Die Suche ergab 982 Treffer

von Bodo.P.
20.03.2017, 13:42
Forum: Gestaltung
Thema: Neues Projekt Wacholder
Antworten: 30
Zugriffe: 3866

Re: Neues Projekt Wacholder

Hallo Rudi

Das abgedeckte Grün wolltest du ja entfernen, also beziehe ich das auch nicht ein.
Aktuell habe ich das GEFÜHL (also nur Bauchgefühl) da ist ein wunderbares Totholz und untenrum ist noch etwas leben.
Aber ich kann ja nur Bilder sehen.

mfg
Bodo.P.
von Bodo.P.
20.03.2017, 09:15
Forum: Gestaltung
Thema: Neues Projekt Wacholder
Antworten: 30
Zugriffe: 3866

Re: Neues Projekt Wacholder

Hallo Rudi Einen interessanten Baum hast du dir gekauft. Eure Kenntnisse möchte ich in keinster Weise anzweifeln, allerdings sehe ich hier ja nur Bilder,und danach habe ich aber nicht das GEFÜHL das die Gestaltung das non plus Ultra war. Die WS Bilder zeigen sehr gute Ergebnisse. mfg Bodo.P.
von Bodo.P.
20.03.2017, 08:51
Forum: Bonsaipflege
Thema: Jap Azalee vermute Pizbefalll
Antworten: 4
Zugriffe: 694

Re: Jap Azalee vermute Pizbefalll

Hallo Simon

Zu deinem Bild des Baumes kann ich leider nichts sagen , da ich damit beschäftigt war deine hinterlegte Werbung weg zu klicken.

Azaleen, vor allem Heimische, verlieren im Winter einen Teil ihrer Blätter. das ist normal.

mfg
Bodo.P.
von Bodo.P.
10.03.2017, 09:31
Forum: Gestaltung
Thema: Alte Azalee gerettet. Bitte um Tipps
Antworten: 19
Zugriffe: 2127

Re: Alte Azalee gerettet. Bitte um Tipps

Hallo Chris

Bei Romsai wäre das zu viel in zu kurzer Zeit.
Jetzt im Frühjahr entferne ich die ganze Gartenerde.

mfg
Bodo.P.
von Bodo.P.
30.01.2017, 10:02
Forum: Die Szene
Thema: Noelanders Trophy XVIII - 2017
Antworten: 118
Zugriffe: 16190

Re: Noelanders Trophy XVIII - 2017

Hallo zusammen

Am Sonntag werden wir mit 4 Personen dort sein.
Wir freuen uns schon auf die Ausstellung und auch auf nette Bekannte.

mfg
Bodo.P.
von Bodo.P.
27.01.2017, 10:55
Forum: Gestaltung
Thema: Gestaltung Vorschläge
Antworten: 2
Zugriffe: 615

Re: Gestaltung Vorschläge

Hallo Hans Dieter

Wenn das Grün mal gewachsen ist hast du auch etwas was du gestalten kannst.
Ist das Grün gepfropft?
Eine im oder über einem Stein Gestaltung sehe ich nicht in dem Baum.

mfg
Bodo.P.
von Bodo.P.
23.01.2017, 09:49
Forum: Bonsaipflege
Thema: Optimaler Substrataufbau
Antworten: 99
Zugriffe: 11736

Re: Optimaler Substrataufbau

Hallo zusammen

Mein Kompliment an Andreas
Besonders der letzte Abschnitt (könnte sich jeder an den Spiegel stecken, schließlich schaue ich jeden Tag da hin)

mfg
Bodo.P.
von Bodo.P.
08.01.2017, 12:04
Forum: Gestaltung
Thema: Projekt 2014, Kiefernmehrfachstamm
Antworten: 19
Zugriffe: 3270

Re: Projekt 2014, Kiefernmehrfachstamm

Hallo Ronny Keine Ahnung ob ich den Baum 2013 bemerkt habe. Jetzt kann man aber etwas sehen und sich eine Vorstellung machen. Dem Baum geht es augenscheinlich sehr gut. Deine bisherige Arbeit gefällt mir auch. Was mir persönlich nicht gefällt ist die form insgesamt, was Marco schon gesagt hat (Eierl...
von Bodo.P.
23.12.2016, 10:30
Forum: Gestaltung
Thema: Quercus faginea
Antworten: 12
Zugriffe: 1810

