Die Suche ergab 412 Treffer

von René Niwaki
29.06.2016, 12:25
Forum: Shohin
Thema: Abgemooster Feuerdorn
Antworten: 9
Zugriffe: 1337

Re: Abgemooster Feuerdorn

Hallo Petra :) ich hatte leider auch kein Bewurzelungshormon zur Hand. Damals in meiner Ausbildung (in einer Baumschule), haben wir es immer für unsere Steckinge hergenommen. Haben damit auch gute Erfahrungen gemacht. Meine Fagus habe ich vor einem Jahr bei Wilfried Geßner in einem Workshop vorgesta...
von René Niwaki
29.06.2016, 09:30
Forum: Shohin
Thema: Abgemooster Feuerdorn
Antworten: 9
Zugriffe: 1337

Re: Abgemooster Feuerdorn

Klasse!
Das hat ja einwandfrei funktioniert *daumen_new*

Ich habe mich vor ca. 2 Monaten an eine Abmoosung einer Rotbuche gewagt. Da ist jedoch noch kein Wurzelwerk zu sehen...
Hast du Bewurzelungspulver verwendet?
von René Niwaki
29.06.2016, 09:25
Forum: Shohin
Thema: Kleine Mädchenkiefer
Antworten: 3
Zugriffe: 995

Re: Kleine Mädchenkiefer

Oh je... Ein bisschen peinlich *doh*
Auf meinem Handy sah sie aus, wie eine braune Schale mit grünlicher Sprenkelung.
Ich habe nämlich eine solch ähnliche Schale von Frank Müller. Allerdings ist diese wirklich gesprenkelt :wink:

Führst du deinen Blog nicht weiter fort?
von René Niwaki
28.06.2016, 07:30
Forum: Shohin
Thema: Kleine Mädchenkiefer
Antworten: 3
Zugriffe: 995

Re: Kleine Mädchenkiefer

Hallo Michael, ich war gerade auf deinem Blog und habe die Mädchenkiefer mit weniger Nadeln entdeckt. Da sieht man die schöne Borke besser *daumen_new* ...daher bestimmt deine Frage, ab wann man die alten Nadeln entfernen kann :-D Ich bin zwar kein Kiefern-Fachmann, aber ich würde alles, was so ''di...
von René Niwaki
28.06.2016, 07:10
Forum: Gestaltung
Thema: Schwarzerle (Alnus glutinosa)
Antworten: 140
Zugriffe: 17522

Re: Schwarzerle (Alnus glutinosa)

Sehr gut *daumen_new*

Wenn ich im Laufe der Zeit sonst noch etwas interessantes mit meiner Erle erlebe/ an ihr fesstelle, lasse ich es dich wissen :-D
von René Niwaki
27.06.2016, 21:32
Forum: Shohin
Thema: Cotoneaster aus Dezember 2015
Antworten: 16
Zugriffe: 2736

Re: Cotoneaster aus Dezember 2015

PS: Ich habe sogar selber eine gelbe Schale. Die habe ich mir bei Marc Berenbrinker töpfern lassen. Aber die ist eher dunkel-gelb.
Kann ich dir bei Gelegenheit mal zeigen ;)
von René Niwaki
27.06.2016, 21:27
Forum: Shohin
Thema: Cotoneaster aus Dezember 2015
Antworten: 16
Zugriffe: 2736

Re: Cotoneaster aus Dezember 2015

Dann wären wir uns ja einig ;) Dass die Schale teuer ist, glaube ich dir sofort. Dennoch finde ich sie zu knallig. Aber wahrscheinlich bin ich dazu einfach noch nicht "weit" genug! Auch z.B. der ganzen Suiseki-Sache kann ich nicht all zu viel abgewinnen. Vielleicht muss ich dazu auch einfach länger ...
von René Niwaki
27.06.2016, 16:21
Forum: Gestaltung
Thema: Schwarzerle (Alnus glutinosa)
Antworten: 140
Zugriffe: 17522

Re: Schwarzerle (Alnus glutinosa)

