Die Suche ergab 4458 Treffer

von zopf
29.04.2020, 13:42
Forum: Schalendiskussion
Thema: Siegel "kou you" oder "kiu ju" ?
Antworten: 12
Zugriffe: 458

Re: Siegel "kou you" oder "kiu ju" ?

Hallo
Zur Farbe des Ton´s nur kurz,
die Glasur dürfte eine Alkali-Kupferglasur sein
und das Alkali reagiert sehr stark mit dem Eisen in rotem Ton,
was zumeist zu schwarzen oder sehr dunklen "Krustenglasuren" führt.
mfG Dieter
von zopf
29.04.2020, 13:37
Forum: Bonsaipflege
Thema: sylvestris - kerzen kürzen, nadeln zupfen
Antworten: 35
Zugriffe: 2171

Re: sylvestris - kerzen kürzen, nadeln zupfen

Hallo Achim
Um es abzukürzen würde ich Christians Empfehlung folgen,
bis auf den Schnitt der 3 jährigen Nadeln jetzt
um der geänderten Lichtsituation Rechnung zu tragen.
mfG Dieter
von zopf
29.04.2020, 11:24
Forum: Bonsaipflege
Thema: sylvestris - kerzen kürzen, nadeln zupfen
Antworten: 35
Zugriffe: 2171

Re: sylvestris - kerzen kürzen, nadeln zupfen

Hallo Nun haben wir Menschlein alle etwas geschrieben, was bei unseren Bäumchen wohl recht gut funktioniert. Achim ist jetzt keinen Schritt weiter gekommen und kann sich aus der Vielzahl von Möglichkeiten eine aussuchen. Man könnte jetzt aber auch mal die Kiefer fragen, wie es Ihr in den letzten Jah...
von zopf
28.04.2020, 09:02
Forum: Bonsaipflege
Thema: sylvestris - kerzen kürzen, nadeln zupfen
Antworten: 35
Zugriffe: 2171

Re: sylvestris - kerzen kürzen, nadeln zupfen

Hallo Achim Grob beschrieben gibt es wohl 2 unterschiedliche Ansätze bei der Entwicklung einer sylvestris. Bei der Einen wird direkt am Anfang Wert auf kurze Nadeln gelegt und der Baum nach und nach entwickelt. Dies entspricht meiner Art und darauf zielte meine Empfehlung. Die andere Art setzt eher ...
von zopf
27.04.2020, 16:59
Forum: Bonsaipflege
Thema: sylvestris - kerzen kürzen, nadeln zupfen
Antworten: 35
Zugriffe: 2171

Re: sylvestris - kerzen kürzen, nadeln zupfen

Hallo Achim Wenn die Nadelscheiden sich längen und die Nadeln anfangen zu schieben (noch weiß/hell), kannst Du die Kerzen kürzen, aber immer ein paar Nadeln stehen lassen. Im Herbst ist dann ein deutlicher Unterschied in den Farben der alten und neuen Nadeln zu sehen, dann kannst Du die alten Nadeln...
von zopf
26.04.2020, 15:52
Forum: Gestaltung
Thema: Projekte mit Stecklingen
Antworten: 15
Zugriffe: 1291

Re: Projekte mit Stecklingen

Hallo Lutz
Kaninchendraht und Faserbeton als Grundgerüst,
danach Modellierbeton mit Pigmenten getönt.
Zopf-Fels-a.jpg
Zopf-Fels-a.jpg (180.39 KiB) 285 mal betrachtet
Zopf-Fels-b.jpg
Zopf-Fels-b.jpg (107.35 KiB) 285 mal betrachtet
Zopf-Fels-c.jpg
Zopf-Fels-c.jpg (95.76 KiB) 278 mal betrachtet
mfG Dieter
von zopf
26.04.2020, 15:45
Forum: Basics
Thema: Umtopfen warum ?
Antworten: 37
Zugriffe: 2073

Re: Umtopfen warum ?

Hallo Heinrich Die erste und auch wichtigste Aufgabe bei einem Bäumchen, gleich welcher Herkunft, ist die Erziehung eines leistungsfähigen Wurzelsystems. Die Intervalle sind vollkommen unterschiedlich und ergeben sich aus der jeweiligen Situation. Egal wie gut das Substrat ist, egal wie schön oder a...
von zopf
26.04.2020, 11:50
Forum: Basics
Thema: Umtopfen warum ?
Antworten: 37
Zugriffe: 2073

Re: Umtopfen warum ?