Re: Quercus faginea

Hallo Jan Ein schöner Rohling. Der Baum muss ja erst mal bei dir ankommen. Den oberen Schnitt würde ich auch machen. Wenn der Baum später bei dir fit ist und gut wächst kannst du dir Gedanken über ein abmoosen machen. Im Gegensatz zu den anderen Meinungen hätte ich nicht so viel Angst vor einem Tota...
von Bodo.P.
15.12.2016, 17:32
Forum: Gestaltung
Thema: Fichtenwald
Antworten: 8
Zugriffe: 1284

Re: Fichtenwald

Hallo Heinrich ja klar kann man fragen. Beide Wälder sind fit. Vergangenes Jahr habe ich die Bäume durchgedrahtet. In diesem Sommer entdrahtet und starke Äste wieder runtergespannt weil die Form noch nicht hält. Bei dem kleineren Wald ist 1 Baum an einem heißen Sommertag vertrocknet. mfg Bodo.P.
von Bodo.P.
12.12.2016, 09:34
Forum: Gestaltung
Thema: Bohrpfropfen Lärche
Antworten: 26
Zugriffe: 3992

Re: Bohrpfropfen Lärche

Hallo Alex bei einem sehr guten Bonsaifreund habe ich erfolgreiche Bohrpfropfungen an einer Kiefer und an einer Lärche gesehen. Er verwendet möglichst kräftige Trieb aus dem oberen Bereich da die wüchsiger sind. Des weiteren lässt er die Bäume dann in Teichkörben im Freiland stehen bis sich der Zuwa...
von Bodo.P.
30.10.2016, 15:46
Forum: Basics
Thema: Pinus Mugo: Verdickung durch Astquirl entfernen?
Antworten: 2
Zugriffe: 946

Re: Pinus Mugo: Verdickung durch Astquirl entfernen?

Hallo Reelok

Am einfachsten löst du das Problem in dem du einen Richtungswechsel an der Verdickung vornimmst. Da fällt das am wenigsten auf.
Also den mittleren Trieb entfernen, einen Seitentrieb als neue Stammfortführung und einen anderen als Ast.

mfg
Bodo.P.
von Bodo.P.
24.10.2016, 16:05
Forum: Gestaltung
Thema: Alte Azalee gerettet. Bitte um Tipps
Antworten: 19
Zugriffe: 2127

Re: Alte Azalee gerettet. Bitte um Tipps

Hallo Roman

Ja, aber nur die Erde austauschen die abfällt, NICHTS am Ballen machen.
mfg
Bodo.P.
von Bodo.P.
24.10.2016, 09:58
Forum: Gestaltung
Thema: Alte Azalee gerettet. Bitte um Tipps
Antworten: 19
Zugriffe: 2127

Re: Alte Azalee gerettet. Bitte um Tipps

Hallo Roman Das Substrat finde ich nicht sehr gut. Entweder Kanuma oder es geht auch gut Azaleen- opder Rhododendron-Erde. Wenn das meiner währe würde ich den Baum aus dem Topf heben und alle Erde die vom ballen abFÄLLT durch das beschriebene Substrat ersetzen. Anderes ist schon gesagt. mfg Bodo.P.
von Bodo.P.
13.07.2016, 12:22
Forum: Gestaltung
Thema: Landschaften auf Platte gestalten
Antworten: 28
Zugriffe: 3800

Re: Landschaften auf Platte gestalten

Hallo Manfred Bild 278 ist von mir. Der Baum (es ist 1 Pflanze) steht seit ca 2005 so auf der Platte. Die Platte ist ein gespalteter Sandstein. Ein Rand aus Ketogemisch gibt dem Substrat halt wie der Rand einer Bonsaischale. Das Substrat ist einfach Mittelgrobes Material. Wichtig ist es die Bäume vo...