Die Suche ergab 725 Treffer

von hwolf
20.08.2019, 23:36
Forum: Anzucht
Thema: Delonix regia oder auch Flammenbaum
Antworten: 8
Zugriffe: 659

Re: Delonix regia oder auch Flammenbaum

Du, ich hab kein so ein Ding, aber ich würde denken, wenn die Pflege stimmt kriegst Du die Dinger nicht tot. Die meisten Laubbäume kann man bis zum blanken Stamm zurückschneiden, wenn die Pflanze ansonsten gesund ist. Aber bis dahin ist ja noch Zeit, zeig das Ding doch mal, wenn es drei Jahre alt ge...
von hwolf
20.08.2019, 23:26
Forum: Gestaltung
Thema: Fagus sylvatica, ein Wald aus 27 Bäumen
Antworten: 95
Zugriffe: 12996

Re: Fagus sylvatica, ein Wald aus 27 Bäumen

Danke, Jürg *daumen_new*
von hwolf
20.08.2019, 14:40
Forum: Gestaltung
Thema: Fagus sylvatica, ein Wald aus 27 Bäumen
Antworten: 95
Zugriffe: 12996

Re: Fagus sylvatica, ein Wald aus 27 Bäumen

... eine Frage hätte ich noch... Lieber Jürg! Machst Du beim Wald denn eigentlich sowohl einen frühsommerlichen Blattschnitt als auch die feine Knospenarbeit im September? Beide Methoden sollten ja eigentlich das gleiche Zeil verfolgen. Gut, beide Methoden sind, so denke ich zumindest, ja auch für e...
von hwolf
19.08.2019, 10:47
Forum: Anzucht
Thema: Delonix regia oder auch Flammenbaum
Antworten: 8
Zugriffe: 659

Re: Delonix regia oder auch Flammenbaum

Jürgen. Das stimmt ja natürlich, aber das hat doch überhaupt keine Bedeutung für die praktische Pflege von Pflanzen. Kann ja auch sein, dass zufällig das gleiche wie bei Robinien passiert, wenn man die Blätter schneidet. Vielleicht aber auch nicht. Das eine Tropen, das andere gemäßigte Zone. Nord- v...
von hwolf
19.08.2019, 10:19
Forum: Anzucht
Thema: Delonix regia oder auch Flammenbaum
Antworten: 8
Zugriffe: 659

Re: Delonix regia oder auch Flammenbaum

Moin, der Flammenbaum ist eine Tropenpflanze! er ist ziemlich kälteempfindlich, verträgt höchstens 5°C+ und in den Tropen ist er immergrün. Er hat überhaupt rein gar nichts mit der Robinie zu tun und kann auch nicht damit verglichen oder ähnlich behandelt werden. Vielleicht eher mit einem Pfefferbau...
von hwolf
19.08.2019, 10:04
Forum: "Neue Freiheit"
Thema: Schlingknöterich
Antworten: 26
Zugriffe: 3098

Re: Schlingknöterich

Sagenhaftes Teil meiner Meinung nach!
Ich würde je an Deiner Stelle mal schauen, ob ich den nicht irgendwo ausgestellt bekomme ;)

Lieben Gruß
Heinrich
von hwolf
15.08.2019, 17:43
Forum: Gestaltung
Thema: Letztes Wochende .,,
Antworten: 6
Zugriffe: 806

Re: Letztes Wochende .,,

Sieht sehr gut aus!

Lieben Gruß
Heinrich
von hwolf
15.08.2019, 14:44
Forum: Gestaltung
Thema: Am Anfang steht die Rebschere: der Johannisbeer-Busch
Antworten: 2
Zugriffe: 371

Re: Am Anfang steht die Rebschere: der Johannisbeer-Busch

Ja super geiles Ding, Hanno! Ein echter Ausnahme-Fund, das kann richtig toll werden! Aber warum steht der denn in dieser Matsche? Magst Du keine Wurzeln an deinen Pflanzen? Ich würd ihn noch 5 cm tiefer und nur in Blähton mit ganz wenig Pinienrinde pflanzen. Dann sterben vielleicht auch nicht die je...
von hwolf
15.08.2019, 14:39
Forum: Aktuelles
Thema: Heisterberg - auf ein Neues! Meldungen erwünscht!
Antworten: 81
Zugriffe: 4293

Re: Heisterberg - auf ein Neues! Meldungen erwünscht!

Bu dumm, Tschhhhh! :roll: :lol:

Ja ich bin natürlich auch da, völlig ohne irgendwelche Wünsche. Dach überm Kopf reicht.
Lieben Gruß
Heinrich

Allerdings P.S.: Wer hatte denn letztes Mal die Trommel dabei? Freue mich über eine PN!
von hwolf
12.07.2019, 11:57
Forum: Dies & Das
Thema: Vogel-Schäden - und Gegenmaßnahmen
Antworten: 57
Zugriffe: 6488

Re: Vogel-Schäden - und Gegenmaßnahmen

Asozial ist eher, hier ständig darüber zu berichten wie man selbst alles todspritzt und vergiftet, ja sogar die Ameisen irgendwo im Garten, und dann unbedarfte Leute anzumachen, die sich natürliche und schonende Tricks überlegen. :roll: Sehr gerne schicke ich Dir ein Kilo NABU-Insektenparadies-Saatm...
von hwolf
10.07.2019, 19:38
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Ajanfichte #3
Antworten: 6
Zugriffe: 533

Re: Ajanfichte #3

Also wer weiß schon, was Du noch so alles stehen hast. Aber als ich grad in den Bildern schwelgte dachte ich bei mir “wenn das nicht vielleicht Walters bester Baum ist“.
Ich find den gut.

Lieben Gruß
Heinrich
von hwolf
09.07.2019, 19:03
Forum: Gestaltung
Thema: Laubbaum Tanuki
Antworten: 25
Zugriffe: 1768

Re: Laubbaum Tanuki

Coto war auch mein erster Gedanke!
von hwolf
09.07.2019, 13:45
Forum: Gestaltung
Thema: Laubbaum Tanuki
Antworten: 25
Zugriffe: 1768

Re: Laubbaum Tanuki

Moin, ich verfolge den Thread mit Interesse, das sieht bis hier alles sehr vernünftig und professionell aus. Ich möchte zwei kleine Anmerkungen machen bzw Gedanken teilen: 1. Holzhärter, wie er für Bonsai angeboten wird, ist sicher für den oberirdischen Teil Deines Tanuki super. Unter der Substratob...
von hwolf
09.07.2019, 10:15
Forum: Gestaltung
Thema: Feige als Bonsai
Antworten: 17
Zugriffe: 2286

Re: Feige als Bonsai

Wenn ich das richtig nachvollziehe, ist das Julibild ja der nach Deinem Schnitt im Mai gekommene 2. Austrieb, oder? Den würde ich jetzt auf jeden Fall noch vorsichtig kürzen, also 1-2 Blätter lassen, im oberen Bereich stärker schneiden als unten. Freut mich sehr, dass Deine Feige doch noch in Fahrt ...
von hwolf
08.07.2019, 13:23
Forum: Shohin
Thema: kleiner Cornus
Antworten: 20
Zugriffe: 1851

Re: kleiner Cornus

Ja gut, vom Farn selbst sieht man auf dem kleinen Foto auch nicht allzu viel, aber die Kompostion im ganzen strahlt schon was aus. Ist natürlich immer subjektiv. Und wie alt etwas ist und ob es nun besonders ist oder nicht, das weiß ja immer nur der Urheber. Auf mich als Rezipienten wirkt es schon a...