Die Suche ergab 1384 Treffer

von Karl T.
13.05.2016, 17:06
Forum: Erziehungstechniken
Thema: Kräfteverteilung am Bonsai
Antworten: 0
Zugriffe: 1966

Kräfteverteilung am Bonsai

Von Karl Thier Um einen Bonsai optimal kultivieren zu können, ist es notwendig die Kräfteverteilung am Bonsai so einzusetzen, dass ein Optimum an Zuwachs an den richtigen Stellen erreicht wird. Die meisten Bäume und Sträucher wollen in die Höhe wachsen und groß werden, man nennt dieses Phänomen api...
von Karl T.
14.01.2014, 11:21
Forum: Gestaltung
Thema: Quercus cerris auf ein neues
Antworten: 10
Zugriffe: 2005

Re: Quercus cerris auf ein neues

Hallo Karl, Sehr ausdrucksstarke "Antieiche" *daumen_new* Und was für eine Hammer Bewegung im Baum! Mir persönlich hat die alte Ansichtsseite besser gefallen. Das Nebari und die Bewegung im Stamm waren da für mich besser. Was meinst Du liese sich der relativ waagrechte Teil des oberen Astes/Stammes...
von Karl T.
08.01.2014, 20:21
Forum: Gestaltung
Thema: Quercus cerris auf ein neues
Antworten: 10
Zugriffe: 2005

Re: Quercus cerris auf ein neues

Martin_S hat geschrieben:Karlito, alter Freund!
Da gibt es genau zwei Worte von meiner Seite"
"Absolut gekonnt"!
LG
M

Hallo Martin alter Freund, es Ehrt mich einen Kommentar von dir zu bekommen. :lol:
von Karl T.
07.01.2014, 22:35
Forum: Gestaltung
Thema: Quercus cerris auf ein neues
Antworten: 10
Zugriffe: 2005

Re: Quercus cerris auf ein neues

die KLEINE hat bei einer Schalengröße von 43cm und einer Baumhöhe von jetzt 50cm im gegossenen Zustand ca. 15 Kg oder mehr. :roll: da ist nichts mit klein :lol: Naja Karl Für deine Maßstäbe ist die Eiche schon klein... :roll: :roll: Ich habe geglaubt das die nix mehr wird ,nachdem der Hauptast abge...
von Karl T.
06.01.2014, 15:53
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Tokonoma oder Shashinhitsu´le Baum Präsentation !??
Antworten: 50
Zugriffe: 5285

Re: Tokonoma oder Shashinhitsu´le Baum Präsentation !??

Hallo Karl, danke sehr....und schön wieder von Dir zu hören. Das freut mich wirklich sehr. Was den Untergrund angeht, da würde ich Dir den Tipp geben, diesen so zu konstruieren, das du Auflegeplatten einschieben kannst mit unterschiedlichen Belägen....wie Reistrohmatte...Uni schwarz.....oder grau.....
von Karl T.
05.01.2014, 22:37
Forum: Gestaltung
Thema: Quercus cerris auf ein neues
Antworten: 10
Zugriffe: 2005

Re: Quercus cerris auf ein neues

Schön das die "Kleine " sich für das weiterleben entschieden hat. Ich hab den Baum schon oft bewundert. Das werde ich auch nach der Generalrestaurierung tun. Gruß Manfred Manfred, die KLEINE hat bei einer Schalengröße von 43cm und einer Baumhöhe von jetzt 50cm im gegossenen Zustand ca. 15 Kg oder m...
von Karl T.
05.01.2014, 21:01
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Tokonoma oder Shashinhitsu´le Baum Präsentation !??
Antworten: 50
Zugriffe: 5285

Re: Tokonoma oder Shashinhitsu´le Baum Präsentation !??

