Die Suche ergab 3599 Treffer

von Sanne
23.05.2018, 21:42
Forum: Schalenkunde - Du fragst....
Thema: Stempel Bestimmung
Antworten: 7
Zugriffe: 275

Re: Stempel Bestimmung

Weil er klug ist. Veuve Ciquot gibts seit 1772, in der Werbung sieht man, wie Jacob Schweppe gerade sein Getränk mischt und die Schale ist eben genau so gut wie die von damals. Man ist auch als Bonsai-Fan gut beraten, nicht alles zu glauben und sich manchmal zu fragen, wieso eine «uralte» Schale ei...
von Sanne
23.05.2018, 15:13
Forum: Akzentpflanzen, Kusamono, Suiseki und Beisteller
Thema: Suiseki ?
Antworten: 183
Zugriffe: 12344

Re: Suiseki ?

Diesen Landschaftsstein habe ich von Manuu bekommen. Der Suiseki hat die Maße 28 cm lang x 8 cm hoch und stammt aus China. Leider ist bei dem Dai die Farbe etwas abgeblättert. Ansonsten gefällt mir der Landschaftsstein sehr gut, nur fehlt mir wieder mal ein passendes Tischchen dafür. Kann man den Da...
von Sanne
23.05.2018, 12:10
Forum: Gestaltung
Thema: Lärche verändert
Antworten: 35
Zugriffe: 5177

Re: Lärche verändert

Hat noch jemand ne Idee, wie ich den Kalk auch von der groben Borke und den Wurzeln entfernen kann? In einem älteren Thread wurde auch Zitronensaft dafür empfohlen. https://www.bonsai-fachforum.de/viewtopic.php?f=8&t=6831&p=70588&hilit=Kalk+Borke#p70588 Was mir eben noch eingefallen ist... Früher h...
von Sanne
22.05.2018, 17:53
Forum: Aktuelles
Thema: 40 Jahre Bonsai-Club-Deutschland - Ausstellung in Augsburg
Antworten: 101
Zugriffe: 10700

Re: 40 Jahre Bonsai-Club-Deutschland - Ausstellung in Augsburg

Vielen Dank für den Link, Peter.

In dem Garten von Herrn und Frau Kastner sind ja eine Menge schöne Bonsai zu bewundern. :-D

Grüße, Sanne
von Sanne
22.05.2018, 16:23
Forum: Shohin
Thema: Projekt Shohin / Mame DISPLAY
Antworten: 203
Zugriffe: 13248

Re: Projekt Shohin / Mame DISPLAY

Hallo Rainer,

auch mir gefällt das kleine Display für die Schälchen sehr gut. *daumen_new*

Ciao, Sanne
von Sanne
21.05.2018, 20:28
Forum: "Neue Freiheit"
Thema: Rhus typhina
Antworten: 29
Zugriffe: 4364

Re: Rhus typhina

Hier sind meine beiden anderen Rhus-Pflanzen. Die Stecklinge scheinen inzwischen auch schon gut angewachsen zu sein. Die größere Mutterpflanze habe ich zum Verkauf im Flohmarkt eingestellt.

Grüße, Sanne
von Sanne
21.05.2018, 18:55
Forum: Gestaltung
Thema: Lärche verändert
Antworten: 35
Zugriffe: 5177

Re: Lärche verändert

Weiß jemand, wie ich den Kalkrand schonend entfernen kann? Hallo Michael, vielleicht mit stark verdünntem Essigessenz drauf pinseln und das Substrat vorsichtshalber abdecken. Oder auch mit Biotreecleaner, aber diesen sehr sparsam verwenden und vorher die Stelle mit Wasser besprühen. Ansonsten finde...
von Sanne
21.05.2018, 12:35
Forum: Gestaltung
Thema: Schwarzkiefer von Frank (#B13)
Antworten: 41
Zugriffe: 4749

Re: Schwarzkiefer von Frank (#B13)

Hallo Frank,

so eingetopft (mit dem einen Füsschen vorne in der Mitte) passt die Schale viel besser. :-D
Durch das Reduzieren der Nadeln sieht es schön luftig aus.
Hast Du auch die Nadellänge geschnitten oder sind die Nadeln so kurz?