Hey Chris, ich habe mir auf der diesjährigen NT ebenfalls eine Alnus glutinosa vom Enger mitgenommen. Ich kenne natürlich die Problematik mit den großen Blättern, aber gerade das reizt mich. Bzw. möchte ich einfach schauen, inwieweit sich die Blattgröße reduzieren lässt und ab welcher Baumgröße es h...
von René Niwaki
27.06.2016, 15:48
Forum: Shohin
Thema: Callicarpa (von der NT 2013)
Antworten: 105
Zugriffe: 8496

Re: Callicarpa (von der NT 2013)

Hey Martin,

nachdem ich mich bei deinem Cotoneaster noch nicht ganz mit der Schale anfreunden konnte, so ist die Kombination aus Baum und Schale hier umso schöner!!!

Sieht wirklich KLASSE aus *daumen_new* *daumen_new* *daumen_new*
von René Niwaki
27.06.2016, 15:43
Forum: Shohin
Thema: Cotoneaster aus Dezember 2015
Antworten: 16
Zugriffe: 2736

Re: Cotoneaster aus Dezember 2015

Hey Martin, er ''kam zu dir''? Wie kam er denn zu dir? ...und warum nicht zu mir? :-D Wohnst ja nicht so weit von mir entfernt... Cotoneaster gehören eigentlich nicht zu meinen ''Lieblingsgehölzen'', aber dieser ist wirklich schick!!! Ein tolles Exemplar!!! Die Schale lenkt mich persönlich ein wenig...
von René Niwaki
30.05.2016, 12:33
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Wisteria floribunda 'Macrobotrys'
Antworten: 3
Zugriffe: 908

Re: Wisteria floribunda 'Macrobotrys'

Au ja, das finde ich auch! Leider hat die Wisterie auch schon ausgeblüht (siehe Bild). Aber die Weißblühende löst sie fleißig ab. Ich hätte auch nicht erwartet, dass sie nach so einem starken Eingriff dieses Jahr überhaupt blüht! Da ich in Sachen Wisteria noch ein Anfänger bin (das sind 2 meiner 3 e...
von René Niwaki
27.05.2016, 21:36
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Wisteria floribunda 'Macrobotrys'
Antworten: 3
Zugriffe: 908

Re: Wisteria floribunda 'Macrobotrys'

...und die nächste, Wisteria floribunda 'Alba', steht auch schon in den Startlöchern seiner Blüte!

Vom Schnitt, Umtopfzeitpunkt etc. ist alles exakt wie beim Vorherigen ('Macrobotrys').
von René Niwaki
27.05.2016, 21:27
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Wisteria floribunda 'Macrobotrys'
Antworten: 3
Zugriffe: 908

Wisteria floribunda 'Macrobotrys'

Hey ;) Diese Wisteria floribunda 'Macrobotrys' habe ich in diesem Frühjahr (2016) in einer Baumschule gekauft und kräftig zurückgeschnitten. Vorher war sie knapp 2m hoch und stand in einem riesigen Container mit Rankgitter. Nun steht sie das erste mal in einer Schale und das Wurzelwerk, sowie die Fe...
von René Niwaki
17.05.2016, 13:43
Forum: Gestaltung
Thema: Feuerahorn
Antworten: 22
Zugriffe: 3181

Re: Feuerahorn

Genau so meinte ich es ;) Sieht nun wesentlich besser aus! Nun darf er wachsen *daumen_new* PS: Dann werde ich demnächst mal zum Enger fahren. Berufsbedingt ist es für mich leider im Frühjahr und Herbst nahezu unmöglich... Aber in ca. 3 Wochen beginnt die ruhigere Zeit und dann finde ich schon den e...
von René Niwaki
17.05.2016, 09:48
Forum: Gestaltung
Thema: Feuerahorn
Antworten: 22
Zugriffe: 3181

Re: Feuerahorn

Bei mir würden wahrscheinlich die beiden oberen Etagen "fallen". Also neue Spitze käme für mich der eine Trieb in Frage, der nach links ab geht. Ich sehe das Bild jedoch nur per Handy... Ist das Sternmoos in der Schale? Diesem "Teufelszeug" habe ich dieses Jahr in einer schier unendlichen Umtopfakti...