Die Suche ergab 4456 Treffer

von Andreas Ludwig
17.06.2021, 17:55
Forum: Bonsaipflege
Thema: Hilfeeee Ahorn Blätter vertrocknet
Antworten: 12
Zugriffe: 916

Re: Hilfeeee Ahorn Blätter vertrocknet

Verticillium-Welke scheint mir hier das richtige Stichwort zu sein – erklärte auch die Veränderungen der Borke.
Man kann es auch Pech nennen – und sollte das Substrat nicht weiter verwenden. Zu retten ist da nichts.
von Andreas Ludwig
16.05.2021, 23:12
Forum: Dies & Das
Thema: Feldkultur
Antworten: 34
Zugriffe: 1566

Re: Feldkultur

LiLu - ignoriere meine Beiträge, ich bin hier raus.
von Andreas Ludwig
16.05.2021, 22:43
Forum: Dies & Das
Thema: Feldkultur
Antworten: 34
Zugriffe: 1566

Re: Feldkultur

Mythos..? Das sähe Isaac Newton etwas anders. Aber bitte: Wenn wir hier esoterisch werden wollen, kann ich die naturwisschenschaftlichen Grundlagen gerne auch weglassen – und mich dann konsequenterweise gleich dazu. Darum Zusatzaufgabe: Erklär mir doch mal eben schnell, wieso z.B. die Säulenchromato...
von Andreas Ludwig
16.05.2021, 21:41
Forum: Dies & Das
Thema: Feldkultur
Antworten: 34
Zugriffe: 1566

Re: Feldkultur

Abgesehen davon sind die Siebzellen des Phloems und die Röhren des Xylems im Dünnschnitt und bei entsprechender Färbung nicht zu verwechseln... Präparatabbildungen zuhauf im Internet oder an jeder Uni. Aber eine andere Frage: Wie willst du, LiLu, verhindern, dass deine Bohrungen nicht im Nu überwal...
von Andreas Ludwig
16.05.2021, 14:32
Forum: Bonsaipflege
Thema: Weissdorn Blüte
Antworten: 3
Zugriffe: 338

Re: Weissdorn Blüte

Weissdorn (alle Arten und Hybride) braucht vollsonnige Standorte, mag keine sauren Böden, reagiert schlecht auf Dünger und muss als Topfpflanze ordentlich gegossen werden, da er eigentlich ein Tiefwurzler ist. Alles überprüfen und ggf. nachjustieren.
von Andreas Ludwig
16.05.2021, 00:48
Forum: Anzucht
Thema: Coffea arabica
Antworten: 3
Zugriffe: 334

Re: Coffea arabica

Michael – grundsätzlich kann man alles «verbonsaien», was verholzt. Konkret ergeben sich dann aber schon Hindernisse. Kaffeesträucher zum Beispiel haben recht grosse Blätter. Sie haben einen langen Stiel und werden gut handgross. Was die Frage aufwirft, welche Zielgrösse der Baum haben soll. Vom Sch...
von Andreas Ludwig
13.05.2021, 19:27
Forum: Bonsaipflege
Thema: Was fehlt meinem Flammenbaum?
Antworten: 6
Zugriffe: 429

Re: Was fehlt meinem Flammenbaum?

Ja, ihr habt schon recht, eine Delonix fühlt sich in einer deutschen Wohnung etwa so wohl wie eine Galapgos-Schildkröte oder ein Flamingo. Aber sie ist jetzt mal da. Weshalb ich mich erkundigen wollte, ob da möglicherweise weisse Fliegen und Rostpilze an der Mlle. Regia herumturnen – das sind die hä...
von Andreas Ludwig
13.05.2021, 19:20
Forum: Bonsaipflege
Thema: Hilfe, Schleim auf Substrat nach Umtopfen…
Antworten: 2
Zugriffe: 265

Re: Hilfe, Schleim auf Substrat nach Umtopfen…

Kuck mal hier: https://www.schleimpilz-liz.de/52-garden.php
Und schau dir den Rest ruhig auch an. Sie sind wirklich faszinierend, diese Pilze, die gar keine sind.
von Andreas Ludwig
13.05.2021, 12:05
Forum: Bonsaipflege
Thema: Was fehlt meinem Flammenbaum?
Antworten: 6
Zugriffe: 429

Re: Was fehlt meinem Flammenbaum?

