Die Suche ergab 725 Treffer

von hwolf
02.12.2015, 14:49
Forum: Gestaltung
Thema: Eine recht steife Perücke
Antworten: 53
Zugriffe: 5507

Re: Eine recht steife Perücke

Hallo Norbert und Alle, wow. Dass der Baum und deine hier gezeigten Leistungen nicht weiter zu komplimentiert werden brauchen, ist ja klar *daumen_new* Soll die Größe von 1m auch weiterhin beibehalten werden oder hast du vor, die Krone noch runder und breiter wachsen zu lassen? Mir persönlich ist be...
von hwolf
27.11.2015, 09:33
Forum: Gestaltung
Thema: Hainbuche
Antworten: 11
Zugriffe: 961

Re: Hainbuche

Hi Thorsten, die Hainbuche gefällt mir schon richtig gut! Die von Dir geplante Anpassung des Pflanzwinkels halte ich für genau richtig, das wird mal ein toller, dynamischer Baum! *daumen_new* Ich persönlich habe aber so meine Probleme mit zwei kleinen Details: Die beiden unteren rechten Äste sehen a...
von hwolf
27.11.2015, 09:25
Forum: Shohin
Thema: Entwicklung einer kleinen Lärche
Antworten: 4
Zugriffe: 893

Re: Entwicklung einer kleinen Lärche

Hallo Barbara, ich finde die kleine Lärche auch sehr niedlich! Gerade wenn man so etwas als Zugabe bekommt, nimmt es natürlich einen Platz im Herzen ein. Das Foto im feuerroten Laub ist einfach klasse - toller Kontrast! Ein bisschen nach Weihnachtsbaum sieht die Lärche ja schon aus. Hast du vor, sie...
von hwolf
26.11.2015, 19:56
Forum: Gestaltung
Thema: Buchenwald
Antworten: 7
Zugriffe: 2103

Re: Buchenwald

Hi Maddin, ich finde deinen Wald schon richtig gut *daumen_new* Auffällig ist die zentralperspektivische Anordnung der Bäume. Den Hauptbaum finde ich beeindruckend, wenn er auch noch jung scheint. Links sind die Nebenstämme etwas sehr schräg nach außen gestellt, finde ich. Das ist aber geschmackssac...
von hwolf
26.11.2015, 15:58
Forum: Gestaltung
Thema: juniperus sabina
Antworten: 25
Zugriffe: 2910

Re: juniperus sabina

Hi, . hat denn keiner einen passenden schalen-verschlag? :( ich könnte mir bei einem so ungewöhnlichen Baum gut so etwas wie einen großen, ausgehöhlten Lavastein vorstellen, über den sich der Baum "schlängelt". Die ungewöhnliche, mir aber sehr gut gefallende Gestaltung, die ja wirklich sehr viel bre...
von hwolf
26.11.2015, 14:44
Forum: Basics
Thema: Winterpflege des Feuerdorns ?
Antworten: 8
Zugriffe: 610

Re: Winterpflege des Feuerdorns ?

Liebe Heike, lieber Frank, vielen Dank für eure beruhigenden Worte! Genau richtig, Heike, ich habe mir einiges an Baumschulware in den typischen Containern zum Üben besorgt und einige günstige Gartencenter-"Bonsai" (Da gibt es riesen Unterschiede. Meine kommen alle von einer osteuropäischen Bonsai-B...
von hwolf
26.11.2015, 13:33
Forum: Shohin
Thema: Kleine Korkrindenulme
Antworten: 79
Zugriffe: 8437

Re: Kleine Korkrindenulme

Hi, vielen Dank für deine Erläuterungen *daumen_new* Macht für mich Sinn und dein Vorhaben, mit den unteren Ästen die Bewegung noch zu unterstreichen, dann aber mit dem Laub wieder etwas abzufangen bringt mich sehr viel weiter in meinem Verständnis, wie und warum dieser Baum so harmonisch und gleich...
von hwolf
26.11.2015, 13:08
Forum: Basics
Thema: Winterpflege des Feuerdorns ?
Antworten: 8
Zugriffe: 610

Re: Winterpflege des Feuerdorns ?

