Die Suche ergab 4749 Treffer

von Sanne
19.08.2019, 15:52
Forum: Shohin
Thema: Zelkove
Antworten: 12
Zugriffe: 503

Re: Zelkove

Vielen Dank für Deine Erläuterungen, Harald.

LG, Sanne
von Sanne
19.08.2019, 14:28
Forum: Shohin
Thema: Zelkove
Antworten: 12
Zugriffe: 503

Re: Zelkove

Hallo Delamitri, zu Deiner Beruhigung (und zur Schonung des operierten rechten Arms von Gary) habe ich diesen älteren Beitrag kopiert. ...eigentlich ist die Größenklasse/-angabe ja nur eine untergeordnete Sache. Entweder ist der Bonsai gut oder nicht - egal welche Größe er hat. Seltsamer Weise meine...
von Sanne
18.08.2019, 19:16
Forum: Dies & Das
Thema: Auf dem Weg zum Rohling
Antworten: 148
Zugriffe: 11310

Re: Auf dem Weg zum Rohling

Sanne hat geschrieben:
17.08.2019, 14:23
... Wenn Du den linken Ast in der Krone, der aus der Silhouette herausragt entfernst, hast Du einen hübschen Shohin.
Genauso hatte ich mir das vorgestellt, Andreas. :-D
von Sanne
18.08.2019, 18:40
Forum: Shohin
Thema: Zelkove
Antworten: 12
Zugriffe: 503

Re: Zelkove

Danke für die Maßangabe, Delamitri.
Man könnte darüber „streiten“, ob das noch im Shohin-Bereich liegt (bis 20 cm Höhe) oder eher schon ein Chuhin ist. :wink:

Grüße, Sanne
von Sanne
18.08.2019, 13:02
Forum: Gestaltung
Thema: Feldulme - #1 - "Berlin" (bock)
Antworten: 21
Zugriffe: 3208

Re: Feldulme - #1 - "Berlin" (bock)

Hallo Andreas, das 2. Siegel (mit Wespe) habe ich gefunden. Die Schale stammt demnach von der chinesischen Töpferei Kinbon pot. https://japanesebonsaipots.net/chop-and-signature-resource/#jp-carousel-10505 Das 1. Siegel kann ich leider nicht identifizieren, es scheint mir jedoch auch um eine chinesi...
von Sanne
18.08.2019, 12:43
Forum: Shohin
Thema: Zelkove
Antworten: 12
Zugriffe: 503

Re: Zelkove

Hallo Delamitri,

beeindruckendes „Bäumchen“ mit einem mächtigen Stamm und borkiger Rinde. *daumen_new*
Es scheint mir eine Zelkova nire zu sein. Wie groß ist dieser Shohin?

Grüße, Sanne
von Sanne
17.08.2019, 14:23
Forum: Dies & Das
Thema: Auf dem Weg zum Rohling
Antworten: 148
Zugriffe: 11310

Re: Auf dem Weg zum Rohling

Hallo Andreas,

Deine kleine Heckenkirsche finde ich ganz süß. Wenn Du den linken Ast in der Krone, der aus der Silhouette herausragt entfernst, hast Du einen hübschen Shohin. :-D

LG, Sanne

P.S.: Hoffentlich übersteht die Esche den Wurzelkrebs.
von Sanne
16.08.2019, 21:54
Forum: Schalenkunde - Du fragst....
Thema: Wer hat sie gefertigt ... ?
Antworten: 7
Zugriffe: 446

Re: Wer hat sie gefertigt ... ?

Hatte gestern noch unter diesem Link https://japanesebonsaipots.net/chop-and ... ousel-9141 nach Deinen Siegeln geschaut, bin leider nicht fündig geworden. :oops:

Schade, dass Ferry seit einiger Zeit hier nicht mehr aktiv ist. Er hätte es wahrscheinlich gewusst.
von Sanne
16.08.2019, 21:37
Forum: Gestaltung
Thema: Letztes Wochende .,,
Antworten: 6
Zugriffe: 646

Re: Letztes Wochende .,,

Hallo Delamitri,

mir gefällt Deine Lärche sehr gut! Sehr schön gestaltet. *daumen_new*
Die Idee mit einer runden Schale finde ich nicht verkehrt. Gerne wieder zeigen.

Grüße, Sanne
von Sanne
15.08.2019, 16:16
Forum: Gestaltung
Thema: Buchs Siebenergruppe aus Buchskugel (bock)
Antworten: 26
Zugriffe: 2939

Re: Buchs Siebenergruppe aus Buchskugel (bock)

Hallo Andreas,

Dein Buchswald gefällt mir gut. Beim nächsten Umtopfen würde ich eine flache und rechteckige Schale nehmen.

LG, Sanne
von Sanne
15.08.2019, 15:46
Forum: Akzentpflanzen, Kusamono, Suiseki und Beisteller
Thema: Veilchen und Co.
Antworten: 137
Zugriffe: 14799

Re: Veilchen und Co.

Heute habe ich eine kleine Felsenlilie bekommen (Tauschgeschäft). *dance* Sie hat viele kleine weiße Blütenknospen, die sich hoffentlich bald öffnen werden. Die Schale ist von Gisela V. getöpfert.

Grüße, Sanne
von Sanne
14.08.2019, 15:55
Forum: Gestaltung
Thema: Muschelzypresse
Antworten: 53
Zugriffe: 7780

Re: Muschelzypresse

Hallo Mati,

Deine Hinoki finde ich immer wieder schön zu sehen. *daumen_new*

Gary hat geschrieben:
14.08.2019, 10:10
(Kann ich selbst vom Krankenhausbett aus bestätigen.)
Hallo Harald,

gute Besserung. Ich hoffe es ist nichts schlimmes.

LG, Sanne
von Sanne
12.08.2019, 19:29
Forum: Shohin
Thema: Kleine japanische Winterbeere
Antworten: 44
Zugriffe: 3197

Re: Kleine japanische Winterbeere

Hallo Holger,

vielen Dank für Deine informative Antwort. :-D

Grüße, Sanne
von Sanne
11.08.2019, 16:30
Forum: Akzentpflanzen, Kusamono, Suiseki und Beisteller
Thema: Erfahrungen mit der Vogelblume (Habenaria radiata)
Antworten: 8
Zugriffe: 432

Re: Erfahrungen mit der Vogelblume (Habenaria radiata)

Hallo Rainer,

da hast Du ja einen ganzen Schwarm von Reiherblumen zum Blühen gebracht. Traumhaft *lieb*. Scheinst ein gutes Händchen dafür zu haben.

Grüße, Sanne
von Sanne
10.08.2019, 13:05
Forum: Shohin
Thema: Kleine japanische Winterbeere
Antworten: 44
Zugriffe: 3197

Re: Kleine japanische Winterbeere

Hallo Holger, danke für die Nachfrage. Weiterhin hält sich das Wasser leider länger in dieser Schale bis das Substrat abgetrocknet ist. Da Du ja viele Shohin-Schalen in Deiner Sammlung hast, würden mich Deine Erfahrungen interessieren. Ansonsten möchte ich hier keine weitere Diskussion darüber führe...