Fragen: Die weissen Punkte auf dem oberen Bild – sehen die aus wie kleine Filzbällchen? Die braunen Stellen auf dem unteren Bild – fühlen die sich an wie Rost auf einem Eisenblech?
von Andreas Ludwig
12.05.2021, 18:19
Forum: Basics
Thema: Sphagnummoos - wie zerkleinern
Antworten: 6
Zugriffe: 469

Re: Sphagnummoos - wie zerkleinern

Variante für Arme: how_to_cut_moss.jpg Übrigens bringt das Zerschnippeln nicht viel, die Eigenart der Moose ist nunmal, einen einzigen Vegetationspunkt zu haben und zwar ganz oben. Der Rest ist Rest, stirbt ab und bildet Torf. Man kann es also auch einfach so belassen, wie es ist, in einen Topf mant...
von Andreas Ludwig
12.05.2021, 00:41
Forum: Dies & Das
Thema: künstliche "Yamadori"
Antworten: 90
Zugriffe: 3721

Re: künstliche "Yamadori"

Danke Mathias – damit kommen wir zum wahren Kern. Wir sind nämlich selbst schuld an der Verwahrlosung des Ganzen, an der geringen Wertschätzung von «Bonsai». Wir hätten es «Bäumchen» nennen sollen, durchwegs, hätten darauf verzichten müssen, es mit grünem Tee und Zen in Verbindung zu bingen und uns ...
von Andreas Ludwig
11.05.2021, 13:42
Forum: Dies & Das
Thema: künstliche "Yamadori"
Antworten: 90
Zugriffe: 3721

Re: künstliche "Yamadori"

Wir kommen zwar etwas vom Thema ab, aber ich finde diese Wendung interessant. Nein, wir bewegen uns darauf zu. «Gott hat uns fallen lassen und so stürzen wir denn auf ihn zu» lautet die Quintessenz eines Theaterstücks von Friedrich Dürrenmatt. Den Auftakt hier machte die Frage, ob man Yamadori unte...
von Andreas Ludwig
11.05.2021, 11:37
Forum: Dies & Das
Thema: künstliche "Yamadori"
Antworten: 90
Zugriffe: 3721

Re: künstliche "Yamadori"

achim – schau dir mal all die «Hammerteile» genau an, die hier so auftauchen. Da haben manche eine Borke, als würde sie täglich mit Hyaluronsäure eingeschmiert... Ist schon so, wie zopf anmerkt. Als Illustration ein Detail meiner Linde, seit 35 Jahren (damals ein Sämling) im Topf. Die Borke geht so ...
von Andreas Ludwig
10.05.2021, 23:09
Forum: Dies & Das
Thema: künstliche "Yamadori"
Antworten: 90
Zugriffe: 3721

Re: künstliche "Yamadori"

Ich rate: Egal, wie viele Bäumchen man hat, wieviele da kommen und gehen – man sollte EINES unverbrüchlich halten, egal aus welchen Gründen. Mag es hässlich sein, mag es hoffnungslos wirken, mag es vielversprechend daherkommen– und das Versprechen nicht einlösen – dieses EINE sollte man haben. Sonst...
von Andreas Ludwig
10.05.2021, 22:23
Forum: "Neue Freiheit"
Thema: Auto-Linde
Antworten: 13
Zugriffe: 3562

Re: Auto-Linde

Nimm eine doppelt so grosse, ebenso flache, ovale Schale, platziere Auto und Prellbock rechts aussen, lass den Stein weg und reduziere das Gebüsch. Jetzt hast du zuviele gleichwertige Komponenten, die in Konkurrenz stehen. Das ist zwar irgendwie «ausgewogen», verstellt aber den Blick auf die Geschic...