Hallo Dirk Bei einem Lavaanteil von 80% und einem kernsaniertem Ballen muss das Substrat im Kernbereich der Wurzeln noch offen sein. Einfach die Kiefer aus der Schale nehmen, die Seiten leicht auflockern, das Mycelgeflecht am Boden abschneiden und zurück in den Topf. Die Lava würdest Du nur unter gr...
von zopf
26.04.2020, 10:36
Forum: Basics
Thema: Umtopfen warum ?
Antworten: 37
Zugriffe: 2073

Re: Umtopfen warum ?

Hallo Dirk Da ich nichts notiere, kann ich Dir keine genaue Angabe machen. Vermutlich so im Bereich 6-8 Jahre, ist aber immer von der geplanten Weiterbearbeitung abhängig. Wenn Sie zu 90% "fertig" und in der endgültigen Schale sind, wohl nur noch alle 15-20Jahre. mfG Dieter ps Meine Kiefern sind abe...
von zopf
26.04.2020, 08:43
Forum: Basics
Thema: Umtopfen warum ?
Antworten: 37
Zugriffe: 2073

Re: Umtopfen warum ?

Hallo Letzte Woche habe ich 2 Shohin Kaskadenkiefern umgetopft, da das Substrat dicht war, das Wasser stand auf der Substratoberfläche. Nachdem ich die Ballen endlich aus den Schalen bekommen habe, musst ich leider feststellen das das Substrat noch vollkommen in Ordnung war, aber das Mycel ein 1 cm ...
von zopf
26.04.2020, 08:23
Forum: Gestaltung
Thema: Projekte mit Stecklingen
Antworten: 15
Zugriffe: 1291

Re: Projekte mit Stecklingen

Hallo Der Felsen ist aus Beton und trifft leider nicht so ganz meine Vorstellung. Die starken Kontraste werden zwar mit der Zeit verblassen, aber für den nächsten Felsen muss ich an der Konsistenz und Körnung des Betons arbeiten. Wesentlich für mich war aber, das die Wurzeln im Fels wachsen und so d...
von zopf
25.04.2020, 15:58
Forum: Gestaltung
Thema: Esche
Antworten: 6
Zugriffe: 463

Re: Esche

Hallo
Nö, schlecht finde ich die Esche auch nicht,
allerdings brauche ich die meiste Zeit und Energie
für die Terassenbäume (Bonsai 1)
mfG Dieter
von zopf
25.04.2020, 15:56
Forum: Gestaltung
Thema: Projekte mit Stecklingen
Antworten: 15
Zugriffe: 1291

Re: Projekte mit Stecklingen

Hallo
Hier mal ein Felsen mit Itoigawas, Alter so 6-8 Jahre.
Zopf-Fels-1.jpg
Zopf-Fels-1.jpg (237.97 KiB) 469 mal betrachtet
Zopf-Fels-2.jpg
Zopf-Fels-2.jpg (252.39 KiB) 469 mal betrachtet
Zopf-Fels-3.jpg
Zopf-Fels-3.jpg (224.98 KiB) 469 mal betrachtet
Für eine genaue Vorderseite muss ich mich noch entscheiden.
mfG Dieter

ps Schale ist nur provisorisch, hat halt gut gepasst
von zopf
25.04.2020, 09:13
Forum: Gestaltung
Thema: Esche
Antworten: 6
Zugriffe: 463

Esche

Hallo Hier mal eine Esche die ich vor über 10 Jahren mal für ´nen Fuffi gekauft habe. zopf-Esche-0.jpg Damals wollte ich noch möglichst verschiedene Baumarten pflegen und mich auch an Ihnen versuchen. Da unser Garten terassenförmig ist, gibt es 4 "Bonsaigärten", ordentlich mit 1-4 benannt. Mit zuneh...
von zopf
23.04.2020, 14:54
Forum: Gestaltung
Thema: Eine Olive für den Martin
Antworten: 51
Zugriffe: 13549

Re: Eine Olive für den Martin

Hallo 3 weitere Jahre hat die Olive weiter auf dem Balkon verbracht, bekam selten Wasser und keinen Dünger, immer in der stillen Hoffnung "geh´ doch endlich ein". Zopf-Olive-1.jpg Aber so ein zäher Überlebendwille muss belohnt werden, also unter Aufbietung aller Kräfte dann in den Garten geschleppt,...