
Antworten: 10
Zugriffe: 739

Re: Acer Palmatum - Verticillium Pilz

Hallo Zhezhan, du hast einen kranken Ahorn ( welchen ?) Da tippe ich eher auf Pflege- und Standortprobleme. Die Beratung kann allerdings nur so gut sein wie die Infos, die du raus rückst. Laut Info aus erstem Beitrag: Ahorn, Balkon und Wind. Einige Ahornarten reagieren empfindlich auf Zugluft. Viele...
von Artur
03.06.2019, 19:54
Forum: Bonsaipflege
Thema: Frühjahrsseuche, Blattläuse
Antworten: 45
Zugriffe: 3002

Re: Frühjahrsseuche, Blattläuse

Die Einstellung find ich jetzt vorsichtig ausgedrückt seltsam: Ich kaufe jedes Jahr einen Eimer Permetrin und gieße über die Ameisenbauten. Permethrin ist ein Nervengift! Beim Menschen ist es zwar in bestimmten Anwendungen zugelassen. Gesund ist aber was anderes. Für Katzen ist es besonders Giftig! ...
von Artur
19.05.2019, 15:41
Forum: Bonsaipflege
Thema: Schädlinge am chine juniper
Antworten: 3
Zugriffe: 302

Re: Schädlinge am chine juniper

Hallo Goldfussel, wenn ich das Foto anschaue, mein ich eher das sind Babyspinnen. Sind die dann groß, räubern sie alles was am Baum kreucht unf fleucht. Wenns stört mit dem Gartenschlauch abspritzen. Die Wacholder sind da robust, die würden auch mehr aushalten, wie mein Gartenschlauch hergibt. Viele...
von Artur
16.05.2019, 09:11
Forum: Shohin
Thema: Japanische Lärche (Larix kaempferi)
Antworten: 55
Zugriffe: 5369

Re: Japanische Lärche (Larix kaempferi)

Umgetopft

Viele Grüsse
Artur
von Artur
11.05.2019, 22:36
Forum: Bonsaipflege
Thema: Eiche Aststerben
Antworten: 10
Zugriffe: 1118

Re: Eiche Aststerben

Hallo Alex, Umtopfen hab ich nicht geschrieben und auch nicht gemeint. Nur rausnehmen und anschauen. Mit Loch raus bohren war gemeint: Entsprechend einem 8 mm Bohrer. Aber wenn die Eiche topfit ist kann man sich das eh sparen. Was ich nicht mehr mache ist die Eichen im Austrieb einzukürzen. Wenn das...
von Artur
10.05.2019, 20:29
Forum: Bonsaipflege
Thema: Eiche Aststerben
Antworten: 10
Zugriffe: 1118

Re: Eiche Aststerben

Hallo Alex, erst mal willkommen im Forum. Eichen sind anfällig für Mehltau. Feuchte stehende Luft und heißer Standort am Abend begünstigen die Mehltaubildung. Ich stelle meine Eichen so zugig wie möglich. Wenn das nicht hilft, kann man noch Blattdünging mit Mehltauschreck machen. Wenn du konkrete Ti...
von Artur
10.05.2019, 19:16
Forum: Gestaltung
Thema: Larix kaempferi - später Schnitt möglich?
Antworten: 7
Zugriffe: 722

Re: Larix kaempferi - später Schnitt möglich?

Hallo Frank, schneiden ist wie oben beschrieben möglich. Der Sinn ist mir aber nicht klar. Du bekommst dadurch zwei gleich lange, gerade Stücke. Ich würde den Ast in der Mitte mit Bast an den Stamm heran ziehen. Wenn er weiter wächst kann das lange gerade Stück später abgeschnitten werden. Da bekomm...
von Artur
28.04.2019, 08:39
Forum: Bonsaipflege
Thema: Allgemeine Pflege, was mache ich falsch?
Antworten: 9
Zugriffe: 823

Re: Allgemeine Pflege, was mache ich falsch?

Die Myrte war früher Standartbewohner der Fensterbänke ( Brautsträusse). Seit Einführung der Zentralheizung ist sie selten geworden. Sie mags halt kühl und keine trockene warme Luft und schon gar keine warmen Füsse. Wenn man zuwenig wässert gehts halt schneller. Ich nenn das Entzug der Lebensgrundla...
von Artur
27.04.2019, 13:21
Forum: Bonsaipflege
Thema: Allgemeine Pflege, was mache ich falsch?
Antworten: 9
Zugriffe: 823

Re: Allgemeine Pflege, was mache ich falsch?

??????? Wenn ich die bisherigen Beiträge zusammenfasse, muss ich mich schon wundern. Wir haben einen kompletten Anfänger, der offensichtlich Probleme mit dem Giessen hat. Jetzt soll er oben schneiden, Wurzeln bearbeiten, umtopfen und düngen! Bisher ist der Baum ja in dem Substrat gewachsen, mit dies...