Die Suche ergab 4242 Treffer

von Sanne
18.01.2019, 17:29
Forum: Dies & Das
Thema: Winterquartier für meine Bäumchen
Antworten: 75
Zugriffe: 6851

Re: Winterquartier für meine Bäumchen

Hallo Frank, danke für Deine Antwort. Den Fühler habe ich im unteren Drittel des Folienhauses platziert. Das Digital-Thermostat hängt draußen ca. 2,5 m entfernt vom Fühler auf dem Fensterbrett. So kann ich das besser kontrollieren und auf dem überdachten Balkon wird das Ding ja auch nicht nass. Auße...
von Sanne
18.01.2019, 16:16
Forum: Dies & Das
Thema: Winterquartier für meine Bäumchen
Antworten: 75
Zugriffe: 6851

Re: Winterquartier für meine Bäumchen

Was ich bisher beobachten konnte, ist dass das Digital-Thermostat die Temperatur nicht genau anzeigt. Gestern Nacht z.B. um ca. 3:00 Uhr habe ich mal nachgeschaut, da waren es -2,3°C laut Funkthermometer. Das Thermostat zeigte zuerst 0°, dann +1°C an. Heute Nachmittag waren es +1,3°C und das Thermos...
von Sanne
18.01.2019, 15:44
Forum: Akzentpflanzen, Kusamono, Suiseki und Beisteller
Thema: Veilchen und Co.
Antworten: 72
Zugriffe: 9622

Re: Veilchen und Co.

Danke, Rainer. :-D
In Deinem Garten wachsen sicherlich auch schöne Schneeglöckchen.

Grüße, Sanne
von Sanne
18.01.2019, 15:13
Forum: Bonsaipflege
Thema: Vorgehen nach Wolllausbefall
Antworten: 17
Zugriffe: 510

Re: Vorgehen nach Wolllausbefall

Hallo Serge, als vorbeugende Winterspritzung kannst Du Jinmittel (auch Bleichmittel genannt) sowie Promanal Austriebsspritzmittel (Weißöl) verwenden. Falls die Blutläuse beim Apfelbaum wieder auftreten sollten, ist das Mittel Schädlingsfrei Calypso und auch Lizetanstäbchen zu empfehlen. Hallo Fredri...
von Sanne
17.01.2019, 19:30
Forum: Bonsaipflege
Thema: Vorgehen nach Wolllausbefall
Antworten: 17
Zugriffe: 510

Re: Vorgehen nach Wolllausbefall

Auch ich kann das Aussehen der Wollläuse von Blutläuse nicht unterscheiden. Habe eben mal im Buch „Bonsai - Gestalten mit heimischen Gehölzen“ von Werner M. Busch/Achim R. Strecker nachgeschaut. Unter „Die Gesundheit des Bonsai-Apfels“ auf Seite 314 steht: „...Die Blutlaus saugt an holzigen Teilen d...
von Sanne
17.01.2019, 15:20
Forum: Akzentpflanzen, Kusamono, Suiseki und Beisteller
Thema: Veilchen und Co.
Antworten: 72
Zugriffe: 9622

Re: Veilchen und Co.

Alle Jahre wieder gönne ich mir ein paar Schneeglöckchen. :-D

Grüße, Sanne
von Sanne
16.01.2019, 19:57
Forum: Dies & Das
Thema: Planung eines Display für nächstes Jahr
Antworten: 27
Zugriffe: 1339

Re: Planung eines Display für nächstes Jahr

Hallo Majo,

der kleine Tisch ist sehr schön geworden. *daumen_new*
Aber hast Du für dieses Mini-Tischchen ein passendes Bäumchen oder ist es eher für einen Beisteller gedacht?

Grüße, Sanne
von Sanne
16.01.2019, 18:48
Forum: Akzentpflanzen, Kusamono, Suiseki und Beisteller
Thema: Suiseki ?
Antworten: 233
Zugriffe: 17806

Re: Suiseki ?

Hallo Rainer,

auch Dir vielen Dank für Deinen positiven Kommentar. :-D

LG, Sanne
von Sanne
16.01.2019, 15:28
Forum: Akzentpflanzen, Kusamono, Suiseki und Beisteller
Thema: Suiseki ?
Antworten: 233
Zugriffe: 17806

Re: Suiseki ?

Hallo Majo, hallo Dieter, vielen Dank für Eure Meinungen. Das freut mich sehr. :-D Die ungewöhnliche und etwas „mystische“ Erscheinung von diesem Stein finde ich sehr reizvoll. In dem Buch „Asiatische Kunst mit schoenen Steinen“ von W. und G. Benz habe ich gelesen, dass Nagelsteine aus einer Kombina...
von Sanne
14.01.2019, 16:39
Forum: Shohin
Thema: Callicarpa (von der NT 2013)
Antworten: 105
Zugriffe: 7430

Re: Callicarpa (von der NT 2013)

Stimmt. Auch die Gardenie passt gut zu dem Pot. *daumen_new*

LG, Sanne
von Sanne
14.01.2019, 15:35
Forum: Shohin
Thema: Callicarpa (von der NT 2013)
Antworten: 105
Zugriffe: 7430

Re: Callicarpa (von der NT 2013)

Danke für Deine Rückmeldung, Martin.

Ja, in dem letzten langanhaltenden heißen Sommer brauchte meine Callicarpa in der flachen Schale auch mehrmals Wasser am Tag, sogar fast mehr als der Apfelbaum.

Ich bin ja nicht neugierig, aber welcher Shohin steht jetzt in der schönen Masashi-Schale?

LG, Sanne
von Sanne
14.01.2019, 15:08
Forum: Akzentpflanzen, Kusamono, Suiseki und Beisteller
Thema: Suiseki ?
Antworten: 233
Zugriffe: 17806

Re: Suiseki ?

Heute Morgen bei eisiger Kälte habe ich diesen Suiseki vom Zollamt abgeholt. Als Artikel/Bezeichnung habe ich unbearbeiteter Stein sowie den Warencode angegeben und brauchte tatsächlich keinen Zoll zahlen, sondern nur die EUST. Der Nagelstein hat die Maße von 8,5 cm Länge x 20,5 cm Höhe inkl. Dai un...
von Sanne
13.01.2019, 15:26
Forum: Shohin
Thema: Callicarpa (von der NT 2013)
Antworten: 105
Zugriffe: 7430

Re: Callicarpa (von der NT 2013)

Hallo Martin,

sehr schön, aber wo ist die Masashi-Schale? *kopfkratz*

LG, Sanne
von Sanne
12.01.2019, 13:52
Forum: Die Szene
Thema: Schalenwettbewerb Gafu-Ten
Antworten: 16
Zugriffe: 1133

Re: Schalenwettbewerb Gafu-Ten

Auch ich möchte Martin Englert für seinen Preis gratulieren. *daumen_new* Bislang war mir nur bekannt, dass er „Holzbrand“-Glasuren herstellt. Diese feinen handbemalten Porzellanschalen gefallen mir sehr gut. :-D Hier habe ich noch weitere Motive gefunden: http://englert-keramik.de/englertkeramik/po...
von Sanne
12.01.2019, 13:28
Forum: Akzentpflanzen, Kusamono, Suiseki und Beisteller
Thema: Suiseki ?
Antworten: 233
Zugriffe: 17806

Re: Suiseki ?

Hallo Holger,

danke für Deinen genauen Hinweis!

Heute habe ich ein Schreiben von der Post bekommen, dass ich das Paket im Zollamt abholen kann. Werde am Montag hinfahren und bin schon sehr gespannt auf den neuen Suiseki.

Viele Grüße, Sanne