Die Suche ergab 173 Treffer

von Artur
19.07.2020, 13:31
Forum: Bonsaipflege
Thema: Gelbe Blätter Olivenbaum
Antworten: 8
Zugriffe: 553

Re: Gelbe Blätter Olivenbaum

"Der Standort: Balkon Südseite, Fensterbrett. Der Olivenbaum bekommt daher die volle Sonne ab." Die Südseite für die Olive mag ja gerade ausreichen, aber auf dem Fensterbrett hat die Pflanze eigentlich immer zu wenig Licht. Stell Dir doch mal die Frage: Warum ist es im Schatten nicht dunkel? Viele G...
von Artur
19.07.2020, 13:22
Forum: Bonsaipflege
Thema: Ameisen
Antworten: 20
Zugriffe: 962

Re: Ameisen

Ich hab mich mit den Ameisen arrangiert. Wo die hinrennen sind auch meistens Blattläuse. Da spar ich mir das Suchen, die Ameisen finden die Blattläuse viel besser wie ich. Die werden dann abgespritzt. Die Frage nach dem Top ist genau richtig. Wenn die Ameisen zu lästig werden, dann müssen sie umzieh...
von Artur
17.07.2020, 10:02
Forum: Bonsaipflege
Thema: Wer frisst meine Bitterorange an?
Antworten: 2
Zugriffe: 439

Re: Wer frisst meine Bitterorange an?

Betrift das nur abgeschnittene Äste, dann könnte es Rüchtrocknung sein.
Ich tippe aber eher auf Schnecken.
Einfach mal im dunklen mit der Taschenlampe schauen.

Viele Grüsse
Artur
von Artur
11.07.2020, 18:29
Forum: Bonsaipflege
Thema: Ist das Wurzelwerk von meinem Wacholder zu dicht?
Antworten: 13
Zugriffe: 890

Re: Ist das Wurzelwerk von meinem Wacholder zu dicht?

Das ist eine spezielle Eigenschaft beim Wacholder ( Chin- weniger, Blauzeder-wacholder sehr stark), die haben eine Sollbruchstelle am Astkragen. Wird der Ast am Ansatz zu stark belastet reissen die äußeren Leitungsbahnen. Das "Kernholz" bleibt intakt, meist ist dann nur ein ganz feiner Riss die Folg...
von Artur
06.07.2020, 00:04
Forum: Bonsaipflege
Thema: Ist das Wurzelwerk von meinem Wacholder zu dicht?
Antworten: 13
Zugriffe: 890

Re: Ist das Wurzelwerk von meinem Wacholder zu dicht?

Der Wacholder ist doch schön grün.
Es ist laut Foto nur ein einzelner Zweig betroffen.
Der ist bestimmt am Ansatz eingerissen.

Das passier beim Bearbeiten, meistens beim Entdrahten.

Viele Grüsse
Artur
von Artur
11.06.2020, 18:32
Forum: Bonsaipflege
Thema: Gelbe Nadelspitzen an meiner Mädchenkiefer
Antworten: 1
Zugriffe: 278

Re: Gelbe Nadelspitzen an meiner Mädchenkiefer

Hallo Benny, die Viecher kannst du mit dem Gartenschlauch abspritzen. Wenn du sicher gehen willst was es ist, mach einen Tropfen Spülmittel drauf. Wenn es eine Wollaus ist ,fällt die wachsartige Schicht zusammen und du kannst mit einer Lupe nachschauen. Der Befall ist schon heftig! Da solltest du so...
von Artur
03.06.2020, 18:11
Forum: Basics
Thema: Der beleidigte Katsura und Ich
Antworten: 9
Zugriffe: 934

Re: Der beleidigte Katsura und Ich

Hallo Anna, für deine Standortbeschreibung schaut dein Baum noch richtig gut aus. @Er steht an einer Windgeschützen Hauswand, Überdacht. Nachmittag bis abends bekommt er Sonne. In der Wüste wachsen Palmen, Ahorne brauchen ein feuchteres Klima. Deine Beschreibung klingt eher wie Backofen. Wenn die Na...
von Artur
12.05.2020, 23:28
Forum: Bonsaipflege
Thema: Yamadori Eiche
Antworten: 10
Zugriffe: 918

Re: Yamadori Eiche

Hallo Max, Wenn Seitenwurzeln vorhanden sind, würde ich die Pfahlwurzel passend unterhalb abschneiden. Es ist natürlich von Vorteil wenn die Seitenwurzeln schon gekürzt, gewässert und gedüngt wurden. Eichensetzlinge (zb 5 jährige) werden in der Baumschule Wurzelnackt verkauft. Die halten das gut aus...
von Artur
11.05.2020, 20:41
Forum: Bonsaipflege
Thema: Yamadori Eiche
Antworten: 10
Zugriffe: 918

Re: Yamadori Eiche

Hallo Max, die Seitenwurzeln abstechen ist eine gute Idee. Wenn denn welche im Oberboden kommen. Eichen die in trockenen Gegenden wachsen haben eine extra lange Pfahlwurzel. Die Verzweigung kommt dann erst sehr weit unten. also erst mal schauen ob überhaupt Seitenwurzel kommen. Für mich ist der best...
von Artur
11.05.2020, 20:09
Forum: Bonsaipflege
Thema: Was habe ich hier?
Antworten: 4
Zugriffe: 399

Re: Was habe ich hier?

Hallo George,

das sind die Hinterlassenschaften von Schildläusen.
Schildabdruck so zu sagen.
Such den Baum mal ab, ob noch aktive Schildläuse zu finden sind.

Viele Grüsse
Artur
von Artur
29.03.2020, 00:13
Forum: Gestaltung
Thema: Kiefer Anno 2003
Antworten: 4
Zugriffe: 558

Re: Kiefer Anno 2003

Vorläufiges Ergebniss.
Jetzt warte ich mal ab wie die Kiefer reagiert.

Die Feinbearbeitung kommt dann nach dem Austrieb oder nächstest Jahr.
Ob der Unterste Ast bleibt oder fällt werde ich später entscheiden.
von Artur
28.03.2020, 23:53
Forum: Gestaltung
Thema: Kiefer Anno 2003
Antworten: 4
Zugriffe: 558

Re: Kiefer Anno 2003

Jetzt stand ich vor der Erstgestaltung.
von Artur
28.03.2020, 23:46
Forum: Gestaltung
Thema: Kiefer Anno 2003
Antworten: 4
Zugriffe: 558

Re: Kiefer Anno 2003

Über die Jahre vorbereitet und gebogen.
von Artur
28.03.2020, 23:38
Forum: Gestaltung
Thema: Kiefer Anno 2003
Antworten: 4
Zugriffe: 558

Kiefer Anno 2003

Die Kiefer stand der Gartenumgestaltung im Weg.

Durch einen Zufall habe ich davon erfahren.
Also Bäumchen gerettet und ins Feld gesezt.
Irgendwann kam er dann in seine Anzuchtschale.
Der Wurzelansatz und Stammanfang hat eine schöne Bewegung,
aber dann: Alles Grün ist jwd.
von Artur
21.03.2020, 10:31
Forum: Aktuelles
Thema: Erste BFF-Online-Ausstellung ?
Antworten: 20
Zugriffe: 1492

Re: Erste BFF-Online-Ausstellung ?

@Jin
Wieviele von den über 6000 Beiträgen von Norbert hast du schon gelesen?

Artur