Hi, boah Leute ihr habt ja keine Ahnung was für einen Bammel ich vorm Winter schiebe..... :cry: Ist mein erster Winter mir Outdoor-Bonsai, ich habe kein richtiges Gewächshaus und leider auch keinen kalten Keller. Die Garage ist sehr dunkel und nicht isoliert. Bislang hoffe ich, dass ich mit eingegra...
von hwolf
26.11.2015, 12:59
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Lärche
Antworten: 121
Zugriffe: 25814

Re: Lärche

Hi Dennis, für mein Gemüsebeet nehme ich im Herbst 10 Liter Asche und verteile sie gleichmäßig auf 9qm Beetfläche. Das wird dann einmal Durchgeharkt und dann kommt da all das Laub drauf, das sich im Garten so ansammelt (als Mulchersatz, wobei ich das Laub dann im Frühjahr wieder runterharke und komp...
von hwolf
26.11.2015, 12:20
Forum: Basics
Thema: Winterpflege des Feuerdorns ?
Antworten: 8
Zugriffe: 610

Re: Winterpflege des Feuerdorns ?

Moin, finde ich auch ein interessantes Thema. Ich hoffe es stört Dich nicht, lieber Abardo, wenn ich hier auch meine Frage anschließe.. :oops: Ich habe seit Herbst zwei kleine Shohin-Feuerdorne. Zu diesem Baum/Strauch/Gewächs scheint auch mir die Informationslage ziemlich verwirrend. In manchen Quel...
von hwolf
26.11.2015, 12:07
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Lärche
Antworten: 121
Zugriffe: 25814

Re: Lärche

Hallo ihr Lieben, dass Holzasche ein richtig guter Herbstdünger ist, weiß man ja nicht nur aus dem Heimat- und Sachkundeunterricht (vgl. Brandrohdungswanderfeldbau). 8) Der im Holz eingelagerte Stickstoff bleibt in der Asche zu großen Teilen erhalten und verliert seine Bindungen, weshalb er gleich f...
von hwolf
26.11.2015, 11:54
Forum: Gestaltung
Thema: Umgestaltung einer Ajanfichte -neues Projekt
Antworten: 38
Zugriffe: 6565

Re: Umgestaltung einer Ajanfichte -neues Projekt

Lieber Herbert, ein toller Baum! Durch die jetzt schon sehr feinen Nadel-Puschel wirkt die Dimensionierung sehr glaubwürdig! Hast du vor, den ersten linken Ast noch ein wenig abzusenken oder bleibt der so? Mir schleicht sich ein wenig der Eindruck auf, dass er zusammen mit dem Stammfortsatz ein Y bi...
von hwolf
26.11.2015, 11:45
Forum: Shohin
Thema: Kleine Korkrindenulme
Antworten: 79
Zugriffe: 8437

Re: Kleine Korkrindenulme

Hallo zusammen, echt ein toller Baum, mein wohlwollender "Neid" sei Dir gewiss! *daumen_new* Dennoch ein kleine Verständnisfrage: Würde man jetzt nicht sagen, dass der Baum etwas aus dem Gleichgewicht ist und man den Pflanzwinkel etwas nach links korrigieren muss, so dass die Spitze näher über die B...
von hwolf
25.11.2015, 14:29
Forum: Shohin
Thema: Stieleiche (Shohin) von Chris jetzt von Chri
Antworten: 68
Zugriffe: 7231

Re: Stieleiche (Shohin) von Chris

Also liebe Leute :shock: , ich bin zwar neu hier und kann mir darum kaum was herausnehmen, aber nun mal ernsthaft: Ihr solltet Euch auch im Internet und bei Themen, die eine Herzensangelegenheit sind, auf die einfache Formel Leben und Leben lassen besinnen. Ich kann den Chris gut verstehen. Der ist ...
von hwolf
11.11.2015, 18:40
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Acer Palmatum 25 Jahre jung !
Antworten: 22
Zugriffe: 5382

Re: Acer Palmatum 25 Jahre jung !

Lieber Stefan,

wie geht es diesem wunderschönen Ahorn? Hast du eine Bohrpfropfung vorgenommen und ist sie geglückt? Auch würden mich aktuelle Fotos der Drahtnarben interessieren.

Lieben Gruß -

Heinrich