Hi Uwe, finde ich voll Geil deine Tokonoma *daumen_new* , auch ich möchte mir schon lange eine bauen und wo ich deine jetzt sehe drängt es mich noch mehr. Ich möchte es mit echter japanischer Reisstrohmatte machen, wie heißen die Tatami oder so *kopfkratz* :oops:
von Karl T.
05.01.2014, 20:03
Forum: Gestaltung
Thema: Quercus cerris auf ein neues
Antworten: 10
Zugriffe: 2005

Quercus cerris auf ein neues

Hallo Leute, ich traue mich wieder eine alte Bekannte zu zeigen, http://www.bonsai-fachforum.de/viewtopic.php?f=4&t=7790&hilit=Karl+T.%2C+Quercus+cerris Im Vorjahr mitten im Sommer ist der Kronenast abgestorben und ich dachte schon die ganze Eiche verabschiedet sich. :? Möglich dass es ein Wurzelsch...
von Karl T.
04.01.2014, 22:28
Forum: Gestaltung
Thema: Quercus Robur Quasimodo
Antworten: 9
Zugriffe: 1537

Re: Quercus Robur Quasimodo

Jetzt habe ich glatt das Bild vergessen, sorry :? Ach ja, ein Shari braucht diese Eiche nicht, da bin ich ganz bei Heike. :lol:
von Karl T.
04.01.2014, 22:26
Forum: Gestaltung
Thema: Quercus Robur Quasimodo
Antworten: 9
Zugriffe: 1537

Re: Quercus Robur Quasimodo

Hallo kressevadder, du könntest Fototechnisch meine gezeigte Eiche über deine legen und so sehen ob ihr der Habitus passt. Rein vom äußeren sind sie ja ähnlich von der Stammbewegung, deine Eiche hat sogar etwas mehr Bewegung im Stammverlauf. Auf jeden Fall ein gutes Ausgangsmaterial, mit dem man sch...
von Karl T.
04.01.2014, 21:50
Forum: Gestaltung
Thema: Quercuslarix 5 Jahre danach
Antworten: 4
Zugriffe: 1050

Re: Quercuslarix 5 Jahre danach

Lustig! Gerade habe ich mir diese Eiche angeschaut, die ich schon ein paar Jahre habe, und mir gedacht, das sie wohl eine Lärche werden möchte. Und genau dann kommst du mit dem Hammer :lol: Ich finde die saugut! Man kann solche gebeutelten Eichen und Buchen hier auch in Steinbrüchen sehen. Von dahe...
von Karl T.
04.01.2014, 21:39
Forum: Gestaltung
Thema: Quercuslarix 5 Jahre danach
Antworten: 4
Zugriffe: 1050

Re: Quercuslarix 5 Jahre danach

Hallo Karl, schön, wie sich der Baum weiter entwickelt hat. Auch die gesamte Gestaltung gefällt mir inzwischen besser als vor fünf Jahren. *respekt* Hast Du evtl. auch noch ein Bild mit Laub? Hallo Migo, man hat mich schon im Deutschen Bonsaiforum nach ein Bild im Laub gefragt und ich muss gestehen...
von Karl T.
03.01.2014, 09:49
Forum: Gestaltung
Thema: Alter Blauregen
Antworten: 89
Zugriffe: 9097

Re: Alter Blauregen

Hallo Norert, meine Idee dazu :roll:
von Karl T.
02.01.2014, 14:07
Forum: Gestaltung
Thema: Quercuslarix 5 Jahre danach
Antworten: 4
Zugriffe: 1050

Quercuslarix 5 Jahre danach

Hallo Leute, vor 5 Jahren gab es eine kleine Diskussion wegen dieser Quercusgestaltung von mir. Der Grund liegt auf der Hand, ich hatte einer Flaumeiche einen Habitus wie einer Larix verpasst. Nun ich denke auch heute noch und habe dies über die Jahre auch weiterhin so ausgestaltet denn dieser Eiche...
von Karl T.
26.12.2013, 23:16
Forum: Gestaltung
Thema: Eine alte Garteneibe will ein Bonsai werden
Antworten: 19
Zugriffe: 3427

Re: Eine alte Garteneibe (Taxus baccata L.) will ein Bonsai

Im Sommer 2011 Die Aststümpfe habe ich noch weiter eingekürzt, da ich mehr neue Äste am Stammnähe brauche. Noch mehr werde ich sie nicht mehr Einkürzen. Hoffe es war nicht schon zu früh. Mich ärgert nur das ich die Eibe in Sand gesetzt habe. Ich bin ehrlich, ich habe dieser Eibe am Anfang keine wir...