Grüße, Sanne
von Sanne
20.05.2018, 20:39
Forum: Bonsaipflege
Thema: Welche Raupe ist das?
Antworten: 9
Zugriffe: 390

Re: Welche Raupe ist das?

Oder ein Schwammspinner (Lymantria dispar). Ich denke, es handelt sich um eine harmlose Raupe dieses Falters - im Gegensatz zur Gespinstmotte.

Grüße, Sanne
von Sanne
20.05.2018, 20:06
Forum: Die Szene
Thema: Arco 2018 UBI/EBA-Ausstellung
Antworten: 29
Zugriffe: 1567

Re: Arco 2018 UBI/EBA-Ausstellung

Hallo Holger, danke für Deine beiden Bilder. Frau Gudrun Benz hatte ich schon mehrmals per Mail wg. Suiseki-Büchern kontaktiert und daher kennengelernt. Ich finde sie sehr sympathisch und beneide sie für ihre Kenntnisse in Sachen Suiseki. Freut mich auch, dass Du für Deine Präsentation mit der „Kröt...
von Sanne
20.05.2018, 13:49
Forum: Gestaltung
Thema: Waldkiefer
Antworten: 63
Zugriffe: 7035

Re: Waldkiefer

Nadeln aushärten lassen (wenn du jetzt auf die Nadeln siehst ist da eine silbrige Haut am Ende drüber, wenn sie ausgehärtet sind nicht mehr) und dann schneidest du die Nadeln, müsste je nach Standort Juni/Juli sein. Danke Christoph, *daumen_new* jetzt hab ich's gecheckt, wie das mit dem Aushärten d...
von Sanne
19.05.2018, 20:03
Forum: Gestaltung
Thema: Waldkiefer
Antworten: 63
Zugriffe: 7035

Re: Waldkiefer

ca. Ende August, wenn die größte Hitze vorbei ist Hallo Rainer, Deine Antwort hätte ich beinahe übersehen. Danke. Ich werde noch weiter abwarten bis zum Sommer, wie sich die Kerzen entwickeln. Aber Ende August kommt mir doch ein bißchen spät vor.? Dann wenn die Nadeln ausgehärtet sind werden sie ei...
von Sanne
19.05.2018, 17:05
Forum: Gestaltung
Thema: Feldahorn aus Hecke
Antworten: 26
Zugriffe: 1951

Re: Feldahorn aus Hecke

habe bei meinen Feldahornen auch immer das Problem der langen Internodien. Im moment schieben die auch schon wieder 10cm und mehr. :? Werde es anfang Juni mal mit Blattschnitt versuchen. Hallo Thorsten, hatte das mal im schlauen Buch nachgelesen, als ich einen kompletten Blattschnitt bei meinem wil...
von Sanne
19.05.2018, 16:39
Forum: Gestaltung
Thema: Pinus thunbergii #1 "Der Donut"
Antworten: 27
Zugriffe: 2735

Re: Pinus thunbergii #1 "Der Donut"

Hallo Christoph, vielen Dank für Dein Update. Diesen Thread finde ich immer wieder sehr interessant. Bei Deiner Schwarzkiefer hast ja wieder „Mörderkerzen“. Bei meiner Kleinen sind die Kerzen momentan zwischen ca. 1,5 – 4 cm lang, aber im Vergleich zum Vorjahr jetzt im Mai schon weitaus länger. Zeig...
von Sanne
19.05.2018, 16:36
Forum: Shohin
Thema: Kleine japanische Schwarzkiefer
Antworten: 23
Zugriffe: 2131

Re: Kleine japanische Schwarzkiefer

Hier auch mal ein Update von meiner kleinen Schwarzkiefer. Ich bin ja jedenfalls froh, dass sie den harten Winter auf meinem Balkon gut überstanden hat. Aber am liebsten würde ich die langen Nadeln (bis zu 8 cm) einfach um mehr als die Hälfte abschneiden, damit sie mal wieder ansehnlicher wird. Grüß...