Die Suche ergab 455 Treffer

von Opa Lutz
18.02.2020, 19:29
Forum: Begleitelemente & Suiseki
Thema: Swiss-Seki, Tunnelstein
Antworten: 3
Zugriffe: 449

Re: Swiss-Seki, Tunnelstein

Hallo George,
den finde ich wiedermal sehr schön! *daumen_new*
von Opa Lutz
16.02.2020, 13:44
Forum: Begleitelemente & Suiseki
Thema: Swiss-Seki, Sasquash
Antworten: 10
Zugriffe: 737

Re: Swiss-Seki, Sasquash

Hallo George, ich könnte mir anstatt eines alten verkohlten Brettes, vielleicht eher eine alte verwitterte auch etwas verkohlte Sandalensohle mit etwas Lederresten vorstellen.(Schnalle kann, muß nicht) :oops: Aber ich weiß nicht ob so etwas bei Suiseki erlaubt ist. Kommt natürlich auch auf die Schuh...
von Opa Lutz
15.02.2020, 20:50
Forum: Begleitelemente & Suiseki
Thema: Swiss-Seki, Sasquash
Antworten: 10
Zugriffe: 737

Re: Swiss-Seki, Sasquash

Hallo George,
also der "Sandlatscher" passt. *daumen_new*
von Opa Lutz
11.02.2020, 20:17
Forum: Gestaltung
Thema: Umgestaltung einer Ajanfichte -neues Projekt
Antworten: 44
Zugriffe: 7803

Re: Umgestaltung einer Ajanfichte -neues Projekt

Hallo Herbert,
vielen Dank für die ausführliche Erklärung. *daumen_new*
Das werde ich bestimmt auch mal versuchen.
von Opa Lutz
10.02.2020, 19:08
Forum: Begleitelemente & Suiseki
Thema: Swiss-Seki, Moby Dick
Antworten: 8
Zugriffe: 605

Re: Swiss-Seki, Moby Dick

Hallo George,
danke fürs zeigen. Der ist wirklich sehr schön. *daumen_new*
von Opa Lutz
09.02.2020, 20:07
Forum: Gestaltung
Thema: Umgestaltung einer Ajanfichte -neues Projekt
Antworten: 44
Zugriffe: 7803

Re: Umgestaltung einer Ajanfichte -neues Projekt

Vielen Dank für einen wiedermal sehr interessanten und lehrreichen Bericht! *daumen_new*
Könntest du das mit der 2mm Bohrung vielleicht noch etwas näher erklären. :oops:
von Opa Lutz
09.02.2020, 19:42
Forum: Gestaltung
Thema: Entwicklung Schredderplatz-Wacholder
Antworten: 15
Zugriffe: 2477

Re: Entwicklung Schredderplatz-Wacholder

So ein "Geretteter" ist immer was besonderes für mich und wenn er dann noch so schön auf den Weg gebracht wurde. *daumen_new*
Herbert seine Gedanken sind aber auch eine Überlegung wert.
von Opa Lutz
09.02.2020, 19:16
Forum: Begleitelemente & Suiseki
Thema: Swiss-Seki, Uogata-Ishi
Antworten: 10
Zugriffe: 902

Re: Swiss-Seki, Uogata-Ishi

Wenn man einen Wal aus den Tiefen des Zeitungspapieres zaubern kann, ist das doch alle Mühe wert. :lol:
Die Freunde der großen und kleinen "Steinchen" würde es bestimmt sehr freuen. *dance*
Ich bin sehr gespannt.
von Opa Lutz
06.02.2020, 19:44
Forum: "Neue Freiheit"
Thema: Märchen Bergahorn?
Antworten: 22
Zugriffe: 5156

Re: Märchen Bergahorn?

Danke Monika,
ich mußte jetzt ehrlich gesagt erst mal Googlen. Aber ich muß sagen du hast schon irgendwie recht.
von Opa Lutz
06.02.2020, 19:23
Forum: Gestaltung
Thema: Weißdorn ohne Fuß
Antworten: 66
Zugriffe: 8516

Re: Weißdorn ohne Fuß

Eine spannende, schöne, kreative Gestaltung. *daumen_new*
Da freue ich mich schon auf die weitere Entwicklung.
von Opa Lutz
31.01.2020, 18:31
Forum: Aktuelles
Thema: 2. UBE in Aranjuez, Bonsaimuseum in Alcobendas, Madrid
Antworten: 42
Zugriffe: 3224

Re: 2. UBE in Aranjuez, Bonsaimuseum in Alcobendas, Madrid

Vielen Dank für die schönen Bilder und deine Mühe.
von Opa Lutz
29.01.2020, 20:27
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Blüten-Bonsai Thread
Antworten: 1910
Zugriffe: 207450

Re: Blüten-Bonsai Thread

Hallo Frank,
danke für dein Interesse.
Das Bäumchen ist nur 20-21 cm ohne Schale.
von Opa Lutz
29.01.2020, 14:01
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Blüten-Bonsai Thread
Antworten: 1910
Zugriffe: 207450

Re: Blüten-Bonsai Thread

Hallo liebe Bonsaifreunde,
schon einige Jahre freue ich mich im "Winter", über die Blüten meines Chin. Buchsbaums. :-D
2020 01 (28).JPG
2020 01 (28).JPG (149.49 KiB) 1058 mal betrachtet
2020 01 (30).JPG
2020 01 (30).JPG (149.63 KiB) 1058 mal betrachtet
von Opa Lutz
24.01.2020, 18:27
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Mal was ganz anderes...
Antworten: 35
Zugriffe: 7695

Re: Mal was ganz anderes...

Hallo Barbara, hier ist ja wirklich der Titel Programm. *daumen_new* So einen wilden Wurzelstamm mit einer "zerzausten" Trauerweidenkronenform (die auch noch piekst), das sieht man nicht alle Tage. :lol: Das ist für mich auf jeden Fall ein Hingucker. Ich denke mal, die oberen Kronenzweige lässt du a...
von Opa Lutz
23.01.2020, 17:54
Forum: "Neue Freiheit"
Thema: Märchen Bergahorn?
Antworten: 22
Zugriffe: 5156

Re: Märchen Bergahorn?

Hallo Barbara,
freut mich wenn er dir auch etwas gefällt.
(konnte leider erst heute antworten, Internet ging nicht)